Android-Gerät aus Google-Konto entfernen
Frauenhände tippen auf iPad mit Tastatur
Rothaarige Frau am Meer guckt auf ihr Smartphone
: :

Altes Smartphone aus dem Google-Konto löschen: So geht’s

Hast Du Dir ein neues Smart­phone zugelegt, soll­test Du unbe­d­ingt Dein altes Handy oder Tablet aus Deinem Google-Account ent­fer­nen. Sollte das Android-Gerät näm­lich doch ein­mal in die falschen Hände ger­at­en, sind Deine Dat­en akut gefährdet.

Du willst Dein altes Android-Smart­phone verkaufen, ver­schenken oder entsor­gen? Dann soll­test Du zuvor unbe­d­ingt die Verbindung zwis­chen Gerät und Google-Kon­to tren­nen. Wir erk­lären Dir, wie das geht.

Android-Gerät aus dem Google-Konto entfernen

Genauer gesagt ent­fernst Du nicht das Android-Gerät aus dem Google-Kon­to, son­dern das Kon­to von Deinem alten Smart­phone. Und so geht’s:

  1. Öffne auf Deinem Android-Smart­phone die “Ein­stel­lun­gen”.
  2. Tippe auf den Ein­trag “Kon­ten”. Je nach Android-Ver­sion kann er auch “Pass­wörter und Kon­ten”, “Nutzer und Kon­ten” oder “Kon­ten und Sicherung” heißen.
  3. Tippe auf das Kon­to, das Du von Deinem Smart­phone ent­fer­nen willst, und anschließend auf “Kon­to ent­fer­nen”.

Nutzt Du mehrere Google-Kon­ten auf Deinem alten Smart­phone, ent­fernst Du sie auf dieselbe Weise von Deinem Gerät.

Hast Du anson­sten alle rel­e­van­ten oder kri­tis­chen Dat­en und Apps vom Smart­phone ent­fer­nt, kannst Du es anschließend auf die Werk­se­in­stel­lun­gen zurück­set­zen.

Smartphone zurückgesetzt, aber das Google-Konto vergessen?

Du hast Dein altes Smart­phone zurück­ge­set­zt oder es bere­its aus der Hand gegeben, aber vergessen, das Google-Kon­to zu löschen? Du kannst nach wie vor über den PC-Brows­er auf Dein Google-Kon­to zugreifen. Von dort kannst Du die Verbindung zu dem alten Gerät tren­nen. Dazu gehst Du wie fol­gt vor:

  1. Öffne Dein Google-Kon­to auf Deinem PC, Mac oder Tablet.
  2. Wäh­le links im Menü den Ein­trag “Sicher­heit”.
  3. Scrolle auf der nun erscheinen­den Über­sicht runter bis zum Kästchen “Meine Geräte”.
  4. Tippe auf das Gerät, also den Ein­trag für Dein altes Smart­phone.
  5. Tippe anschließend auf die drei Punk­te oben rechts.
  6. Tippe auf “Abmelden”.

Damit hast Du Dein altes Android-Gerät aus dem Google-Kon­to ent­fer­nt.

Wie viele Geräte hast Du in der Auswahl vorge­fun­den? Hat das Ent­fer­nen funk­tion­iert? Berichte uns von Deinen Erfahrun­gen in den Kom­mentaren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren