Neue Spiele für PC, PS4, Xbox One & Co.: Highlights im April 2019

: :

Neue Spiele für PC, PS4, Xbox One & Co.: Highlights im April 2019

Der Frühling steht in den Startlöchern und hat neben längeren Tagen und viel Sonne auch einige neue Spiele mit im Gepäck. Hier erfährst Du, auf welche Knaller für PC, Xbox One, PS4 und Nintendo Switch Du Dich im April freuen kannst.

Anno 1800 – Neues Aufbau-Strategiespiel für den PC

Was eigentlich bereits Mitte Februar über Deinen Bildschirm flimmern sollte, kommt nun am 16. April mit voller Power: Der neuste Teil der Anno-Reihe spielt im Gegensatz zu den letzten beiden Teilen wieder in der Vergangenheit und nicht in der Zukunft – diesmal im Zeitalter der beginnenden Industriellen Revolution im 19. Jahrhundert. In einer aufwendig gestalteten Landschaft entwicklst Du Dein Imperium immer weiter. Nimmst Du dabei die Rolle des Ausbeuters, Innovators oder des Erfinders ein? Dir stehen alle Möglichkeiten offen. Doch es ist nicht immer eitel Sonnenschein: Neben arglistigen Politikern erwarten Dich auch militärische Konfrontationen, die in diesem Teil der Serie zur See ausgetragen werden. Du kannst zwischen der Story-Kampagne, einem frei konfigurierbaren Endlosspiel und dem Multiplayer-Modus entscheiden – quasi allem, was das Gamer-Herz begehrt.

Video: Youtube / UbisoftDE | UbisoftTV

Days Gone – Zombie-Action auf der PS4

Im April kommt ein neues Spiel auf Deine PS4, das sich gewaschen hat. In dem Endzeit-Zombie-Survival-Game Days Gone hat der Ex-Biker und Kopfgeldjäger Deacon St. John bei einer Pandemie seine Frau und große Liebe verloren. Auf der Suche nach den nötigsten Materialien zum Überleben und Waffen zur Verteidigung hast Du zwei Möglichkeiten: Die verlassenen Dörfer durchstreifen und mit anderen Überlebenden verhandeln oder Du bedienst Dich der Waffengewalt. Dabei lauern an jeder Ecke gefährliche Kreaturen, die einst Menschen waren – die Freakers. In großen Horden schwirren sie durch die entvölkerte Welt und attackieren auch ihresgleichen.

Video: Youtube / GAMEOST

Mortal Kombat 11 – Prügelspiel für alle Plattformen

Ob auf Xbox One, PS4 oder PC, das neue Spiel Mortal Kombat 11 ist ab dem 23. April verfügbar. Besitzer einer Nintendo Switch müssen sich hingegen noch bis zum 10. Mai gedulden. Stolze vier Jahre mussten die Jünger der notorischen Prügelspiel-Reihe auf den neusten Streich warten. Dafür sind aber wieder einige altbekannten Kämpfer mit an Bord. Insgesamt sind es 25 Krieger, die sich zum Hauen und Stechen treffen, von denen 19 bereit bekannt sind, darunter Scorpion, Baraka, Johnny Cage oder Jacqui Briggs. In 17 Arenen treten die modernen Gladiatoren gegeneinander an und liefern in aufwendig inszenierten Kämpfen blutige Prügel-Unterhaltung.

Video: Youtube / Mortal Kombat

Super Meat Boy Forever – Knackige Jump‘n‘Run-Action

Der Nachfolger des Indie-Hits Super Meat Boy kommt im April auf PS4, Xbox One, PC und Nintendo Switch, wobei ein genaues Release-Datum noch aussteht. In dem Spiel steuerst Du – Nomen est Omen – einen Fleischklops, der seine Freundin Bandage Girl retten muss. Dabei rennst, springst und rutschst Du durch zufällig generierte Level. Hast Du im Vorgänger den Fleischklops noch eigenständig bewegt, brauchst Du nun nur noch zu entscheiden, wann er in der kunterbunten Spielwelt hüpft und rutscht.

Video: Youtube / Team Meat

Das war noch längst nicht alles

Neben den bereits vorgestellten neuen Spielen für PC, PS4, Xbox One und Nintendos Switch haben die Entwickler noch weitere Games für April in petto. Dazu zählen etwa DLC für den Indie-Hit Shovel Knight namens Showdown (ab dem 9. April), Imperator: Rome (ab dem 25. April), Final Fantasy 12: The Zodiac Age( ab dem 30. April) oder Earth Defense Force: Iron Rain (ab dem 10. April).

Bist Du zufrieden mit den neuen PC-, Xbox One- und PS4-Spielen im April? Auf welchen Titel freust Du Dich am meisten? Verrate uns Deine Meinung in den Kommentaren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren