Call of Duty: Modern Warfare 2: Neue Hinweise auf Remastered-Version aufgetaucht

© Inifinity Ward
Heavy Rain

Call of Duty: Modern Warfare 2: Neue Hinweise auf Remastered-Version aufgetaucht

Die offizielle Ankündi­gung eines Remas­ters von Call of Duty: Mod­er War­fare 2 ste­ht zwar noch aus, wird aber wohl schon bald erfol­gen: Der Titel hat eine Alter­se­in­stu­fung erhal­ten, wie auf Twit­ter zu lesen ist.

Das ist dem Twit­ter-Leak­er Nibel aufge­fall­en, der den entsprechen­den Behör­denein­trag in einem Post teilt. Darin ist konkret die Rede von „Call Of Duty: Mod­ern War­fare 2 Cam­paign Remas­tered”, also dem Sin­gle­play­er-Teil des Spiels. Schon im let­zten Jahr erhielt das Game eine Alters­freiga­be, und zwar für die USA in Form eines PEGI-Rat­ings. Darin hieß es, der Release sei für den 28. Feb­ru­ar 2019 geplant, was sich aber schon früh als nicht zutr­e­f­fend her­ausstellte. Wom­öglich ein Platzhal­ter. Die süd­ko­re­anis­che Alters­freiga­be ist ohne Angabe eines Verkauf­sstarts erfol­gt. Näheres erfahren wir vielle­icht dem­nächst bei ein­er offiziellen Ankündi­gung.

No Russian?

In Süd­ko­rea hat das Remas­ter von Mod­ern War­fare 2 eine Alters­freiga­be ab 18 Jahren erhal­ten. Diese Ein­schätzung deckt sich mit der Ein­stu­fung der PEGI. Wir erin­nern uns: Der Shoot­er enthält mit „No Russ­ian” einen der umstrit­ten­sten Lev­el über­haupt. Um sich als Maulwurf in eine Ter­rorzelle einzuschleusen, nimmt der Spiel­er an einem Atten­tat auf einen Flughafen Teil und kann rei­hen­weise flüch­t­ende Zivilis­ten nieder­schießen. Das ist zwar option­al, sorgte nach dem Release aber für hitzi­gen Gesprächsstoff nicht nur in ein­schlägi­gen Fan-Foren. Die Frage drängt sich auf, ob der Lev­el geän­dert oder 1:1 über­nom­men wird. Zur Ankündi­gung erfahren wir vielle­icht schon mehr.

Darüber hin­aus scheint die Alters­freiga­be anzudeuten, dass das Remas­ter als Stand­alone-Vari­ante erscheinen wird. Der Vorgänger war zunächst nur als Bun­dle mit Call of Duty: Infi­nite War­ware erhältlich und stand erst Monate später sep­a­rat als dig­i­taler Kauf zum Down­load bere­it.

Hast Du auf ein Remas­ter von Call of Duty: Mod­ern War­fare 2 gewartet oder spielst Du lieber aktuelle Teile? Schreib uns Deine Mei­n­ung gerne in die Kom­mentare.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren