5g stadium app header

Neuer Vodafone Service – damit Du sofort durchstarten kannst

Der Spruch „‚Mama, wenn mein Leben je von ein­er Mas­chine abhängt, schalte sie ab.‘ – ‚Wie Du meinst.‘ – ‚Nein, NICHT DEN ROUTER‘“ kur­siert schon seit ein paar Jahren im Netz. Aber keine Panik: Voda­fone hält für diesen und weit­ere Not­fälle im wahrsten Sinne des Wortes Netz und dop­pel­ten Boden für Dich bere­it. Das bet­rifft Neu- und Bestand­kun­den gle­icher­maßen.

Vodafone-Festnetzvertrag abschließen und sofort lossurfen

Was im Nor­mal­fall mehrere Wochen dauern kann, ist bei Voda­fone bald im Han­dum­drehen erledigt. Bei Abschluss eines Fes­t­net­zver­trags im Shop (bald auch online) bekommst Du als Voda­fone-Mobil­funkkunde zusät­zliche 50GB Sur­fvol­u­men geschenkt. Solange Dein Fes­t­net­zan­schluss noch ein­gerichtet wird, kannst Du dann ganz ein­fach Dein Smart­phone als Hotspot oder USB-Modem nutzen. Der neue Ser­vice lohnt sich auch, wenn Du noch keinen Mobil­funkver­trag bei Voda­fone hast: Dann kannst Du auf den Surf­So­fort-Stick zurück­greifen. Der kostet Dich mit ein­ma­lig 19,90€ weniger als der gün­stig­ste Fes­t­net­z­tarif und gibt Dir 30GB Sur­fvol­u­men. Eine Num­mer größer ist das Paket mit dem neuen LTE-Mifi-Hotspot: Bis zu 10 Fre­unde und Fam­i­lien­mit­glieder kön­nen die enthal­te­nen 50GB gle­ichzeit­ig nutzen. Kosten­punkt: ein­ma­lig 49,90€.

Das war das Netz, jet­zt zum dop­pel­ten Boden: Stell Dir vor, auf ein­mal tritt an Deinem Anschluss eine Ein­schränkung auf. Du kommst nicht mehr ins Inter­net und natür­lich nervt Dich das ab der ersten Minute – und Voda­fone möchte Dir natür­lich sofort helfen. Das Prob­lem: So schnell kön­nen selb­st die besten Tech­niker keinen Fehler zuver­läs­sig aus­merzen. Damit Du auch in einem solchen Aus­nah­me­fall im Han­dum­drehen wieder online sein kannst, bietet Dir Voda­fone in Zukun­ft einen beson­deren Ser­vice: Du surf­st ein­fach weit­er, und zwar über Stick und Router oder über Dein Smart­phone. Ruf‘ dazu ein­fach kurz die Hot­line* an und schon kannst Du während ein­er Inter­net­störung an Deinem Fes­t­net­zan­schluss ohne Zusatzkosten in max­i­mal ver­füg­bar­er Geschwindigkeit über das mobile Netz weit­er­sur­fen. Keine Sorge: Das Daten­vol­u­men auf Deinem Smart­phone ist während­dessen einge­froren.

Und wenn Dein Smartphone krank ist? Vodafone behandelt vor Ort

Je kom­plex­er die Tech­nik, desto mehr Dinge kön­nen lei­der auch kaputtge­hen. Dein Smart­phone leis­tet täglich viel Arbeit, um Dich in Deinem All­t­ag zu unter­stützen. Es hält Dich zum Beispiel auch im Wartez­im­mer bei Laune. Aber was, wenn Du kernge­sund bist und Dein Smart­phone plöt­zlich ein Wehwe­hchen hat? Ganz ein­fach: Lass es im Voda­fone Shop behan­deln. Das geht in Zukun­ft noch schneller, denn Repara­turen find­en ver­stärkt direkt an Ort und Stelle statt. Rund 40 Prozent der son­st einzuschick­enden Geräte kön­nen im Voda­fone Shop geheilt wer­den. Du kannst Dein Smart­phone dann direkt wieder mit­nehmen. Bei größeren Fehlern oder Schä­den muss Dein Gerät vielle­icht doch eingeschickt wer­den. Dann bekommst Du für die Zwis­chen­zeit aber ein hochw­er­tiges Lei­hgerät von Huawei.

Zum Schluss noch ein Tipp: Wenn Du eine Frage oder ein Anliegen hast, kannst Du auch den neuen Red But­ton nutzen. Er erscheint auf Deinem Dis­play, sobald Du Dich über­durch­schnit­tlich lange in einem Bere­ich der Mein­Voda­fone-App aufhältst. Drück‘ ihn und er verbindet Dich auf Wun­sch direkt mit dem richti­gen Ansprech­part­ner – per Chat oder Anruf, ganz wie Du möcht­est.

*Du erre­ichst unsere Hot­line kosten­los unter der 1212 aus dem Voda­fone-Netz oder unter 0800 172 12 12 aus allen anderen deutschen Net­zen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren