5g stadium app header

„Netzkultur“: Highspeed-Surfen in Deutschlands größten Konzerthäusern

Wenn Du Musik und Konz­erte lieb­st und auch in der  neuen Elbphil­har­monie nicht auf schnelles mobiles Netz verzicht­en möcht­est, gibt es gute Neuigkeit­en für Dich. Voda­fone hat die Mobil­funk-Ver­sorgung der größten 20 Konz­erthäuser Deutsch­lands weit­er verbessert.

Konz­erte besuchen und mobiles Inter­net auf dem Smart­phone nutzen? Wie passt das zusam­men? Während der Vorstel­lung sollte Dein Smart­phone natür­lich bess­er aus bleiben oder zumin­d­est stumm geschal­tet wer­den. Wenn Du aber vor und nach der Ver­anstal­tung oder während der Pausen Deine Ein­drücke mit Fre­un­den teilen oder auch Hin­ter­grund­in­fos zum Pro­gramm recher­chieren möcht­est, kannst Du das ab sofort in den 20 größten Konz­erthäusern Deutsch­lands in High-Speed tun.

philharmonie_mphil1_c_andrea_huber-edited

Foto: Gasteig, München © Andrea Huber

LTE-Surfvergnügen von der Elbphilharmonie bis zum Gasteig München

Pünk­tlich zur Eröff­nung der Elbphil­har­monie in Ham­burg hat Voda­fone die Mobil­funk-Ver­sorgung der 20 größten Konz­erthäuser in Deutsch­land weit­er verbessert und die umliegen­den Sende- und Emp­fangsan­la­gen aufgerüstet und nachjustiert. Somit ste­ht jet­zt nicht nur den Besuch­ern des neuen Konz­erthaus­es in Ham­burg, son­dern auch aller anderen Top-Konz­erthallen wie dem Gewand­haus Leipzig, der Köl­ner Phil­har­monie, dem Fest­spiel­haus Baden-Baden oder der Ton­halle Düs­sel­dorf schnelles Sur­fvergnü­gen in LTE-Geschwindigkeit zur Ver­fü­gung. Dank der einzi­gar­ti­gen Sprachtech­nolo­gie „Voda­fone Crys­tal Clear“ kannst Du zudem auch inner­halb der Gebäude­mauern in kristal­lk­lar­er Qual­ität tele­fonieren.

Netzversorgung mit Mobilfunkturbo war ein hartes Stück Arbeit

Die Konz­erthäuser mit dem High-Speed-Mobil­funknetz zu verbinden war zum Teil recht knif­fe­lig. In der neueröffneten Elbphil­har­monie in Ham­burg zum Beispiel sind die bei­den Konz­ert­säle allein durch ihre Fas­saden schon sehr gut abgeschirmt, so dass die umliegen­den Basis­sta­tio­nen alleine für Plaza, Parkhaus, Gas­tronomie und Hotel keine aus­re­ichende Net­zver­sorgung sich­er­stellen kon­nten. Deshalb wurde das Gebäude am „Platz der Deutschen Ein­heit“ von Voda­fone und den anderen Net­z­be­treibern bere­its in der Bauphase mit ein­er umfan­gre­ichen Inhouse-Ver­sorgungsan­lage aus­gerüstet. Das Konz­erthaus wird exk­lu­siv über eigene Anten­nen ans Netz ange­bun­den. Darüber hin­aus unter­stützt die Inhouse-Basis­sta­tion von Voda­fone die Tech­nolo­gien GSM, UMTS und LTE über jew­eils drei Sek­toren.

 

c_michael_zapf_25-edited

Foto: Elbphilharmonie, Hamburg © Michael Zapf

Datenübertragung mit bis zu 140 Mbit/s

Die Funk­tech­nolo­gie 2x2 MIMO im 2600 MHz-Fre­quenzband liefert dabei den Konz­ertbe­such­ern einen besseren Durch­satz, größere Kapaz­itäten und eine Datenüber­tra­gungsrate von bis zu 140 Mbit/s – ein ver­gle­ich­sweise hoher Wert für Mobil­funkverbindun­gen inner­halb von Gebäu­den. Da die Anten­nenan­lage der Elbphil­har­monie über Giga­bit-Glas­fas­er an das Voda­fone-Netz ange­bun­den ist, kön­nen Besuch­er auch hohe Daten­men­gen schnell versenden und emp­fan­gen. Zudem ist es möglich, in Zukun­ft auf 5G aufzurüsten und die Fre­quenzbere­iche zu erweit­ern. Bere­its seit dem Som­mer 2016 läuft in der Elbphil­har­monie der Probe­be­trieb im Voda­fone-Netz für 2G, 3G und 4G. So kon­nten am Bau beteiligte Handw­erk­er, Pro­jek­t­plan­er und Tech­niker schon das leis­tungsstarke Voda­fone-Netz nutzen, bevor die Elbphil­har­monie fer­tiggestellt war. Am 11. Jan­u­ar 2017 wird nach der Ein­wei­hung durch Bun­de­spräsi­dent Joachim Gauck, den Ersten Bürg­er­meis­ter Olaf Scholz und Architekt Jacques Her­zog der Regel­be­trieb des neuen Ham­burg­er Wahrze­ichens aufgenom­men.

Lieb­st Du auch Konz­erte? Auf welche Konz­erte in diesem Jahr freust Du Dich bere­its jet­zt?

Titelbild: Elbphilharmonie, Hamburg © Maxim Schulz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren