Nostalgie pur: Diese Retro-Games solltest Du unbedingt (nochmal) zocken

Super Mario World in unseren Retro-Games. Foto: Nintendo
Die IEM Katowice startet am Donnerstag. Hier das Stadion in Katowice bei der IEM 2019. Foto: Helena Kristiansson
Pokemon Go Feld-Forschung
: :

Nostalgie pur: Diese Retro-Games solltest Du unbedingt (nochmal) zocken

Keine HD-Grafik, kein Open-World-Szenario und ein ger­ades Spiel­prinzip – das zeich­net viele Retro-Games aus. Denn hier zählen vor allem Kurzweiligkeit und Nos­tal­gie. Deshalb soll­test Du fol­gende Spiele wieder abstauben und erneut zock­en.

But­ton-Smash­er, Pilze-Jäger und Sidescroller-Lieb­haber vere­inigt Euch, denn Retro-Games wieder her­aus zu kra­men kann sich lohnen. Durch ihren Charme, den ger­adlin­i­gen Spielauf­bau und dem oft­mals ein­fachen Spiel­prinzip überzeu­gen auch heute noch viele Retro-Games, die vielle­icht zum Teil älter sind als Du. Wir haben ein paar Retro-High­lights wieder aus dem Regal gezo­gen, abges­taubt und gezockt. Also leg Deinen mod­er­nen Con­troller weg und hol Deine alten Kon­solen und Spiele wieder raus!

Earthworm Jim: Hörst Du die Regenwürmer husten?

Jim ist der namensgebende Titel­held der Games und weiß gar nicht, wie ihm geschieht. Denn aus dem Nichts her­aus mutiert der Regen­wurm mith­il­fe eines High-Tech-Anzugs aus dem Wel­traum plöt­zlich zum Super­helden. Im Action-Shoot­er von 1994 beg­ibt sich Jim auf sein erstes von ins­ge­samt drei Aben­teuern. Das Spiel überzeugt auch heute noch mit dem durchgek­nall­ten Humor und der kurzweili­gen Spielmechanik. Denn in dem abge­dreht­en Aben­teuer muss Jim zwar die oblig­a­torische Prinzessin ret­ten, aber son­st erin­nert kaum etwas an ein nor­males Jump and Run Game. In welchem Spiel aus den 90ern kat­a­pul­tiert der Held schon Kühe in den Him­mel oder benutzt seinen Kopf als Peitsche um Geg­n­er platt zu machen? Falls Du also mal wieder Lust auf ein irre witziges Spiel mit derbem Humor haben soll­test, ist Earth­worm Jim mit Sicher­heit eine gute Idee. Zwar wurde 2010 ein HD-Remake veröf­fentlicht, aber Du kannst auch alle drei Earth­worm-Jim-Teile über Steam beziehen und zock­en.

Tetris: Der Klassiker mit Suchtpotential

Natür­lich find­est Du mit­tler­weile zahlre­iche Tetris-Vari­a­tio­nen als Mobile- oder Browsergame. Doch es geht nichts über das Orig­i­nal. Das Spiel ist zwar bere­its fast 36 Jahre alt, aber immer noch beliebt. Laut dem Mag­a­zin Die Welt erschien Tetris mit­tler­weile auf so gut wie jed­er Plat­tform und hat sich weltweit mehr als 100 Mil­lio­nen Mal verkauft. So ein­fach das Spiel­prinzip ist, näm­lich Klötzchen effek­tiv zu stapeln, so hoch ist das Sucht­po­ten­tial. So ist es kein Wun­der, dass Tetris noch immer gerne gezockt wird.

Super Mario World: Mit Super Mario auf Tour

Das Super Nin­ten­do Enter­tain­ment Sys­tem, kurz SNES oder Super Nin­ten­do, ste­ht nicht nur in sein­er neuaufgelegten Miniatur­form in so manchem Wohnz­im­mer, son­dern oft sog­ar noch als Orig­i­nal. Und wo die Super Nin­ten­do ist, ist Super Mario World nicht weit. Denn das Spiel wurde 1990 in Japan, beziehungsweise 1992 in Europa, als Vorzeige­spiel zusam­men mit der Kon­sole veröf­fentlicht. Haup­tauf­gabe von Mario und Lui­gi war es, Prinzessin Peach vor Bows­er zu ret­ten. In acht miteinan­der verknüpften Wel­ten und ihren zahlre­ichen Lev­eln trat­en die Klemp­ner­brüder gegen Koopalinge und fiese Bosse an. Wenn Dir das noch nicht genug Argu­mente für den Wieder­spiel­w­ert sind, dann erin­nern wir gerne daran, dass Yoshi hier seinen allerersten Auftritt hat­te. Spätestens das machte Super Mario World, laut VG Charts, zum meistverkauften Spiel für die Super Nin­ten­do.

Command & Conquer: Alarmstufe Rot – Ein Muss für jeden Strategie-Fan

Die Serie Com­mand & Con­quer fällt in das Genre der Echtzeit-Strate­giespiele und ger­ade mit Teil zwei, Alarm­stufe Rot, hat, laut PC Games Hard­ware, das Genre einen wichti­gen Sprung nach vorne gemacht. Ziel dabei ist, Rohstoffe zu sam­meln und diese dann für den Bau von Gebäu­den, Fahrzeu­gen und Ein­heit­en zu nutzen. Die brauchst Du näm­lich, um gegen Deinen Feind antreten zu kön­nen. Die inter­es­sante Kam­pagne und die Aus­ge­wogen­heit zwis­chen den ver­fein­de­ten Parteien, Alli­ierten und Sow­jets macht­en, 1996 das Spiel zu einem Must-Have. Com­mand & Con­quer: Alarm­stufe Rot wird auch heute immer noch dank quellof­fen­er Neuau­flage via Open­RA gezockt. Wenn also Echtzeit-Strate­gie Deine Welt ist, machst Du mit der Wieder­auf­nahme Dein­er Com­man­der-Tätigkeit­en bei diesem Klas­sik­er nichts falsch.

Ger­ade durch ihre Kurzweiligkeit sind unsere vorgestell­ten Retro-Games die ide­ale Abwech­slung zu den Gam­ing-Block­bustern, die Du vielle­icht son­st so spielst. Und wer weiß – vielle­icht bleibt ja der ein oder andere Klas­sik­er bei Dir im Regal ste­hen.

Du bist ein großer Retro-Gam­ing-Fan? Ver­rate uns in den Kom­mentaren Dein Lieblingsspiel.

Titel­bild: Nin­ten­do

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren