Yandere und ihr Schwarm in Yandere Simulator
© YouTube/Yandere Dev
Die Charaktere in Tales of Arise
Ein Basketballspiel in NBA 2K22
:

Yandere Simulator – so nutzt Du Cheats, Mods und Easter Eggs

In „Yan­dere Sim­u­la­tor“ ver­suchst Du das Herz Deines Schwarms zu erobern und Nebenbuhler:innen auszuschal­ten. Cheats erle­ichtern Dir Dein Vorhaben. Mit ihnen nutzt Du alle Spielin­halte vol­lum­fänglich, nimmst neue Anpas­sun­gen vor und aktivierst span­nende East­er Eggs. Wie Du Cheats und Mods in Yan­dere Sim­u­la­tor ver­wen­d­est, ver­rat­en wir Dir im Fol­gen­den.

Aktiviere das Debugmenü in Yandere Simulator

Das Debug­menü ist die Cheatkon­sole in Yan­dere Sim­u­la­tor. Du musst ein paar Voraus­set­zun­gen erfüllen, um die Cheatkon­sole zu öff­nen. Unter anderem musst Du das Spiel min­destens ein­mal durchge­spielt haben. Räume dazu Osana erfol­gre­ich aus dem Weg und werde dabei nicht erwis­cht. Fahre anschließend mit ein­er der fol­gen­den Meth­o­d­en fort.

Die Option „Extras“ öffnen

Hast Du die Demo min­destens ein­mal erledigt, erscheint eine Mel­dung, die Dich auf die neue „Extras“-Option im Haupt­menü hin­weist. Es erscheint als zweitlet­zte Option im Menü. Wäh­le sie aus, damit sich ein weißes Textfeld öffnet. In das Feld tippst Du das Wort „debug“ ein (ohne Anführungsstriche).

Kehre ins Haupt­menü zurück und starte ein neues Spiel. Bevor Du einen neuen Spiel­stand auswählst, achte auf die Leiste ganz unten im Bild. Dort siehst Du die Tas­ten­be­fehle, mit denen Du beispiel­sweise Spe­ich­er­stände auswählst oder löschst. In der Leiste find­est Du zudem einen neuen Befehl mit dem Namen „Quick Start“.

Navigiere auf einen leeren Spe­icher­platz und drücke die entsprechende Taste für den Schnell­start. Jet­zt kannst Du alle Cheats oder East­er Eggs via Kom­man­dobe­fehle nutzen. Um die Über­sicht aller Befehle zu öff­nen, ver­wende die „<“-Taste. Drückst Du sie erneut, schließt Du die Befehlsüber­sicht wieder.

Aktiviere das Debugmenü am Kirschblütenbaum

Auf dem Schul­hof befind­en sich mehrere Kirschblüten­bäume. Einen von ihnen kannst Du manip­ulieren, um das Debug­menü freizuschal­ten. Folge dem Weg ent­ge­gen dem Schul­ge­bäude, bis das Gefälle kommt. Laufen Dir Deine Mitschüler:innen ent­ge­gen, befind­et sich der Baum zu Dein­er Recht­en. Stehst Du in der­sel­ben Laufrich­tung, siehst Du den Baum links von Dir.

Stelle Dich vor ihn und aktiviere die Kam­era. Schieße ein Foto und stelle Dich danach hin­ter den Baum, sodass sich der Schul­weg auf der gegenüber­liegen­den Seite befind­et. Drücke nun mehrmals die Taste „Z“, bis auf dem Boden eine neue Option erscheint. Wäh­le die entsprechende Taste und halte sie gedrückt. Schon ist das Debug­menü aktiviert.

Welche Cheats gibt es in Yandere Simulator?

Die mit Stern gekennze­ich­neten Befehle funk­tion­ieren nicht immer richtig und sind bei eini­gen Spiel­ern und Spielerin­nen fehler­haft gewe­sen. Gele­gentlich kann es auch zu uner­wün­scht­en Effek­ten bei der Eingabe des Cheats kom­men.

  • <: Öffnet/Schließt das Kom­mand­ofen­ster.
  • F1, F2, F3, F4, F5, F6: Verän­dert Deine Schu­lu­ni­form.
  • 1, 2, 3, 4, 5: Du bes­timmst, an welchem Tag der Woche Du Dich befind­est.
  • 6, 7, 8, 9: Tele­portiert Dich zum (6) Hauptein­gang, (7) vor 15:30 Uhr zur Klasse 2-1 und nach 15:30 Uhr zum Schu­laus­gang, (8) in den Com­put­er­raum oder (9) auf das Schul­dach.
  • 0: Aktiviert/Deaktiviert die zweite Kam­era, während Du fotografierst.
  • A: Bee­in­flusst die Schu­lat­mo­sphäre.
  • R: Nimmt Ein­fluss auf Deine Beliebtheit.
  • S: Max­i­males Ver­führungslev­el, Stärke und Ken­nt­nisse in allen Schulfäch­ern.
  • T: Die Kam­era wird in die Schul­ter­per­spek­tive ver­set­zt.
  • Rück­taste: Set­ze die Uhrzeit auf 17:59 Uhr.
  • Linke Alt-Taste: Tele­portiert Dich zum Musikklub, set­zt die Uhrzeit dabei auf 7:05 Uhr und spawnt ver­schiedene Waf­fen.
  • Leer­taste: Tele­portiert Dich zum Kampf­s­portk­lub und set­zt die Zeit auf 16:55 Uhr.
  • Linke Strg-Taste: Tele­portiert Dich zum Okkultk­lub. Set­zt die Uhrzeit auf 16:55 Uhr*.
  • D: Delin­quenten erscheinen bei der Ver­bren­nungsan­lage.
  • B*: Osana befind­et sich in ein­er Beziehung mit Kyu­ji.
  • ~: Set­zt den Fortschritt zurück.
  • C: Alle Gespräch­s­the­men freigeschal­tet.
  • F: Neben dem Labyrinth erscheint ein Green­screen.
  • G: Tele­portiert Dich mit einem Schrauben­zieher auf das Schul­dach an den Ort des vor­getäuscht­en Selb­st­mordes. / Du fre­un­d­est Dich mit Osana an und ihr werdet gemein­sam auf das Schul­dach tele­portiert*.
  • K: Der Tag startet neu und lässt Saki Miyu als Sklavin vor der Schule erscheinen.
  • L: Enthüllt Kokonas dun­kles Geheim­nis.
  • M: Schal­tet die Musik auf Stumm.
  • O: Du erhältst das Smart­phone Dein­er Rivalin.
  • Pause: Pausiert die Zeit im Spiel. Drückst Du die Taste erneut, läuft die Zeit wieder weit­er.
  • U: Du fre­un­d­est Dich mit Osana an und lernst all ihre Inter­essen ken­nen.
  • Rechte Strg-Taste: Tele­portiert Dich zum Garten­klub.
  • +: Die Zeit wird um 30 Minuten vorge­spult.* / Die Zeit wird um 10 Minuten vorge­spult.
  • Z: Alle NPCs, außer Sen­pai, ster­ben.
  • Q: Zen­siert die Unter­wäsche von Schü­lerin­nen.
  • F8: Blut wird zen­siert.
  • F9: Mor­dan­i­ma­tio­nen wer­den zen­siert.

Mods: So aktivierst Du alle Easter Eggs

East­er Eggs übernehmen in Yan­dere Sim­u­la­tor den Job der Mods. Mit ihnen verän­der­st Du Deine Spielfig­ur und erhältst neue Begabun­gen, die sich von dem nor­malen Spielgeschehen stark abheben. Einige Erschei­n­ungs­bilder wer­den Dir sich­er aus einem bes­timmten Ani­me, ein­er Serie oder einem Film bekan­nt vorkom­men. Mit ihrem Ausse­hen erhältst Du auch ihre indi­vidu­ellen Fähigkeit­en, mit denen Du so eini­gen Sch­aber­nack treiben kannst.

  • /: Öffnet/Schließt das East­er-Egg-Menü.
  • P: Pun­ished Mode
  • U: Bad Time Mode
  • Q: Huntress Mode
  • Z: Slen­der Mode
  • S: Spooky Mode
  • B: Ban­cho Mode
  • H: Hate­ful Mode
  • Y: Cyborg Mode
  • F: Fal­con Mode
  • O: Punch Mode
  • C: Cirno Mode
  • E: Eno­la Mode
  • T: Titan Mode
  • G: Galo Mode
  • K: DK Mode
  • I: Ent­fer­nt die Schw­erkraft bei Kör­pern.
  • V: Vapor­wave Mode
  • F1: Wech­selt das Wet­ter und zieht eine Regen­jacke an.
  • F2: Hor­ror Pro­to­type
  • F3: Life Note Mode
  • 2: Blade Hair Mode
  • 4: Yan­ket­su Mode
  • M: Medusa Mode
  • 7: Tor­na­do Mode
  • D: Enig­ma Mode
  • 6: Hunger Mode
  • 8: Yan­dere-kun
  • W: Witch Mode
  • 1: Gaz­er Mode
  • R: Pose Mode
  • L: 47 Mode
  • X: X Mode
  • F4: Man Mode
  • F5: BLack Hole Mode
  • F6: Lil­i­um Mode
  • F7: Berserk­er Mode
  • F8: Near Mode
  • F9: Ghoul Mode
  • F10: Kam­era-Fil­ter

Zusammenfassung

  • Räume Deine erste Rivalin aus dem Weg und beende erfol­gre­ich die Demo.
  • Schalte den Debug­modus über einen der bei­den Wege frei:
    • Wäh­le nach Beendi­gung der Demo im Haupt­menü die Option „Extras“ und gib „debug“ in das Textfeld ein. Starte danach ein Spiel über die Schnell­start­funk­tion „Quick Start“.
    • Beg­ib Dich zur Schule und laufe in die ent­ge­genge­set­zte Rich­tung. Schieße ein Foto von dem let­zten Kirschbaum auf der recht­en Seite. Drücke hin­ter dem Baum mehrmals die Z-Taste, bis eine Aktion­staste erscheint. Halte sie gedrückt, um den Debug­modus zu starten.
  • Öffne eine Liste aller Kom­man­dos mit „<“.
  • Öffne die Lis­ter aller East­er Eggs mit „/“
  • Drücke die entsprechen­den Tas­ten, um einen Cheat oder ein East­er Egg auszuwählen.

Kon­ntest Du bere­its alle Cheats und Mods in Yan­dere Sim­u­la­tor aus­pro­bieren? Schreibe es uns gerne in die Kom­mentare!

Das kön­nte Dich auch inter­essieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren