LTE-Surfen im Winterurlaub: Das sind die beliebtesten Urlaubsländer der Deutschen

Bewerbungsphase für den Innovators Pitch 2020 läuft.
Fiber Nodes für noch mehr Highspeed im Vodafone-Festnetz

LTE-Surfen im Winterurlaub: Das sind die beliebtesten Urlaubsländer der Deutschen

Ob auf der Skip­iste in Öster­re­ich oder beim Son­nen­baden in Spanien: Mit Giga­Trav­el von Voda­fone surf­st Du inner­halb der EU auch im Win­terurlaub mit LTE-High­speed. Und zwar ein­fach so – ohne zusät­zliche Kosten.

Giga­Trav­el ste­ht für gren­zen­los­es Sur­fvergnü­gen. Und das ist keine Ran­der­schei­n­ung, son­dern abso­lut im Trend. Denn rund jed­er vierte Voda­fone-Kunde nutzt während der Win­ter­fe­rien ein aus­ländis­ches Mobil­funknetz. Hier erfährst Du, wie ein­fach Du Giga­Trav­el aktivieren kannst.

ski_4

So nutzt du GigaTravel

Wahrschein­lich brauchst Du nicht ein­mal einen Fin­ger zu krüm­men, um von den starken Giga­Trav­el-Vorteilen zu prof­i­tieren. Denn die Roam­ing-Option ist in allen aktuellen Red-Tar­ifen bere­its automa­tisch enthal­ten. Wenn Du Deinen Voda­fone-Ver­trag nach dem 14. April 2016 abgeschlossen oder seit­dem in einem aktuellen Red-Tarif ver­längert hast, ist Giga­Trav­el schon ganz automa­tisch mit dabei. Das bedeutet für Dich: Du kannst Dein Daten­vol­u­men auch im EU-Aus­land und der Schweiz ein­fach weit­er nutzen als wärst Du in Deutsch­land.

Die zehn beliebtesten Winterurlaubs-Reiseziele von Vodafone-Kunden

Und damit ist wahrschein­lich auch Dein Reiseziel für den Win­terurlaub abgedeckt. Denn in den Top 10 Reisezie­len von Voda­fone-Kun­den in den Win­ter­fe­rien greift Giga­Trav­el aus­nahm­s­los. Und was sind die beliebtesten Reiseziele für den Win­terurlaub? Hier kommt das Rank­ing:

Platz 1: Öster­re­ich
Platz 2: Frankre­ich
Platz 3: Schweiz
Platz 4: Nieder­lande
Platz 5: Ital­ien
Platz 6: Spanien
Platz 7: Tschechien
Platz 8: Polen
Platz 9: Bel­gien
Platz 10: Däne­mark

ski_1

Am häu­fig­sten geht es im Win­ter also in die Berge – das ist kaum über­raschend, oder? Aber viele Voda­fone-Kun­den tanken auch in der kalten Jahreszeit gerne noch ein wenig Sonne in wärmeren Regio­nen. Und weißt Du was? Ob im Lieges­tuhl an der spanis­chen Riv­iera oder von ein­er ver­schneit­en Skip­iste in den Alpen: Das Smart­phone ist über­all mit dabei und dank Giga­Trav­el brauchst Du Dir um Roam­ing-Gebühren für das mobile Sur­fen keine Gedanken mehr zu machen.

Vodafone-LTE-Roaming: 4G Highspeed in über 100 Ländern

Hat das Fer­n­weh mal so richtig zugeschla­gen und Dich um den hal­ben Globus geschickt – kein Prob­lem. Denn mit Voda­fone kannst Du in über 100 Län­dern weltweit mit LTE-High­speed sur­fen. In der EU mit Giga­Trav­el ohne zusät­zliche Kosten. Und außer­halb der EU? Da kannst Du bequem das ReiseP­a­ket World dazu buchen und sofort sor­gen­frei sur­fen und tele­fonieren. Das Tages­paket enthält 100 MB Sur­fvol­u­men, 50 Gesprächsminuten und 50 SMS. Es kostet ger­ade mal 7,99 Euro. Das Wochen­paket (die Leis­tung entspricht sieben Tages­paketen) bekommst Du schon für 29,99 Euro.

ski_3b

Ob Du nach Argen­tinien, auf die Bahamas oder Philip­pinen reisen möcht­est: Das High­speed LTE-Netz von Voda­fone erwartet Dich schon. Du möcht­est es ganz genau wis­sen? Stöbere in Ruhe durch alle Län­der. Aber Vor­sicht: Das kann schnell zu Fer­n­weh führen.

Bist Du schon voll im Reise­fieber für den Win­terurlaub oder ist es zuhause ein­fach am schön­sten? Schreib es uns in die Kom­mentare.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren