Ein:e Spieler:in steht vor einem Weltenportal in Tarisland
© https://youtu.be/1T_CqgW3kSc?si=zzvHG95vDt7GP0c4
Das Drogenlabor in Drug Dealer Simulator 2
Arlo von Rocket GO aus Pokémon GO
: : :

Tarisland: Der ultimative Guide zum MMORPG

Unsere Tipps zu „Taris­land“ ver­rat­en Dir, wie Du Fre­un­de­scodes ver­schickst, mit einem Flu­gre­it­ti­er fliegst, Deinen aktuellen Serv­er wech­selst und vieles mehr. Darüber hin­aus find­est Du eine Über­sicht zu allen Klassen sowie eine Tier-List all ihrer Spezial­isierun­gen und Rollen.

Tipps zu Tarisland: Das Wichtigste in Kürze

  • Jede Klasse in Taris­land hat zwei Spezial­isierun­gen, die die Spiel­weise erhe­blich verän­dern.
  • Bar­baren, Bar­den, Krieger, Schat­ten­schw­ertkämpfer und Waldläuferin sind derzeit beson­ders stark.
  • Ab Lev­el 26 schal­test Du das Angeln durch eine Questrei­he bei Fabi­an Schwarzwumme in Sil­ber­stadt frei.
  • Erre­iche Rep­u­ta­tion­slev­el 10 in einem Gebi­et, um das Fliegen freizuschal­ten.
  • Flug-Reit­tiere erhältst Du über Erfolge, Besten­lis­ten, Truhen, Käufe im Markt oder spezielle Events.

Kabel-Router von Vodafone vor rotem Hintergrund, dazu der Schriftzug Bis zu 1000 Mbit pro Sekunde für Dein Zuhause

Tarisland: Alle Klassen & Spezialisierungen im Überblick

Ins­ge­samt gibt es neun Klassen in Taris­land, die jew­eils zwei Spezial­isierun­gen besitzen. Durch die Wahl der Spezial­isierung ändert sich die Spiel­weise zum Teil enorm: Du kannst selb­st bes­tim­men, ob Du die Heil­er-, Schade­nausteil­er- oder Tank-Rolle ein­nehmen möcht­est. Hier find­est Du eine Über­sicht aller Klassen und ihrer Spezial­isierun­gen.

  • Bar­barenkämpfer (Don­ner / Gefroren)
  • Barde (Har­monie / Solo)
  • Krieger (Kriegss­child / Wut)
  • Magi­er (Feuer / Frost)
  • Pal­adin (Gerechtigkeit / Wache)
  • Phan­tom-Totenbeschwör­er (See­len­heilung / See­len­raub)
  • Priester (Gebet / Glaube)
  • Schat­ten­schw­ertkämpfer (Duell / Geris­sen)
  • Waldläuferin (Gezähmte Bestie / Jagd)
Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Tier-List: Welche Klasse schneidet am besten ab?

In unser­er Tier-List find­est Du ein Rank­ing aller Klassen sowie ihrer Spezial­isierun­gen und welche Rolle sie damit im Spiel ein­nehmen.

S-Tier: Die besten Klassen & Spezialisierungen in Tarisland

  • Bar­barenkämpfer (Gefroren) – Tank
  • Bar­barenkämpfer (Don­ner) – Schade­nausteil­er
  • Barde (Har­monie) – Heil­er
  • Barde (Solo) – Schaden­sausteil­er
  • Krieger (Kriegss­child) – Tank
  • Schat­ten­schw­ertkämpfer (Duell) – Schade­nausteil­er
  • Waldläuferin (Gezähmte Bestie) – Schade­nausteil­er

A-Tier: Ein hohes Potenzial

  • Magi­er (Feuer) – Schade­nausteil­er
  • Magi­er (Frost) – Schade­nausteil­er
  • Pal­adin (Gerechtigkeit) – Schade­nausteil­er
  • Priester (Gebet) – Heil­er
  • Priester (Glaube) – Schade­nausteil­er
  • Schat­ten­schw­ertkämpfer (Geris­sen) – Schade­nausteil­er
  • Waldläuferin (Jagd) – Schade­nausteil­er

B-Tier: Eine solide Leistung

  • Krieger (Wut) – Schade­nausteil­er
  • Pal­adin (Wache) – Tank

C-Tier: Die schwächste Klasse in Tarisland

  • Phan­tom-Totenbeschwör­er (See­len­heilung) – Heil­er
  • Phan­tom-Totenbeschwör­er (See­len­raub) – Schade­nausteil­er

Angeln: Wann schalte ich es frei?

Um in Taris­land mit dem Angeln zu begin­nen, musst Du zunächst Lev­el 26 erre­ichen. Danach startet die Quest, bei der Du Fabi­an Schwarzwumme auf­suchst. Er befind­et sich in Sil­ber­stadt im Bere­ich des Han­del­spostens auf der oberen Plat­tform – Du erkennst ihn leicht durch das Angel-Sym­bol über seinem Kopf.

Fabi­an Schwarzwumme schickt Dich zu Mat­je Petri, dem Präsi­den­ten des Angelvere­ins. Er ste­ht im Gang südlich vom Zen­tralplatz und ist während der Quest entsprechend markiert, sodass Du ihn leicht find­est.

Nach dem Gespräch mit Mat­je Petri kehrst Du wieder zu Fabi­an Schwarzwumme zurück. Er über­re­icht Dir eine ein­fache Angel und gibt Dir eine kurze Ein­führung in die Grund­la­gen des Angelns.

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Wie funktioniert das Angeln von Fischen?

Um in Taris­land Fis­che zu angeln, ziehst Du zunächst die Angel in die Fähigkeit­en­leiste. Nun kannst Du die Angel an jedem Gewäss­er oder an den Docks ein­set­zen. Vor dem Angeln soll­test Du die gewün­schte Köder­art auswählen. Köder erhältst Du entwed­er durch Quests oder Du kauf­st sie im Shop bei Fabi­an Schwarzwumme.

Ver­wende den Short­cut der Angel oder klicke mit der linken Maus­taste auf das Sym­bol, um die Angel auszuw­er­fen. Sobald ein Fisch anbeißt, drückst Du schnell die Taste „Ziehen”, bis Du den Fisch kom­plett an Land gezo­gen hast. Ein­mal erfol­gre­ich gemeis­tert, sollte Dir das Angeln ein­fach von der Hand gehen.

Wie schalte ich das Fliegen in Tarisland frei?

Fliegen schal­test Du über das Rep­u­ta­tion­slev­el eines Gebi­ets frei. Erre­iche Stufe 10 und erhalte das „Priv­i­leg: Regionale Reit­tier­flugfähigkeit freis­chal­ten“. Beachte, dass Du lediglich in Gebi­eten fliegen kannst, in denen Dein Ruf auf Lev­el 10 ist.

Bedeutet: Wenn Du die regionale Reit­tier­flugfähigkeit in Ancash freigeschal­tet hast, kannst Du damit nicht in Sil­ber­stadt fliegen. Du musst sie auch erst in Sil­ber­stadt freis­chal­ten, um mit einem Reit­ti­er durch die Lüfte von Sil­ber­stadt zu fliegen.

Die Übersicht über den Gebietsruf in der Ancash-Schlucht in Tarisland

Das Ruf-Über­sichts­fen­ster gibt Dir Auf­schluss über Deinen aktuellen Ruf in einem Gebi­et. — Bild: Screenshot/Level Infi­nite

Wie bekommst Du ein Flug-Reittier?

Flugfähige Reit­tiere schal­test Du über unter­schiedliche Wege frei:

  • indem Du bes­timmte Erfolge abschließt
  • Dich in der Besten­liste des schnellen Raid-Laufs befind­est
  • einen Platz in der Are­na-Ran­gliste ein­nimmst
  • eine Taris­land-Truhe mit einem Flug-Reit­ti­er als Inhalt öffnest
  • ein Flug-Reit­ti­er beim Markt kauf­st, während eines Events freis­chal­test, im Kampf­pass freispielst oder es im Laden für mil­itärische Ränge erwirb­st
  • indem Du Eliteanführer:in bist

Darüber hin­aus kannst Du den „Ster­nen-Anky­losauri­er“ und die „Flügel von Luen“ über die fol­gen­den Optio­nen freis­chal­ten:

  • Ster­nen-Anky­losauri­er: Beloh­nung des Schick­sals – Aus­tausch
  • Flügel von Luen: Beloh­nung des Schick­sals – Beten

Automatisches Laufen freischalten – wie geht das?

Beim automa­tis­chen Laufen han­delt es sich wie beim Fliegen um eine Aktion, die Du durch ein Rep­u­ta­tion­slev­el in einem Gebi­et freis­chal­test. Erre­iche Stufe 4 und Du erhältst „Priv­i­leg: Regionale automa­tis­che Wegfind­ung freis­chal­ten“. Das automa­tis­che Laufen ist auss­chließlich in Gebi­eten möglich, in denen Dein Ruf hoch genug ist.

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Freundescode verschicken & Einladungscode eingeben – so gehts!

Links neben der Min­imap find­est Du die Sym­bol­leiste von Taris­land. Klicke auf das Stern­sym­bol, sodass sich ein neues Fen­ster öffnet. Am unteren Rand dieses Fen­sters befind­en sich weit­ere Menüpunk­te. Klicke hier auf „Fre­unde ein­laden“.

In dem großen, orangenen Feld find­est Du Deinen Ein­ladungscode. Du kopierst ihn automa­tisch, wenn Du mit der linken Maus­taste auf das Feld klickst. Den Code kannst Du nun an Deine Freund:innen weit­ergeben. Möcht­est Du hinge­gen den Ein­ladungscode eines Fre­un­des oder ein­er Fre­undin eingeben, wirf einen Blick in das gle­iche Fen­ster neben Deinem Ein­ladungscode.

Unter­halb der Beloh­nun­gen find­est Du den gel­ben, unter­strich­enen Schriftzug „Ein­ladungscode eingeben“. Mit einem Klick darauf öffnet sich ein Textfeld, in das Du den Ein­ladungscode eines Fre­un­des oder ein­er Fre­undin ein­trägst. Mit „Bestäti­gen“ schließt Du den Vor­gang final ab.

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Freunde einladen & zur Freundeliste hinzufügen

Um eine Fre­und­schaft­san­frage zu versenden und einen Fre­und oder eine Fre­undin zur Fre­un­desliste hinzuzufü­gen, fol­gst Du ein­fach diesen Schrit­ten:

  1. Sozial-Menü öff­nen: Unten rechts in der Menüleiste find­est Du das zweitlet­zte Sym­bol „Sozial“. Klicke darauf.
  2. Fre­und hinzufü­gen: Wäh­le im Sozial-Menü den Punkt „Fre­und“. Ein neues Fen­ster öffnet sich.
  3. Reit­er wech­seln: Klicke unten im neuen Fen­ster auf den Reit­er „Hinzufü­gen“.
  4. Anzeige wech­seln: Ändere die Ein­stel­lung von „Ex-Teamkol­le­gen“ zu „Fre­und hinzufü­gen“.
  5. Spiel­er­na­men eingeben: Gib oben rechts in das Eingabefeld den Spiel­er­na­men Deines Fre­un­des oder Dein­er Fre­undin ein.
  6. Fre­und­schaft­san­frage versenden: Rechts neben dem Por­trait und den Infor­ma­tio­nen wie Name, Serv­er und Lev­el find­est Du ein run­des Sym­bol. Klicke darauf, um Deinem Fre­und oder Dein­er Fre­undin eine Ein­ladung zu schick­en.
  7. Bestä­ti­gung abwarten: Warte, bis Deine Ein­ladung angenom­men wird.

Wie verlasse ich eine Gilde in Tarisland?

Um eine Gilde in Taris­land zu ver­lassen, geh wie fol­gt vor:

  1. Sozial-Menü öff­nen: Klicke auf das zweitlet­zte Sym­bol in der Menüleiste unten rechts mit der Beze­ich­nung „Sozial“.
  2. Gilde auswählen: Wäh­le im Sozial-Menü den Punkt „Gilde“. Ein neues Fen­ster öffnet sich.
  3. Reit­er wech­seln: Klicke unten im neuen Fen­ster auf den Reit­er „Ver­wal­ten“.
  4. Gilde ver­lassen: Unten rechts find­est Du die rote Schalt­fläche „Gilde ver­lassen“. Klicke darauf.
  5. Bestä­ti­gung: Ein kleines Fen­ster öffnet sich. Klicke auf den grü­nen But­ton „Bestäti­gen“, um den Aus­tritt aus der Gilde zu bestäti­gen.
Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Gold kaufen – geht das?

Gold ist eine Währung in Taris­land, die Du nicht kaufen, son­dern nur im Spiel ver­di­enen kannst. Du erhältst Gold­münzen über die fol­gen­den Aktio­nen:

  • Täglich: Hand­buch des Schick­sals
    • Schalte durch Deine Aktiv­ität im Spiel ver­schiedene Beloh­nun­gen frei. Als let­zte Beloh­nung erhältst Du 100x Gold.
  • Dun­geon-Erfolg
    • Schließe bes­timmte Erfolge in einem Dun­geon ab, um einen weit­eren Erfolg abzuschließen, der Dir 300x Gold beschert.
  • Kristal­l­liefer­ung
    • Verkaufe Kristalle gegen Gold­münzen.
  • Verkauf von hergestell­ten Gegen­stän­den
    • Verkaufe hergestellte Gegen­stände im Han­del­szen­trum gegen Gold­münzen.
  • Taris­land-Truhe
    • Die Taris­land-Truhen im Elite Dun­geon oder im Arka­nen Reich kön­nen unter anderem Gold bein­hal­ten.

Wie kann ich meinen Server wechseln?

  • Start­menü öff­nen: Im Start­menü siehst Du über dem grü­nen But­ton mit der Beschrif­tung „Spie­len“ Deinen aktuellen Serv­er.
  • Reich ändern: Klicke rechts auf „Reich ändern“.
  • Neuen Serv­er auswählen: Wäh­le in der Liste einen neuen Serv­er aus.
  • Spie­len: Klicke auf „Spie­len“, um das Spiel auf dem neuen Serv­er zu starten.
Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Elan in Tarisland: Gold verdienen und Monatspass erspielen

In Taris­land bist Du beim Far­men und Craften durch eine Ressource namens Elan begren­zt. Jedes Mal, wenn Du Mate­ri­alien abbaust oder Gegen­stände her­stellst, ver­brauchst Du Elan. Die Ressource regener­iert sich pas­siv, wobei Du alle 15 Minuten einen Elan­punkt erhältst – unab­hängig davon, ob Du online oder offline bist.

Da Elan lim­i­tiert ist, musst Du Deine Aktiv­itäten in den unter­schiedlichen Berufen sorgfältig pla­nen. Über­schüs­siger Elan geht zwangsläu­fig ver­loren. Da selb­st ein­fache Auf­gaben wie das Abbauen und Verkaufen von Steinen an Deinem Elan zehren, soll­test Du es auf diese Weise regelmäßig ver­brauchen. Beson­ders dann, wenn Du planst offline zu gehen.

Wenn Du den Markt geschickt nutzt, kannst Du mit Deinem Elan sog­ar viel Gold ver­di­enen, ohne echt­es Geld auszugeben. Durch den Verkauf hergestell­ter Gegen­stände ver­di­enst Du Dir die ersten Gold­münzen. Durch den strate­gis­chen Kauf und Verkauf von Kristallen, baust Du Dir ein gutes Pol­ster auf.

Mit klugem Han­del kannst Du Dir somit ein gutes Ver­mö­gen ans­paren und Dir den Monatspass inner­halb weniger Tage erspie­len.

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Treppen bauen: Zaubertreppen kaufen & platzieren

Zaubertrep­pen kaufen:

  1. Klicke auf das Häuschen-Sym­bol neben der Min­imap, um den Laden zu öff­nen.
  2. Gehe zu „Ange­sagte Gegen­stände“ und scrolle die Liste nach unten, bis Du das Item „Zaubertreppe“ find­est.
  3. Kaufe die Zaubertreppe in ein­er beliebi­gen Menge.

Zaubertrep­pen in die Aktion­sleiste leg­en:

  1. Wäh­le in Dein­er Aktion­sleiste ein unbelegtes Feld. Neben den Tas­ten­bele­gun­gen für Q, E und R sollte sich ein Feld mit einem Plusze­ichen befind­en.
  2. Klicke auf dieses Feld, um eine Über­sicht Dein­er Tränke zu öff­nen.
  3. Über den Tränken befind­et sich der Reit­er „Medi­zin“, der automa­tisch aus­gewählt ist. Klicke auf den Reit­er „Gegen­stand“ rechts daneben.
  4. Ziehe die gekauften Zaubertrep­pen in das freie Feld in Dein­er Aktion­sleiste.

Zaubertrep­pen platzieren:

  1. Aktiviere die Zaubertreppe mit der Tas­tenkom­bi­na­tion „Alt+1“.
  2. Vor Dir erscheint ein blauer Rah­men. Bestätige die Platzierung, um die Zaubertreppe in diesem Rah­men zu erricht­en.
  3. Drücke erneut den Short­cut für das Item, um weit­ere Stufen zu platzieren.

Auf diese Weise kannst Du mehrere Zaubertrep­pen aneinan­der­bauen und so leicht hochgele­gene Orte erre­ichen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren