Apollo 11 in VR Header
Funkmast, der mit 5G den Weg ins Gigabit-Zeitalter ermöglicht

Wie Pamela Reif & Co. mit Instagram zum Fitness-Coach wurden

In den let­zten Jahren ist der Fit­ness-Boom auch nach Deutsch­land übergeschwappt und ist seit­dem nicht mehr zu stop­pen. Das erken­nt man nicht nur an den ver­mehrt zunehmenden Fit­nessstu­dios, son­dern vor allem auf Insta­gram. Hier sieht man immer mehr junge Frauen und Män­ner mit Hanteln vor dem Spiegel posieren. Das gesamte Netz scheint voll zu sein mit Fit­ness-Videos, Fit­ness-Anleitun­gen und neuen „Super­foods“, die dann in trendi­ge Fit­ness-Rezepte ver­packt gepostet wer­den.

Pamela Reif: Autorin, Fitness-Coach und Foodblogger

Eine der bekan­ntesten Fit­ness-Influ­encerin­nen in Deutsch­land ist wohl Pamela Reif. Berühmt wurde die 22-Jährige durch ihre Fit­ness-Tipps auf Insta­gram. Mit­tler­weile hat sie ein riesiges Fit­ness-Busi­ness auf die Beine gestellt. Auf ihrem Kanal und Blog gibt sie neben Train­ingstipps auch Beau­ty- und Mod­e­tipps. Passend dazu wurde sie das neueste Wer­be­gesicht der ital­ienis­chen Mode­marke Calze­do­nia. Mit Wer­bung hat­te sie jedoch nicht nur pos­i­tive Erfahrun­gen. Erst vor ein paar Tagen saß sie auf­grund von Schle­ich­wer­bung auf Insta­gram vor Gericht und ver­lor den Prozess. In Zukun­ft muss sie im Bere­ich Wer­bung wohl deut­lich vor­sichtiger sein. Sportlich bleibt es bei ihrem eige­nen Online-Fit­ness-Pro­gramm, welch­es sie 2017 auf den Markt gebracht hat. „Pam­strong“ ist ein 12-wöchiges Fit­ness- und Ernährung­spro­gramm, das einen Train­ings­plan und viele Fit­ness-Rezepte zum Nachkochen bein­hal­tet.

Die Fit­ness-Videos sind auf das Train­ing im Stu­dio aus­gelegt, da Pamela viel Wert auf Kraft­train­ing legt. Vier­mal die Woche kön­nen die User gemein­sam mit ihr ver­schiedene Muskel­par­tien trainieren. Das Pro­gramm lässt sich über den Inter­net­brows­er und in der App öff­nen. Doch damit nicht genug. Im März 2017 veröf­fentlichte Pamela Reif zusät­zlich ihr Buch „Strong & Beau­ti­ful“, welch­es für 18 € erhältlich ist. Im Gegen­satz zu „Pam­strong“ kom­biniert sie hier die The­men Fit­ness und Ernährung mit Lifestyle und Beau­ty. Natür­lich erfährt man auch einiges über Pamela Reif selb­st. Sowohl zu „Pam­strong“ als auch zum Buch gibt es bere­its einige Rezen­sio­nen von Kundin­nen, sog­ar mit Erfol­gs­fo­tos. Wir sind ges­pan­nt, wom­it die Influ­encerin aus Karl­sruhe uns dem­nächst über­rascht.

Mit den Superfoods lassen sich tolle Fitness-Rezepte zubereiten.

Mit den Super­foods lassen sich tolle Fit­ness-Rezepte zubere­it­en.

Sophia Thiel: Fitness-Coach von “Schlank & Fit”

Anders als bei Pamela Reif dreht sich das Pro­gramm der Influ­encerin Sophia Thiel vor allem um die gesunde Gewichtsab­nahme. In ihrem 12-Wochen-Pro­gramm, welch­es im Fit­ness­portal „Gymon­do“ inte­gri­ert ist, kann man gemein­sam mit der 24-Jähri­gen trainieren. Die Fit­ness-Videos von Sophia Thiel sind in erster Lin­ie für das Heim­train­ing gemacht und kön­nen prob­lem­los in jeden All­t­ag inte­gri­ert wer­den. Mit­tler­weile gibt es schon Hun­dert­tausende zufriedene User, die mit dem Train­ing ihr Ziel erre­icht haben. Neben ihrem Online-Kurs kon­nte auch Sophia bere­its Erfahrun­gen als Autorin machen. Die Münch­ner­in hat bere­its vier Büch­er raus­ge­bracht. Die bei­den bekan­ntesten sind „Fit & Stark mit Sophia“ und „Ein­fach Schlank und Fit“. Ersteres beschäftigt sich mit Work­outs und Übungsan­leitun­gen von Sophia. Im zweit­en Buch stellt Sophia 120 Fit­ness-Rezepte für jede Mahlzeit vor, mit denen man abnehmen kann ohne zu hungern.

Vom Fitness-Coach zum Vollzeit-Influencer

Bei Dominic Har­ri­son lief es mit der Kar­riere genau ander­sherum. Während der 26-Jährige als erfol­gre­ich­er Fit­ness-Coach tätig war, hat­te er unter anderem das Glück, der Per­son­al Train­er von Influ­encerin Sarah Nowak zu wer­den. Beim gemein­samen Trainieren blieb es jedoch nicht. Rel­a­tiv schnell ver­liebten sich die zwei und wur­den ein Paar. Gemein­sam mit Töchterchen Mia sind die drei mit­tler­weile eine erfol­gre­iche Influ­encer-Fam­i­lie. Ihr gemein­samer Insta­gram-Kanal „team.harrison.official“ misst mit­tler­weile 465 k Fol­low­er. Der YouTube-Kanal hat 939.612 Abon­nen­ten. Doch der Beruf „Influ­encer“ nimmt mehr Zeit in Anspruch, als sich manche vorstellen kön­nen. So kam es, dass Dominic seinen eigentlichen Job als Fit­ness-Coach erst ein­mal auf Eis leg­en musste.

Ihr habt immer noch nicht genug vom The­ma Fit­ness? Hier gibt es noch mehr zum The­ma Fit­ness Apps.

Das könnte Dich auch interessieren