Mit Vodafone deutschlandweit in 2,5 Millionen WLAN-Hotspots surfen
5g stadium app header

Mit Vodafone deutschlandweit in 2,5 Millionen WLAN-Hotspots surfen

Auf der Insel Rügen wurde jet­zt der 2,5-millionste WLAN-Hotspot in Betrieb genom­men. Damit Du jed­erzeit Deine Strand­fo­tos an die Daheimge­bliebe­nen schick­en oder die näch­ste Eis­diele aus­find­ig machen kannst, sorgt Voda­fone in ganz Deutsch­land für ein riesiges Netz an Hotspots.

Voda­fone ist für die kom­mende Urlaub­s­sai­son gut gerüstet und stellt Dir an 2,5 Mil­lio­nen WLAN-Hotspots in 13 Bun­deslän­dern unbe­gren­ztes Surf-Vol­u­men bere­it. Allein ent­lang der Ost­seeküste sind es dabei mit­tler­weile 100.000 WLAN-Hotspots – das sind 18 Prozent mehr als noch im Vor­jahr. Wie auch Du unter­wegs Inter­net in Fes­t­netz-Qual­ität genießen kannst, erfährst Du hier.

Unbegrenzt und überall im WLAN surfen: Diese Optionen stehen Dir zur Verfügung

Wenn Du in allen 2,5 Mil­lio­nen WLAN-Hotspots unbe­gren­zt sur­fen willst, dann kannst Du die WLAN-Hotspot-Flat buchen. Möcht­est Du einen bes­timmten Hotspot für einen Zeitraum Dein­er Wahl benutzen, dann ist das Hotspot-Tick­et genau das Richtige für Dich. Wenn Du als Voda­fone-Kunde beim Homespot-Ser­vice mit­machst, dann surf­st Du sog­ar ohne Zusatzkosten im Netz  aller  Voda­fone-Homespots, die Teil des Voda­fone Hotspot-Net­zes sind.

Planst Du einen Trip nach Bay­ern, dann kannst Du Dich über 12.000 Bay­ern-WLAN-Hotspots freuen. Egal ob auf der Kaiser­burg in Nürn­berg, in über 800 Bussen oder auf 15 Schif­f­en der Bay­erischen Seen-Schiff­fahrt – hier kannst Du jed­erzeit kosten­los ins Inter­net.

Unterwegs surfen in Festnetz-Qualität

Die Basis für das WLAN-Hotspot-Netz von Voda­fone bildet das leis­tungsstarke Kabel-Glas­faser­netz, das auch unter­wegs Sur­fen in Fes­t­netz-Qual­ität ermöglicht. Die Nutzung der rund 5.000 öffentlichen WLAN-Hotspots, nicht nur auf öffentlichen Straßen und Plätzen, son­dern auch in Hotels, Cafés und Restau­rants, ist für Dich min­destens 30 Minuten am Tag kosten­los. Und mit dem Hotspot-Tick­et als Tages-, Wochen- und Monat­stick­ets kannst Du den Surf-Spaß ganz unkom­pliziert ver­längern.

Das geht ganz ein­fach per Kred­itkarte oder Pay­pal. Die Tick­ets gel­ten dann im gewählten Zeitraum für alle 2,5 Mil­lio­nen WLAN-Hotspots– ohne Vol­u­men-Begren­zung für das Gerät, mit dem sie gekauft wur­den. Als Voda­fone-Kunde kannst Du bere­its ab 4,99 Euro monatlich eine WLAN-Hotspot-Flat buchen, mit der drei zusät­zliche Logins für weit­ere Fam­i­lien­mit­glieder oder gle­ichzeit­iges Sur­fen mit mehreren Geräten möglich ist.

Finde den nächsten Hotspot mit der Hotspot-Finder-App von Vodafone

Die näch­st­gele­ge­nen Inter­net-Zugänge per WLAN-Hotspot zeigt Dir die kosten­lose Hotspot-Find­er-App von Voda­fone. Du kannst sie für Dein iPhone und Dein iPad im App Store sowie für Android-Geräte im Google Play Store herun­terge­laden.

Freust Du Dich schon auf Inter­net in Fes­t­netz-Qual­ität, egal wo Du ger­ade bist? Hin­ter­lasse uns Deinen Kom­men­tar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren