Visual Novel: Diese Genrevertreter musst Du kennen

: : : :

Visual Novel: Diese Genrevertreter musst Du kennen

Hierzulande fristen Visual Novels noch immer ein Nischendasein, während das Genre in Japan bereits seit langer Zeit auf großen Anklang stößt. Die mit Text und interaktiven Elementen versehenen Bildergeschichten rangieren irgendwo zwischen Roman und Rollenspiel. Hier einige der besten Vertreter.

Eine erfolgreiche Visual Novel steht und fällt mit der erzählten Geschichte. Fällt dieser Aspekt flach, werden die langen Textpassagen schnell öde und Spielspaß bleibt auf der Strecke. Wichtig sind aber auch die Bilder und die interaktiven Elemente, die Story und „Game-Charakter“ zum zum Leben erwecken. Bei den folgenden Beispielen bilden diese drei Elemente eine harmonische Einheit.

Cinders: Cinderella für Erwachsene

Die Visual Novel Cinders ist zwar schon ein paar Jahre alt, erfreut sich bei Fans des Genres aber noch immer ungebrochener Beliebtheit. Du tauchst darin in eine märchenhafte Welt ein, in der die clevere Protagonistin Cinders mit ihrer Stiefmutter und zwei Stiefschwestern zusammenlebt. Anders als in der grimmschen Märchenvorlage nimmt die junge Frau ihr Schicksal selbst in die Hand und hat keine Angst, dafür auch Regeln zu brechen. Der interaktive Part ist hier denkbar groß: In 120 Situationen musst Du zusammengefasst 300 Entscheidungen treffen. Das Ende des Spiels kann daher auch denkbar unterschiedlich aussehen.

Video: Youtube / MoaCube

999: Die vielleicht beste Escape-Room-Visual-Novel

999 Steht in diesem Fall für „Nine Hours, Nine Persons, Nine Doors“ („Neun Stunden, Neun Personen, Neun Türen“). Dieses ebenfalls schon etwas ältere, preisgekrönte Game gibt es auf vielen Plattformen; beispielsweise für den Nintendo DS, iOS und PS4. Du kannst es allerdings auch über Steam zocken, wenn Du Dir Zero Escape: The Nonary Games via Steam holst. Da ist dann auch die Fortsetzung Virtue’s Last Reward (VLR) mit dabei. Es ist derzeit (Juni 2019) auch Teil des Summer Sales 2019, über den wir Dich erst kürzlich informiert haben. Zur Handlung: Neun Personen werden gekidnappt und finden sich an einem fremden Ort wieder. Sie werden gezwungen, sich an dem perfiden Spiel des geheimnisvollen Masterminds namens Zero zu beteiligen.

Video: Youtube / PortableGaming

Die Ace Attorney-Reihe: Mix aus Adventure und Visual Novel

Ein besonders witziger Vertreter des Visual-Novel-Genres ist die Ace-Attorney-Reihe, in der Du in die Rolle des pfiffigen Anwalts Phoenix Wright schlüpfst, der für seine Mandanten in aufsehenerregenden Verhandlungen die Kohlen aus dem Feuer holen muss. Die Fälle sind zum Teil sehr lustig und die Dynamik des Games einzigartig. Erforsche Tatorte, befrage Zeugen und sorge dafür, dass Dein Mandant freigesprochen wird.

Video: Youtube / Nintendo

Welche Visual Novel würdest Du empfehlen? Ist Dein präferierter Genre-Vertreter hier mit dabei? Schreibe uns Deine Antwort doch gerne in die Kommentare.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren