Ein Vater bekommt ein smartes Gadget zum Vatertag geschenkt
Mann trägt einen blauen Fitnesstracker am Handgelenk.

Zusammengefaltet: Hover Camera Passport ist der ideale Wegbegleiter für den Schnappschuss zwischendurch

Auf die Größe kommt es eben doch an. Mit­tler­weile passen Drohnen in das Handgepäck. Mit der Hov­er Cam­era Pass­port ste­ht Dir jet­zt ein weit­eres Ultra-Leicht-Mod­ell zur Ver­fü­gung. Zum Aufk­lap­pen und mit 4K-Kam­era aus­gerüstet, dafür etwas kurzat­mig.

Altes Sprich­wort: Drohne find­en ist nicht schw­er – sich zu entschei­den dafür sehr. Mit­tler­weile gibt es die bekan­nten Flu­gob­jek­te in jed­er Form, Farbe und Größe – sog­ar für Geeks. Und mit Mini-Mod­ellen wie der Hov­er Cam Pass­port schle­icht sich der Begriff Self­ie-Drohne allmäh­lich in den reg­ulären Sprachge­brauch ein. Lösen Sie den Self­ie-Stick ab?

hover-camera-passport-on-a-cliff_edited

Foto: Zero Zero Robotics

#UnfoldYourJourney – Entfalte Dich… und Deine Drohne

Tech­nis­che Geräte die sich aus­rollen oder knick­en und fal­ten lassen, sind schon per se ein Blick­fang. Wenn Du dann auch noch plöt­zlich eine Drohne aus der Hand­tasche ziehst und sie in der Luft auf­stellst, wirkt das auch 2016 irgend­wie futur­is­tisch-cool. Die Hov­er Cam­era Pass­port posi­tion­iert sich mit ihrem Funk­tion­sum­fang in der Nis­che zwis­chen Film- und Sport­drohne. Raus­holen, in die Luft stellen, knipsen/filmen , fer­tig. So ein­fach wie nur möglich und derzeit auch so klein wie nur möglich. Dazu ein Zitat: „Die Drohne hat in etwa die Größe ein­er VHS-Kas­sette, falls das irgendwem noch etwas sagt…”. Das fol­gende Video zeigt Dir, wie die Nutzung im Detail aussieht.

Funktionswunder – zumindest für kurze Distanzen

Im Schul­sport musstest Du entwed­er X Run­den in Y Minuten ren­nen oder ein­fach 20 Minuten im Kreis joggen. Die Hov­er Cam­era Pass­port hätte sich ver­mut­lich für die erste Vari­ante entsch­ieden, denn Aus­dauer gehört nicht zu den Stärken der Mini-Drohne. Mit 10 Minuten Akku-Laufzeit (bei Wind­stille) soll­test Du ohne Ersatza­kkus keine län­geren Touren pla­nen. Ersatza­kkus sind aber im Liefer­um­fang enthal­ten.

In diesen 10 Minuten macht die Drohne aber Freude. Grundle­gend besitzt sie 4 Funk­tio­nen, die Du mit der App steuern kannst.

  • Orbit: Die Drohne kreist im Abstand von max­i­mal 20 Metern um Dich herum
  • 360°: Hov­er Cam Pass­port rotiert um ihre eigene Achse (#Panora­ma)
  • Face­track­ing: Die Drohne richtet sich ganz auf Dein Gesicht aus; ide­al für Self­ies
  • Body­track­ing: Hov­er Cam richtet sich auf Per­so­n­en im Bild aus, ide­al für Grup­pen­selfies

hover-camera-passport-folded-by-girl-edited

Foto: Zero Zero Robotics

Leichtgewicht ohne Hektik, dafür mit hochauflösender Kamera

Mit Akku wiegt die Hov­er Cam Pass­port 242g – also so viel wie zweiein­halb Tafeln Dein­er Lieblingss­choko­lade. Wenn Du Dich beim Abtrainieren dieser Scho­ki fil­men willst, soll­test Du 27 km/h nicht über­schre­it­en. Aber wer will das auch? Deine Schnapp­schüsse und Ein­drücke kannst Du dafür in 4K (Ultra-HD) mit 30 fps (Bilder pro Sekunde) fes­thal­ten. Der interne Spe­ich­er ist mit 32 GB nicht son­der­lich üppig. Ander­er­seits muss er das bei 10 Minuten max­i­maler Flugzeit auch nicht.

Entfaltetes Fazit

Wenn Du Out­doorak­tiv­itäten in größerem Umfang fes­thal­ten möcht­est, sind Drohnen wie Par­rot Dis­co sicher­lich eher das Mit­tel Dein­er Wahl. Und dass Du mit Hov­er Cam Pass­port beim NYC Drohnen-Film-Fes­ti­val damit antrittst erscheint auch unwahrscheinich. Aber kaum eine Drohne mit diesen tech­nis­chen Spez­i­fika­tio­nen ist gle­ichzeit­ig so han­dlich und damit prak­tisch wie die Pass­port. So gelin­gen gestochen scharfe Momen­tauf­nah­men aus Per­spek­tiv­en, die Du so vielle­icht noch nicht im Sinn hat­test. Sog­ar Social Media Riese Snapchat soll laut Hor­i­zont Inter­esse an der Über­nahme des Pass­port-Her­stellers Zero Zero bekun­det haben.

Ausklap­pen und los: In welch­er Sit­u­a­tion hättest Du die Hov­er Cam Drohne gerne am Start? Ent­falte Dich gerne in den Kom­mentaren.

Titelbild: Zero Zero Robotics

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren