Notentext auf Papier.
Der Protagonist in Sniper Elite 5
Pikachu wehrt einen Treffer von Liberlo in Pokémon Unite ab
:

Deezer: Musik-Streamingdienst jetzt auch als App für die Xbox One

Wenn Du Deez­er-Nutzer bist und sich eine Xbox One in Deinem Besitz befind­et, kannst Du den Musik-Stream­ing­di­enst jet­zt auch über Deine Kon­sole nutzen: Microsoft hat Deez­er soeben als App für die Xbox One zur Ver­fü­gung gestellt.

Den franzö­sis­chen Stream­ing­di­enst gibt es schon länger für Win­dows 10, doch für die Ver­sion auf der Xbox One hat Microsoft der Anwen­dung extra ein neues Inter­face ver­passt: Die beliebte Kachel-Optik wurde dabei mit Flu­ent-Design-Ele­menten verse­hen, der jüng­sten Design­sprache von Microsoft.

Das Resul­tat kannst Du ab sofort kosten­los auf Deine Xbox One herun­ter­laden. Danach hast Du Zugriff auf den gesamten Kat­a­log des Stream­ing­di­en­stes, sowie die Möglichkeit, die Musik über Deine Kon­sole wiederzugeben. Wenn Du Deez­er erst testen möcht­est, hast Du dafür rund 90 Tage Zeit. Danach bleibt die Option, ein kostenpflichtiges Abo einzuge­hen.

Video: YouTube / Deezer

Die Konkurrenz schläft nicht

Deez­er ist der einzige Stream­ing­di­enst, der Spo­ti­fy auf der Xbox One Konkur­renz macht. Die Fran­zosen bieten mit 53 Mil­lio­nen Titeln zwar mehr Tracks an, verze­ich­nen mit etwa 14 Mil­lio­nen aktiv­en Nutzern aber deut­lich weniger als Spo­ti­fy. Das mil­liar­den­schwere Unternehmen aus Stock­holm soll laut neuesten Zahl 70 Mil­lio­nen Abon­nen­ten für sich gewon­nen haben. Übri­gens: Falls Du bei Voda­fone den Red- oder Smart-Tarif gebucht hast, erhältst Du derzeit die Deez­er Musik-Flat drei Monate kosten­los.

Welchen Stream­ing­di­enst ver­wen­d­est Du auf Kon­sole und Smart­phone? Wir freuen uns auf Deinen Kom­men­tar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren