Zwei Mädchen spielen Nintendo Switch
Der Protagonist in Sniper Elite 5
Pikachu wehrt einen Treffer von Liberlo in Pokémon Unite ab
:

Dr. Kawashimas Gehirn-Jogging erscheint für die Nintendo Switch

Train­ing für die grauen Zellen: Dr. Kawashimas Gehirn-Jog­ging kommt für Nin­ten­do Switch. Das beliebte Spiel erscheint noch in diesem Jahr. Allerd­ings gibt es noch eine Ungewis­sheit.

Auf dem Nin­ten­do DS und der Wii U war Dr. Kawashimas Gehirn-Jog­ging ein großer Erfolg. Bald kön­nen Besitzer ein­er Nin­ten­do Switch das Game auch auf der aktuellen Kon­sole des japanis­chen Her­stellers spie­len. Der Titel ist für alle Alters­grup­pen gedacht, wie Nin­ten­do selb­st in einem Trail­er unter­stre­icht. In diesem Clip spielt ein Sohn gegen seine Mut­ter.

Video: Youtube / Nin­ten­do 公式チャンネル

Mehrere Modi

Wie gewohnt kannst Du in Dr. Kawashimas Gehirn-Jog­ging anhand von zahlre­ichen Spie­len das Alter Deines Gehirns schätzen lassen und anschließend Dein geistiges Poten­zial trainieren. Neu ist allerd­ings der Mul­ti­play­er-Modus. Hier kannst Du entwed­er in Online-Wet­tbe­wer­ben gegen andere Gamer antreten, oder Dich in einem Zwei-Spiel­er-Modus mit einem Spiel­part­ner vor der Nin­ten­do Switch duel­lieren.

Noch span­nen­der ist: Das Game schöpft die sich bietenden Möglichkeit­en der Nin­ten­do Switch voll aus. Im Bun­dle gibt es einen Sty­lus dazu, sodass Du das Touch-Dis­play kom­fort­a­bel bedi­enen kannst. Die Kam­era erken­nt zudem Handze­ichen und kann Fin­ger zählen. Das Game lässt sich also auch via Gesten zock­en – je nach­dem, welch­es Spiel ger­ade anste­ht.

Video: Youtube / Nin­ten­do 公式チャンネル

Release (zunächst) nur in Japan

Dr. Kawashima kehrt also zurück. Zunächst allerd­ings nur nach Japan, wo das Spiel am 27. Dezem­ber 2019 auf den Markt kom­men soll. Das Spiel kostet im Bun­dle umgerech­net etwa 30 Euro, während für die dig­i­tale Vari­ante (ohne Sty­lus) etwas mehr als 20 Euro bezahlt wer­den müssen.

Infor­ma­tio­nen zu einem Release in Deutsch­land gibt es noch nicht. Es wäre allerd­ings schon sehr über­raschend, wenn das Spiel nicht auch zu uns kommt. Schließlich ist Dr. Kawashimas Gehirn-Jog­ging auch hierzu­lande beliebt und dürfte für die Nin­ten­do Switch wieder ein echter Erfol­gs­garant sein.

Bist Du großer Fan von Dr. Kawashimas Gehirn-Jog­ging? Schreibe uns Deine Mei­n­ung gerne in die Kom­mentare.

Titel­bild: pic­ture alliance / Frank May

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren