PlayStation Classic: Sonys Mini-Konsole kommt noch 2018

PlayStation Classic
Die IEM Katowice startet am Donnerstag. Hier das Stadion in Katowice bei der IEM 2019. Foto: Helena Kristiansson
Pokemon Go Feld-Forschung
:

PlayStation Classic: Sonys Mini-Konsole kommt noch 2018

Mit der PlaySta­tion Clas­sic kehrt eine weit­ere klas­sis­che Kon­sole als Miniat­u­raus­gabe in die Wohnz­im­mer zurück. Was die kleine PlaySta­tion ausze­ich­net, welche Spiele vorin­stal­liert sein wer­den und wann sie auf den Markt kommt, erfährst Du hier.

Nach den Mini-Ver­sio­nen von Nin­ten­dos NES und SNES zieht Sony nun nach: Die kultige PlaySta­tion Clas­sic kommt mit 20 vorin­stal­lierten Klas­sik­ern der gold­e­nen PlaySta­tion-Ära daher – dazu gehören laut einem Blo­gein­trag von Sony Final Fan­ta­sy VII, Jump­ing Flash, Ridge Rac­er Type 4, Tekken 3 und Wild Arms.

Video: YouTube / PlayStation DACH

Was ist im Lieferumfang enthalten?

Die Größe der Kon­sole hat sich im Ver­gle­ich zum Orig­i­nal von 1995 fast um die Hälfte ver­ringert. Allerd­ings gab es im Jahr 2000 mit der Psone bere­its eine deut­lich kleinere Vari­ante der Orig­i­nalkon­sole mit abgerun­de­ten Kan­ten. Die zwei mit­geliefer­ten Con­troller der PlaySta­tion Clas­sic sind nahezu iden­tisch mit den ersten PS-Con­trollern (vor der 1997 ein­geläuteten Dual­Shock-Ära).

Im Liefer­um­fang ist außer­dem ein HDMI-Kabel enthal­ten, mit dem die Mini-Kon­sole an die heuti­gen Fernse­her angeschlossen wer­den kann. Laut Blo­gein­trag kommt das Retro-Gerät am 3. Dezem­ber 2018 – also pünk­tlich zum Wei­h­nachts­geschäft – auf den Markt. Hof­fentlich hält Sony eine aus­re­ichende Menge der Geräte bere­it – die Nach­frage dürfte groß sein.

Wirst Du Dir die PlaySta­tion Clas­sic zule­gen? Teile uns Deine Mei­n­ung zu dem The­ma gerne in den Kom­mentaren mit.

Titelbild: Eigenkreation: Sony / Pixabay (girochantal)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren