Matthias Malmedie beim 5G Jump-Sprung vom Berliner Park-Inn-Hotel.
Ein Smartphone und der Vodafone Cable-Router.

Alles Easy mit Deinem Datenvolumen – Mit GIGASHARING holst Du das Beste aus Deinem Tarif raus

Wie viel Dat­en ver­schickst und empfängst Du im Monat? Und welche Anwen­dun­gen ver­brauchen eigentlich wie viel Deines Daten­vol­u­mens?  In der aktuellen Folge „Alles Easy“ unter­sucht Flo, welche Anwen­dun­gen wie viele Dat­en für sich beanspruchen und was Du mit einem Giga­byte Daten­vol­u­men im Monat so alles anstellen kannst.

Unter­wegs Fotos teilen, Nachricht­en schreiben, Videos schauen und vieles mehr – dank mobilem Inter­net alles kein Prob­lem. Um diese Funk­tio­nen nutzen zu kön­nen, brauchst Du natür­lich Daten­vol­u­men. Da stellt sich die Frage, was ver­brauchen Deine Apps und Funk­tio­nen eigentlich so an Dat­en und wie kannst Du Dir Dein Vol­u­men am sin­nvoll­sten ein­teilen.

Ein Gigabyte – ein Monat – jede Menge Entertainment

Hörst Du unter­wegs gerne Musik oder schaust Dir auch mal das eine oder andere Video an? Klar, wer macht das nicht? Und hinge­gen aller Mei­n­un­gen kommst Du in diesem Bere­ich mit nur einem Giga­byte schon ziem­lich weit. Flo hat da mal etwas für Dich vor­bere­it­et: Mit einem Giga­byte Daten­vol­u­men, was 1.000 Megabyte entspricht, kannst Du bei einem Megabyte pro Musik­minute im Monat unge­fähr 300 Musik­stücke auf Deinem Smart­phone oder Tablet strea­men. Auch ein Video für zwis­chen­durch ist bei 16 Megabyte pro Film­minute kein Prob­lem und ver­süßt Dir so Deine Pausen oder Wartezeit­en ohne Deinen Daten­ver­brauch zu spren­gen.

Red+ Kids

Sparsames Surfen in sozialen Netzwerken

Die meiste Kom­mu­nika­tion mit Fre­un­den und Fam­i­lie find­et inzwis­chen über die sozialen Net­zw­erke statt und auch hier bist Du sparsamer unter­wegs als Du bis jet­zt dacht­est. Denn mit ger­ade mal 500 Kilo­bytes während des Sur­fens in sozialen Net­zw­erken lassen sich alle Ver­wandten und Fre­unde immer auf dem neuesten Stand hal­ten.

Fazit

Mit einem Giga­byte Daten­vol­u­men kannst Du in einem Monat also prob­lem­los Musik hören, Videos schauen und mit Deinen Lieb­sten Nachricht­en aus­tauschen. Natür­lich hat Flo auch den Daten­ver­brauch weit­er­er alltäglich­er Anwen­dun­gen unter die Lupe genom­men. Zu welchem Ergeb­nis er dabei gekom­men ist, siehst Du Dir am besten selb­st in der neuen Folge „Alles Easy“ an:

Einen let­zten Tipp hat Flo dann aber doch noch parat: Wenn Du am Ende des Monats dann noch Daten­vol­u­men übrig hast, kannst Du es als Voda­fone-Kunde im RED+-Tarif ganz ein­fach weit­ergeben und teilen. An Deine Geschwis­ter, Eltern oder Kinder zum Beispiel. Dabei kannst Du ganz genau bes­tim­men, wem Du wie viel Vol­u­men schenken möcht­est.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren