World of Warcraft Gaming Spiele
Der Protagonist in Sniper Elite 5
Pikachu wehrt einen Treffer von Liberlo in Pokémon Unite ab
:

World of Warcraft: Dunkeleisenzwerge und Mag’har Orcs freischalten

Bei den Dunkeleisen­zw­er­gen und den Mag’har Orcs han­delt es sich um zwei Völk­er, die durch das Erweiterungspaket „Bat­tle of Aze­roth” den Weg in das MMORPG World of War­craft gefun­den haben. Doch bei­de sind nicht direkt von Anfang an ver­füg­bar, Du musst sie also erst freis­chal­ten.

Tipps zum Spiele­in­stieg in World of War­craft haben wir Dir bere­its an ander­er Stelle gegeben. Damit Du im Game jedoch einen Dunkeleisen­zw­erg oder Mag’har Orc erstellen kannst, musst Du ein paar zusät­zliche Voraus­set­zun­gen erfüllen. Fan­gen wir doch mit den Zwer­gen, die der Allianz ange­hören, an.

Mit diesen Tricks rekrutierst Du die Dunkeleisenzwerge

Zunächst ein­mal musst Du „Gerüstet zum Krieg”, die Kriegskam­pagne Dein­er Frak­tion, erfol­gre­ich abschließen. Weit­er­hin musst Du Dir bei der Frak­tion der 7. Legion einen ehrfürchti­gen Ruf erar­beit­en. Am besten funk­tion­iert das, indem Du Quests der Kriegskam­pagne der Allianz erledigst. Dank der Erweiterung „Bat­tle of Aze­roth” umfasst diese Kam­pagne mehr als 100 Auf­gaben – an Möglichkeit­en zur Erspielung des Rufes dürfte es Dir also nicht man­geln. Alter­na­tiv gibt es noch andere Möglichkeit­en, Ruf­punk­te zu far­men, wie etwa die Abge­sand­ten­truhe: Diese erscheinen auf den Gebi­et­skarten. Anschließend musst Du vier Weltquests für die Frak­tion erledi­gen. Dadurch erhöhst Du Deinen Ruf bei der 7. Legion um 1.500 Ruf-Punk­te und erhältst eine Truhe mit Beloh­nun­gen.

Hast Du Dir den notwendi­gen Ruf erar­beit­et, erhältst Du von Moira Thau­ris­san eine Auf­gabe, die dich in die Schwarzfel­stiefen führt. Diese mehrteilige Questrei­he beschert Dir am Ende den Dunkeleisenkern­hund sowie den Erfolg „Ver­bün­dete Völk­er: Dunkeleisen­zw­erge”– und damit auch die Möglichkeit, einen Dunkeleisen­zw­erg zu erstellen.

Video: Youtube / World of Warcraft

So schaltest Du in World of Warcraft die Mag’har-Orcs frei

Die Aktivierung der Mag’har-Orcs funk­tion­iert ähn­lich: Auch hier musst Du zunächst den Gerüstet-zum-Krieg-Erfolg abschließen und Dir bei den Eidge­bun­de­nen einen ehrfürchti­gen Ruf erspie­len. Danach bekommt Du von Etrigg, den Du in Orgrim­mar find­est, eine aus mehreren Teilen beste­hende Questrei­he. Wenn Du diese eben­falls erfol­gre­ich abschließt, erhältst Du als Beloh­nung den Ter­ror­wolf sowie den Erfolg „Ver­bün­dete Völk­er: Mag’har”. Das ermöglicht es Dir, Mag’har-Orcs zu erstellen.

Zusammenfassung

  • Durch „Bat­tle of Aze­roth”, der World-of-War­craft-Erweiterung, kannst Du die Völk­er der Dunkeleisen­zw­erge und Mag’har-Orcs freis­chal­ten.
  • Dafür musst Du zunäch­st­die Kriegskam­pagne Dein­er Frak­tion abschließen und Dir entwed­er bei der Frak­tion der 7. Legion oder den Eidge­bun­de­nen einen ehrfürchti­gen Ruf erspie­len.
  • Danach kannst Du Dir entwed­er bei Moira Thau­ris­san (für die Dunkeleisen­zw­erge) oder bei Etrigg (für die Mag’har-Orcs) eine mehrteilige Quest abholen.
  • Schließt Du diese erfol­gre­ich ab, kannst Du die neuen Völk­er bei der Charak­ter­erstel­lung auswählen.

Spielst Du schon „Bat­tle of Aze­roth”? Wie find­est Du die Erweiterung? Hin­ter­lasse uns Deine Mei­n­ung gerne über die Kom­men­tar­funk­tion!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren