Eine Pflanze in Plants vs. Zombies: Battle for Neighborville
© YouTube/Plants vs. Zombies
Ein gut ausgebauter Zoo mit einigen Besuchern und Besucherinnen in Planet Zoo
Fußballspieler jubelt
:

Plants vs. Zombies: Battle for Neighborville – so spielst Du im Multiplayer

Games wie „Plants vs. Zom­bies: Bat­tle for Neigh­borville“ machen im Mul­ti­play­er mit Fre­un­den und Fre­undin­nen deut­lich mehr Spaß als allein. Den Shoot­er mit den ikonis­chen Spielcharak­teren kannst Du sowohl im Online-Koop als auch im gemütlichen Couch-Koop mit Splitscreen spie­len. Wie das funk­tion­iert, erk­lären wir Dir in unserem Rat­ge­ber.

Plants vs. Zombies: Battle for Neighborville – wie spiele ich im Multiplayer?

Im Haupt­menü find­est Du einen Reit­er, der sich „Fre­unde” nen­nt. Klicke ihn an und wäh­le in der Liste einen Fre­und oder eine Fre­undin aus, mit dem oder der Du Plants vs. Zom­bies: Bat­tle for Neigh­borville zock­en möcht­est. Wäh­le danach die Option „In Gruppe ein­laden” aus und warte, bis Deine Ein­ladung angenom­men wird.

Anschließend wird der Mit­spiel­er oder die Mit­spielerin Dein­er Wahl in die Gruppe aufgenom­men und befind­et sich nun auf Deinem Serv­er. Du kannst bis zu drei Per­so­n­en auswählen, mit denen Du Dich in die Schlacht gegen Pflanzen oder Zom­bies beg­ib­st.

Couch-Koop an der PS4 oder Xbox One aktivieren

Damit jemand vor Ort dem spaßi­gen Shoot­er beitreten kann, muss ein zweit­er Con­troller an der Kon­sole angeschlossen sein. Die Per­son, die den zweit­en Con­troller benutzt, muss nun die fol­gende Taste gedrückt hal­ten, um dem Spiel im Splitscreen beizutreten:

  • PlaySta­tion 4: Halte die Quadrat-Taste auf dem PS-Con­troller gedrückt, um dem Spiel beizutreten.
  • Xbox One: Nutze die X-Taste des Xbox-Con­trollers, um den Splitscreen zu aktivieren.

Zombies: Battle for Neighborville – so betrittst Du den PvP-Modus

Um den PvP-Modus in Plants vs. Zom­bies: Bat­tle for Neigh­borville zu betreten, musst Du mit dem Por­tal­gerät inter­agieren. Du find­est es unmit­tel­bar vor dem Por­tal. Entschei­de Dich für einen der sechs ver­schiede­nen Spielmo­di und folge danach dem blauen Por­tal, das sich in dem riesi­gen Tor­bo­gen befind­et. Dabei han­delt es sich um das soge­nan­nte Mul­ti­play­er-Por­tal.

Sobald Du das Por­tal betrittst, reihst Du Dich in die Warteschlange neben anderen Spie­len­den ein. Die Geschwindigkeit des Match­mak­ing-Sys­tems vari­iert stark. Je nach­dem, wie viele Per­so­n­en nach einem Match suchen, kann die Zuord­nung kürz­er oder länger dauern.

Zusammenfassung – Plants vs. Zombies: Battle for Neighborville im Multiplayer spielen

  • Online-Koop: Wäh­le für den Mul­ti­play­er im Haupt­menü den Reit­er „Fre­unde” aus. Suche max­i­mal drei Per­so­n­en aus der Fre­un­desliste aus und wäh­le „In Gruppe ein­laden“. Sind alle Grup­penein­ladun­gen angenom­men, wer­den die ange­fragten Leute auf Deinen Serv­er und in Deine Gruppe aufgenom­men.
  • Der Couch-Koop an der PlaySta­tion 4 und Xbox One erfordert zwei angeschlossene Con­troller. Um in den Splitscreen zu wech­seln, musst Du an der PS4 die Quadrat-Taste und an der Xbox One die X-Taste gedrückt hal­ten.
  • PvP-Modus: Möcht­est Du den PvP-Modus im Mul­ti­play­er nutzen, inter­agiere mit dem Mul­ti­play­er-Por­tal­gerät. Entschei­de Dich für einen Spielmodus und schre­ite durch das blaue Por­tal. Du gelangst in eine Warteschlange und wirst einem Match zuge­ord­net.

Hat Dir unser Guide zum Mul­ti­play­er in Plants vs. Zom­bies: Bat­tle for Neigh­borville geholfen? Schreibe es uns in die Kom­mentare.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren