Apex Legends kommt bald für iOS und Android

Junger Mann spielt einen Battle-Royale-Shooter auf dem Smartphone
Die IEM Katowice startet am Donnerstag. Hier das Stadion in Katowice bei der IEM 2019. Foto: Helena Kristiansson
Pokemon Go Feld-Forschung
:

Apex Legends kommt bald für iOS und Android

Apex Leg­ends will Fort­nite und PUBG Konkur­renz machen und ist deshalb auch bald auf Deinem Android- oder iOS-Smart­phone ver­füg­bar. Ab wann Du den Bat­tle-Royale-Shoot­er unter­wegs zock­en kannst, ste­ht allerd­ings noch nicht fest.

Nach­dem Apex Leg­ends einen ziem­lich erfol­gre­ichen Start auf Kon­sole und PC hin­gelegt hat, wollen die Mach­er mehr und brin­gen das Free-to-play-Spiel auf Dein Smart­phone. Seit sein­er Ein­führung Anfang Feb­ru­ar hat der Shoot­er bere­its mehr als 50 Mil­lio­nen Spiel­er ange­zo­gen und soll zudem in den kom­menden Monat­en neue Ter­ri­to­rien erobern.

Warten auf das Release-Datum

Dem aktuellen Quar­tals­bericht des Pro­duzen­ten EA zufolge, befind­et sich die mobile Ver­sion von Apex Leg­ends für Android und iOS bere­its in der Entwick­lung. Wann Du Dich auch unter­wegs in den Out­lands herumtreiben und andere Spiel­erteams zur Strecke brin­gen kannst, ste­ht hinge­gen noch nicht fest.

Video: Youtube / Apex Legends

Apex Legends will den asiatischen Markt erobern

Nicht zulet­zt, weil die bei­den großen Wet­tbe­wer­ber in Asien mas­sive Erfolge feiern, will auch EA mit Apex Leg­ends den Weg Rich­tung Chi­na gehen. „Wir sind in fort­geschrit­te­nen Ver­hand­lun­gen, Apex Leg­ends nach Chi­na und auf mobile Plat­tfor­men zu brin­gen“, wird Chief Oper­at­ing Offi­cer Blake Jor­gensen im Quar­tals­bericht zitiert. Dabei gab er allerd­ings nicht an, um welche Plat­tfor­men es sich auf dem neuen Markt han­deln soll. Auch hier ist noch nicht klar, wann die Mil­lio­nen Gamer Zugriff auf den Bat­tle-Royale-Shoot­er erhal­ten.

Würdest Du Apex Leg­ends auch unter­wegs zock­en oder macht es Dir an der heimis­chen Kon­sole mehr Spaß? Ver­rate es uns in den Kom­mentaren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren