Frosch Liliane in Animal Crossing: New Horizons
© Nintendo
Ein gut ausgebauter Zoo mit einigen Besuchern und Besucherinnen in Planet Zoo
Fußballspieler jubelt
:

Animal Crossing: New Horizons: So lustig reagieren Frosch-Bewohner auf Frösche

New Hori­zons ist das bish­er erfol­gre­ich­ste Ani­mal-Cross­ing-Spiel – und kann mitunter ziem­lich lustig sein: Zurzeit teilen Spiel­er ver­mehrt die amüsan­ten Reak­tio­nen ihrer Frosch-Nach­barn auf gefan­gene Frösche im Netz. Auch Ham­ster Emi­lie sorgt für Schmun­zler.

Frosch trifft Frosch: Essen sollte ich ihn vermutlich nicht?

Seit Anfang Mai kannst Du in Ani­mal Cross­ing: New Hori­zons nach neuen Tier­arten angeln, darunter auch Fröschen. Die Ironie: Einige Spiel­er haben Lil­iane, Jörg oder Fred­dy als Nach­barn auf ihrer Insel. Bei allen han­delt es sich um Charak­tere, die Fröschen nachemp­fun­den sind. Wenn Du einen der drei nun mit Deinem neuesten Fang kon­fron­tierst, reagieren sie in der Regel genau­so wie bei anderen Geschenken – was für Lach­er im Netz sorgt.

Fred­dy bedank­te sich bei @TaylorNFrancis zum Beispiel für den Frosch und wollte ihn gar als Hausti­er hal­ten:

Fred­dy kann allerd­ings auch so entset­zt sein, dass er sich sofort entschließt, die Insel zu ver­lassen, wie Spiel­er mochi_horizons zulet­zt fest­stellen musste:

Dem Spiel­er @dispositiongay bot Emi­lie dage­gen an, ihm seinen Fang (genau wie sie ein Frosch) abzukaufen:

Und – hier wurde es beson­ders ver­störend – Jörg, der Nach­bar von Twit­ter-User @_CuppaJoe_, hat sich den gefan­genen Frosch als Mahlzeit vorgestellt:

In der Natur ist das übri­gens gar nicht so ungewöhn­lich: Frösche kön­nen näm­lich zu Kan­ni­balen wer­den, wie Forsch­er vor eini­gen Jahren her­aus­fan­den, und sich gegen­seit­ig essen. #Ker­mit­derKan­ni­bale

Hamster in ACNH halten Hamster in Käfigen

Nicht nur Emi­ly, Jörg und Fred­dy sor­gen für uner­wartete Reak­tio­nen in Ani­mal Cross­ing: New Hori­zons: Ham­ster Emi­lie wurde von @rae_sputin dabei erwis­cht, in ihrem Haus einen eige­nen Ham­ster im Käfig zu hal­ten:

Hast Du bei einem Dein­er Nach­barn eine ähn­lich amüsante Reak­tion erlebt? Teile sie mit der fea­tured-Com­mu­ni­ty, indem Du uns hier einen Kom­men­tar hin­ter­lässt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren