Jagged Alliance ist eines der besten rundenbasierten Retro-Strategiespiele
© Sir-Tech Canada
Der Protagonist in Sniper Elite 5
Pikachu wehrt einen Treffer von Liberlo in Pokémon Unite ab
:

Mit Köpfchen: Die besten rundenbasierten Retro-Strategiespiele

Run­den­basierte Strate­giespiele bieten das emo­tionale Run­dumpaket: Sie sind span­nend, frus­tri­erend und machen unheim­lich viel Spaß. Wir haben die Klas­sik­er des Gen­res für Dich zusam­menge­sucht.

Bis zu 1000 Mbit/s für Dein Zuhause im Vodafone Kabel-Glasfasernetz

„Heroes of Might & Magic III”: Der Beginn einer Ära

1999 schlug „Heroes 3” ein wie eine Bombe. Kein Wun­der, schließlich führte der Titel die Tugen­den der Vorgänger fort – nur bess­er. Das run­den­basierte Strate­giespiel kom­biniert Rol­len­spielele­mente mit Basis­bau und einem aus­gek­lügel­ten Fan­ta­sy-Set­ting. Diverse Frak­tio­nen mit eige­nen Ein­heit­en und Gebäu­den kämpfen in ver­schiede­nen Kam­pag­nen gegeneinan­der. Dank Kar­ten­tool kann die Com­mu­ni­ty auch indi­vidu­elle Aben­teuer erschaf­fen. Die Züge absolviert der Spiel­er im Wech­sel mit der KI –  so, wie es in diesem Genre üblich ist. Mit­tler­weile gibt es eine HD-Ver­sion des Spiels, die dur­chaus beliebt ist.

Video: YouTube / Hand­O­fUn­cut

„Jagged Alliance 2”: Ein Meilenstein

„JA2” kam 1999 her­aus. Der amerikanis­che Spiele­hersteller Sir-Tech brachte mit dem Spiel eine Rev­o­lu­tion ins Rollen. Und auch heute ist das Spiel für RPG-Strate­gen ein wahres Tak­tik-Fest – trotz schlecht geal­tert­er Grafik. Das Spiel begin­nt damit, dass Du Dir einen Helden erstellst und im Anschluss ein Team auswählst. Euer Ziel: die blutrün­stige Dik­ta­torin Dei­dran­na Reit­man aus dem Insel­staat Arul­co vertreiben. Das Team bewegst Du zunächst in Echtzeit. Sobald Du einen Feind siehst, wech­selt das Spiel in den hoch span­nen­den Run­den­modus. Hier ist Tak­tik Trumpf: Abge­se­hen von den Fer­tigkeit­en Deines Teams kommt es auch auf die Umge­bung an. Genau das ken­nt man von mod­erneren Tak­tik-Spie­len wie beispiel­sweise „XCOM”. „Jagged Alliance 2” läutete die gold­ene Ära der run­den­basierten Strate­giespiele ein.

Video: YouTube / gRuMM3l

„Sid Meier’s Alpha Centauri”: Das beste Strategiespiel aller Zeiten?

Viele Leute sagen, dass „Sid Meier’s Alpha Cen­tau­ri” das beste run­den­basierte Sci-Fi-Strate­giespiel aller Zeit­en ist. Das gilt auch heute noch – etwa 21 Jahre nach dem ursprünglichen Release. Was ist an dem Spiel so toll, dass Gamer es immer noch so sehr feiern? Die Antwort(en): die inter­es­san­ten Charak­tere, das mys­ter­iöse Set­ting, die Game­play-Mechanik und die Sci-Fi-Tech­nolo­gien. Auch die einge­baut­en Kon­se­quen­zen beein­druck­en: Wenn Du anfängst, die Ökolo­gie zu ignori­eren, dann sind Naturkatas­tro­phen vor­pro­gram­miert. Auch Poli­tik spielt eine Rolle. Du kannst beispiel­sweise False-Flag-Oper­a­tio­nen starten, die der Rep­u­ta­tion Dein­er Wider­sach­er schaden. Ins­ge­samt war das Game sein­er Zeit voraus. Die Entwick­ler haben ein mas­sives Strate­giespiel entwick­elt, das so viel Tief­gang hat­te wie kein Spiel zuvor.

Video: YouTube / Gam­ing­GHD

Welch­es run­den­basierte Strate­giespiel gefällt Dir am besten? Schreib uns gerne einen Kom­men­tar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren