Die PS4-Remote-Play-App auf dem Samsung Galaxy S9+.
Ein gut ausgebauter Zoo mit einigen Besuchern und Besucherinnen in Planet Zoo
Fußballspieler jubelt

PS4-Update 7.00: Remote Play & Co. – diese Neuerungen kommen

Sony rollt das näch­ste Sys­tem-Update für die PlaySta­tion 4 aus. Die Ver­sion 7.00 bringt einige neue Fea­tures auf Deine Kon­sole – und schal­tet zum Beispiel Remote Play für alle Android-Geräte frei. Wir lis­ten Dir die wichtig­sten Neuerun­gen hier ein­mal auf.

Remote Play für Android-Geräte

Die Remote-Play-App, die Du aus dem Google Play Store herun­ter­laden kannst, ermöglicht es Dir, PS4-Spiele auf Dein Smart­phone zu strea­men. Bis­lang stand die Funk­tion nur für Besitzer eines Xpe­ria-Smart­phones parat. Mit dem Roll­out der Firmware-Ver­sion 7.00 kann das Fea­ture nun aber von allen Android-Usern genutzt wer­den: Voraus­ge­set­zt ist lediglich Android 5.0 oder höher.

iOS-Nutzer prof­i­tieren bere­its seit Anfang des Jahres von Remote Play. Sie haben mit Ver­sion 7.00 nun die zusät­zliche Option, das Drehen des Bild­schirmin­haltes zu block­ieren. Außer­dem kön­nen sie dank iOS 13 nun den Dual­Shock-Con­troller oder ein Xbox-One-Pad ein­set­zen, um PS4-Spiele am iPhone zu zock­en.

Video: Youtube / Inside PlaySta­tion

Android-Nutzern wird dies zwar auch ermöglicht – allerd­ings nur dann, wenn sie auf ihrem Smart­phone Android 10 instal­liert haben. Bis­lang haben jedoch nur wenige Geräte das dafür notwendi­ge Soft­ware-Update erhal­ten.

Sony verbessert Gruppen-Features

Auch an PS4-Par­tys haben die Entwick­ler gefeilt: So kön­nen kün­ftig aus bis zu 16 Per­so­n­en beste­hen, sobald das Update instal­liert wurde – vorher waren es max­i­mal 8. Zudem haben die Entwick­ler an den Net­zw­erkverbindun­gen und der Audio-Qual­ität gear­beit­et. Das sollte das gemein­same Spie­len deut­lich verbessern.

Update 7.00 soll diese Woche erscheinen

Auf seinem PlaySta­tion-Blog kündigte Sony das Update für diese Woche an. Es sollte bis zum 11. Okto­ber auf Dein­er Kon­sole lan­den. Wie groß die Down­load-Datei ist, hat der Konz­ern nicht bekan­nt­gegeben. Weit­ere Infos zum Update erhältst Du hier im offiziellen Blog.

Hast Du Update 7.00 bere­its instal­liert? Funk­tion­iert PS4-Remote-Play bei Dir rei­bungs­los? Wir freuen uns auf Deinen Kom­men­tar.

Titel­bild: Eigenkreation: PlaySta­tion Mobile Inc.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren