Apollo 11 in VR Header
Funkmast, der mit 5G den Weg ins Gigabit-Zeitalter ermöglicht

Hol alles aus dem Sommer raus: Die besten Event-Apps

Sitzt du nur zu Hause herum, checkst deinen Insta­gram-Feed und siehst kein Tages­licht mehr? Deine Fre­unde besuchen stattdessen Konz­erte, gehen zur aktuellen Tech­nik-Messe und lassen sich vom Kul­tur­ange­bot ver­wöh­nen? Mach dir nichts draus! Denn der Abend ist noch jung und du brauchst nichts anderes als dein Smart­phone und ein paar Klicks, um schon bald deine näch­ste coole Ver­anstal­tung zu ent­deck­en. Glück­licher­weise gibt es tolle Event-Apps, in denen du alle möglichen Ver­anstal­tun­gen find­en kannst.

Du willst bes­timmt nicht in der Stadt ziel­los umhertreiben, um ein passendes Event zu find­en. Alles, was du brauchst, ist eine entsprechende App, die dir alle aktuellen und kün­fti­gen Ver­anstal­tun­gen anzeigt und zusät­zliche Infor­ma­tio­nen zur Ver­fü­gung stellt. Das spart Zeit und hil­ft dabei, die Loca­tion zu find­en und die Tick­ets zu buchen. Viele Event-Apps bieten dir auch exk­lu­sive Vorteile an, mit denen du z. B. Vergün­s­ti­gun­gen und Boni genießen kannst.

Du kannst zwar auch Face­book nutzen, um irgendwelche Meet­ings oder Musi­cals zu ent­deck­en, aber viele Apps haben sich bere­its auf ganz bes­timmte Events spezial­isiert. Wer weiß, vielle­icht find­est du schon heute eine Par­ty in dein­er Nähe, besuchst einen Design­ertalk oder lernst deinen Lieblingsautor per­sön­lich ken­nen, nach­dem du diesen Artikel gele­sen hast? Oder wie wäre es mit einem Stu­den­ten­tr­e­f­fen im Plan­e­tar­i­um, ein­er Jam-Ses­sion mit jun­gen Kün­stlern oder ein­er Wan­der­tour durch Wälder und Berge? Alles ist möglich. Hier haben wir für dich eine ganze Rei­he von Event-Apps zusam­menge­fasst, mit denen du auf jeden Fall etwas anfan­gen kannst.

Event-Apps; Freundinnen mit Smartphone

Ein Blick aufs Smart­phone und das näch­ste Event ist gesichert.

Mit diesen Konzert-Apps verpasst du keine Live-Show

Bandsintown Concerts

Nach­dem MySpace als zen­trale Anlauf­stelle für alles rund um Musik­bands und ihre Auftritte langsam unpop­ulär gewor­den ist, gibt es jet­zt einen guten Ersatz dafür: Bandsin­town Con­certs. Mit dieser App ver­passt du nie wieder eine Show, denn darin find­est du eine Vielzahl von Bands. Bandsin­town Con­certs ist so konzip­iert, dass sie deinen Geschmack lernt und dir ähn­liche Kün­stler sowie ihre Konz­erte vorschlägt. Ob eine Tour-Ankündi­gung oder eine dig­i­tale Karte für die näch­ste Show – die App kann das alles!

  • Betrieb­ssys­teme: Für Android und iOS
  • Kosten: Kom­plett gratis

Eventim

Even­tim ist wohl die bekan­nteste Web­seite und App, wenn es um Musikver­anstal­tun­gen geht. Aber auch andere Sport- und Kul­tur-Events sind inte­gri­ert. Mit der App kannst du deutsch­landweit nach Ver­anstal­tun­gen suchen und gle­ich Tick­ets buchen. Dabei ist es möglich, je nach Saalplan genau Sitz­plätze zu reservieren. Bei Vorverkauf­sstart kann dich Even­tim benachrichti­gen, wenn dein Lieblingskün­stler seine näch­ste Show ankündigt. Mit dieser App hast du schließlich Zugriff auf mehr als 200.000 Events und den Orig­i­nal­preis von allen Karten.

  • Betrieb­ssys­teme: Für Android und iOS
  • Kosten: Kom­plett gratis

MYGIGS

Es gibt drei Wege, die Shows dein­er Lieblings­band zu ver­fol­gen. Du kannst auf die offizielle Web­seite der Band gehen und dich dort umschauen. Die eher kon­ser­v­a­tive Option: Du läuf­st zur Abend­kasse und schaust dir dort die Ankündi­gun­gen an. Die ein­fach­ste Lösung im 21. Jahrhun­dert lautet: eine Konz­ert-App! Mit MYGIGS kannst du bald deine Band live erleben. Auf YouTube probe­hören und ab in den Konz­ert­saal!

  • Betrieb­ssys­tem: iOS
  • Kosten: Kom­plett gratis
Event-Apps; Freundinnen besuchen Konzert

Event-Apps zeigen dir auf ein­fache Weise, wann das näch­ste Konz­ert stat­tfind­et.

Tolle Veranstaltungen im Kiez! Event-Apps für deine Stadt

nebenan.de

Eine Ver­anstal­tung zu find­en, ist heutzu­tage ein­fach­er denn je. Aber was ist, wenn du von der ganzen Auswahl über­wältigt wirst? Vielle­icht planst du ein­fach nur ein Ken­nen­ler­nen mit deinen Nach­barn oder eine entspan­nte Auszeit in einem Jazz-Club mit der Fre­undin von gegenüber? Dafür brauchst du eine App, die dir Ver­anstal­tun­gen direkt in dein­er Nach­barschaft vorschlägt. Schließlich willst du nichts ver­passen! Bei nebenan.de find­est du nicht nur Beiträge, son­dern auch kleine Events von deinen Nach­barn.

  • Betrieb­ssys­teme: Für Android und iOS
  • Kosten: Kom­plett gratis

meinestadt.de

Die App meinestadt.de spricht für sich selb­st. Mit ihr hast du Zugriff auf das ganze Leben dein­er Heimat­stadt. Dieses Por­tal für alle deutschen Städte und Gemein­den ist ein wahres Schweiz­er Taschen­mess­er. In der App gibt es sog­ar einen Even­tkalen­der, der dir Ver­anstal­tun­gen nach deinem Geschmack anzeigt. Dank den Empfehlun­gen von anderen Nutzern in dein­er Nähe find­est du inter­es­sante Events, die du eventuell auch besuchen wollen würdest. Alle gekauften Tick­ets wer­den eben­falls im App-Kalen­der gespe­ichert und angezeigt.

  • Betrieb­ssys­teme: Für Android und iOS
  • Kosten: Kom­plett gratis

Bloom

Aber was tun, wenn du nicht die ganze Stadt nach Events durch­suchen willst, son­dern nur deine Umge­bung? Bloom ist eine App, die das ermöglicht. In der App ist eine Live-Karte inte­gri­ert, die dir momen­tan stat­tfind­ende und kurz bevorste­hende Ver­anstal­tun­gen in dein­er Nähe anzeigt. Je nach Ver­anstal­tungsart kannst du die Suchergeb­nisse her­aus­fil­tern und nur das anzeigen lassen, worauf du ger­ade Lust hast. Mit Bloom kommst du auf jeden Fall nie zu spät zu ein­er Par­ty dein­er Bezirk­snach­barn oder einem spon­ta­nen Flohmarkt im Kiez.

  • Betrieb­ssys­teme: Für Android und iOS
  • Kosten: Kom­plett gratis

rausgegangen

Wenn du in NRW wohnst, ist diese App per­fekt für dich. Denn jeden Tag erhältst du von raus­ge­gan­gen aktuelle Events in Köln und Umge­bung ange­boten. Die App ist für dich beson­ders gut geeignet, wenn du keine Lust auf aktive Suche hast. Bei raus­ge­gan­gen erledi­gen die Edi­tors die Arbeit und schick­en dir Vorschläge zu. Auch Wegbeschrei­bung und Tick­ets sind drin, du musst nur eine Ver­anstal­tung aus dem Vorschlag auswählen und hinge­hen. Mit der App ist endlich Urlaub für deinen inneren Schweine­hund ange­sagt! Andere deutsche Städte wer­den übri­gens eben­falls bald hinzukom­men.

  • Betrieb­ssys­teme: Für Android und iOS
  • Kosten: Kom­plett gratis
Event-Apps; Freundinnen auf Rummel mit Smartphone

Ob Par­ty oder Volks­fest: Lang­weilig wird dir mit der richti­gen Event-App nie.

Abends kaum was vor? Finde Menschen mit gemeinsamen Interessen!

Meetup

Behauptest du, du hast einzi­gar­tige Hob­bys? Von wegen! Es gibt immer jeman­den, der deine Inter­essen teilen kann. Kon­feren­zen, Vorträge, Stammtis­che – das alles gibt es in Meet­up. Mit dieser App find­est du Events nicht nur in Deutsch­land, son­dern auch weltweit. Sie eignet sich auch für ganz spez­i­fis­che Tre­f­fen: Kochkurse, Fotografie-Work­shops, gemein­same Med­i­ta­tion­sstun­den mit den besten Gurus in der Stadt, Tech­nolo­gie-Meet­ings oder ein schlicht­es Ken­nen­ler­nen mit neuen Leuten in der Kneipe. Die App bietet dir außer­dem Film­fes­ti­vals, Social Clubs, Kaligra­phie-Sem­i­nare und sog­ar Office Dog Mee­tups. Falls du nichts Passendes find­est, gründe ein­fach deinen eige­nen Meet­up und benachrichtige die Com­mu­ni­ty.

  • Betrieb­ssys­teme: Für Android und iOS
  • Kosten: Gratis Stan­dard-Ver­sion, Abos fürs Grün­den von Mee­tups in den USA, Großbri­tan­nien, Kana­da und Aus­tralien: monatlich $14,99; in anderen Län­dern: $9,99 bzw. $29,99 (Abo für sechs Monate)

Jodel

Wenn du dir keine Mühe machen willst, etwas Großes her­auszusuchen, kannst du auf Jodel zurück­greifen. Das ist eine ehe­ma­lige Stu­den­ten-App, die mit­tler­weile nahezu alle jun­gen Men­schen, ins­beson­dere in Großstädten, anspricht. Jodel ist ein soziales Net­zw­erk mit aktuellen Events und Posts in Echtzeit. Die soge­nan­nten Jodels sind die eigentlichen Beiträge in der App, mit denen andere Mit­glieder zu Ver­anstal­tun­gen ein­ge­laden wer­den. Nicht umson­st ist in der App-Beschrei­bung von ein­er „hyper­lokalen Com­mu­ni­ty“ die Rede. Finde Men­schen mit gemein­samen Inter­essen, teile Events, die du gefun­den hast oder besuche ein­fach welche!

  • Betrieb­ssys­teme: Für Android und iOS
  • Kosten: Gratis Stan­dard-Ver­sion, Dig­i­tale Lit­faßsäule (eine Art Wer­bung mit großer Reich­weite): ab €9,99 bis €249,99

Clubcity

Par­tykracher aufgepasst! Diese Par­ty-App wird bei dir für schlaflose, aber auf jeden Fall unter­halt­same Nächte in der City sor­gen. Clubc­i­ty ist dein zen­traler Zugang zu allen Nightlife-Events, Par­tys und Clubs. Das Beson­dere an der App ist der Par­ty-Radar, mit dem du keine nächtliche Ver­anstal­tung mehr ver­passt. Du kannst dich kosten­los reg­istri­eren und exk­lu­sive Gästelis­ten­plätze sich­ern. Aber es geht noch mehr: mit der VIP-Mem­ber­card von Clubc­i­ty erhältst du Rabat­te und Spe­cials auf bes­timmten Par­tys. Bist du also eine Nach­teule und willst bis zum Mor­gen­grauen (oder bis der Arzt kommt) mit deinen Fre­un­den feiern, lade dir Clubc­i­ty herunter.

  • Betrieb­ssys­teme: Für Android und iOS
  • Kosten: Kom­plett gratis
Event-Apps; Freundinnen auf Party

Mit coolen Event-Apps für dein Smart­phone ver­passt du keine Ver­anstal­tung mehr.

Lass den Drucker zu Hause: Diese Ticket-Apps bringen dich zu jeder Veranstaltung!

Eventbrite

Stell dir fol­gen­des Szenario vor: Deine Lieblings­band kommt zum ersten Mal in deine Stadt. Du kauf­st im let­zten Moment die teuren Karten für dich und deinen Kumpel, wartest auf den lang ersehn­ten Brief. Wenn die Tick­ets endlich da sind, wer­den sie sich­er auf dem Tisch auf­be­wahrt, damit du sie nicht ver­gisst. Und an der Kon­trolle fällt dir ein, dass du sie doch auf dem Tisch hast liegen lassen. Ärg­er­lich! Mit Eventbrite wird dir so etwas nie wieder passieren. Denn mit dieser App find­est du alle aktuellen Ver­anstal­tun­gen – egal ob Yoga-Stun­den, Konz­erte oder wis­senschaftliche Kon­feren­zen. Papiertick­ets sind hier Schnee von gestern.

  • Betrieb­ssys­teme: Für Android und iOS
  • Kosten: Kom­plett gratis

Ticketmaster

Diese App ist eine prak­tis­che Alter­na­tive für den Tick­etkauf. Außer Konz­erte und Sportver­anstal­tun­gen kannst du in Tick­et­mas­ter Ein­trittskarten für Messen, Fes­ti­vals und sog­ar Museen kaufen. Auch Eis­shows und son­stige Fam­i­lien­ak­tiv­itäten sind dabei. Bei Tick­et­mas­ter gibt es außer­dem die Möglichkeit, VIP-, Pre­mi­um und Ear­ly Entry-Tick­ets zu erhal­ten. Damit sollte deinem exk­lu­siv­en Erleb­nis mit einem Sitz­platz in der ersten Rei­he nichts im Wege ste­hen.

  • Betrieb­ssys­teme: Für Android und iOS
  • Kosten: Kom­plett gratis

Nun bist du auf jeden Fall mit sehr guten Apps ver­sorgt, um genau die Ver­anstal­tung zu find­en, die zu dein­er Stim­mung passt. Dein Som­mer ist also gerettet und du wirst bes­timmt etwas Neues und Span­nen­des ent­deck­en kön­nen!

Das könnte Dich auch interessieren