Smarter Schmuck: Die perfekten Weihnachtsgeschenke für Tech-Fans

Frau verschenkt Päckchen, in dem smarter Schmuck eingepackt ist.
Hände, die mit Grip Beats Musik machen

Smarter Schmuck: Die perfekten Weihnachtsgeschenke für Tech-Fans

Du setzt bei Deinen Weihnachtsgeschenken gerne auf Socken, Gutscheine oder Bücher? Vielleicht ist smarter Schmuck eine spannende Alternative zu den Geschenkeklassikern? Wir stellen Dir einige Highlights vor, die nicht nur gut aussehen, sondern mit Technologie den Alltag vereinfachen.

Du zermartest Dir das Hirn mit der Frage, was Du Deinen Liebsten zu Weihnachten schenken sollst, denn als versierte Tech-Fans haben sie schon zahlreiche Gadgets? Dann ist smarter Schmuck vielleicht genau das richtige Präsent für Freunde und Familie. Wir stellen Dir fünf spannende Gadgets vor, die nicht nur voller intelligenter Technologie stecken, sondern auch noch gut aussehen!

Invisa Wear: Diskreter Notfallsender, der variabel getragen werden kann

Invisa Wear hat sich darauf spezialisiert, kleine Schmuckanhänger smart werden zu lassen. Dabei kannst Du die versilberten, vergoldeten oder rhodinierten Anhänger variabel tragen: An einer Kette, Armband oder sogar als Schlüsselanhänger hast Du den smarten Anhänger immer dabei. In der Größe einer Ein-Euro-Münze geht es Invisa Wear vor allem um die Sicherheit der oder des Tragenden. Mithilfe einer Taste auf der Rückseite des Anhängers kannst Du nämlich in Notfallsituationen diskret einen Alarm auslösen, so werden bis zu fünf vorher ausgewählte Notfallkontakte informiert.

Frau verpackt Geschenk, in dem smarter Schmuck ist.

Samsung Galaxy Watch: Die Smartwatch für jedes Outfit

Gerade die Samsung Galaxy Watch ist viel mehr als nur Zeitanzeiger. Wahlweise in sportlichem oder elegantem Design passt sie zu Dir und Deinem Lifestyle und ist, dank langanhaltendem Akku, der ideale Begleiter im Alltag. Die Smartwatch sieht dabei nicht nur gut aus, sondern hilft Dir, Deine sportlichen Fortschritte zu verfolgen und Deine Fitnessdaten mit entsprechenden Apps zu teilen. Außerdem hast Du Termine, Nachrichten und Erinnerungen immer im Blick. Eine große Auswahl an zusätzlichen Apps runden die smarte Uhr ab. Solltest Du also noch auf der Suche nach einem smarten Weihnachtsgeschenk sein, so schau doch bei uns im Vodafone Shop vorbei oder kaufe die Samsung Galaxy Watch direkt in unserem Online Shop.

Bellabeat Leaf Urban: Ein echter Hingucker als Kette, Armband oder Brosche

Fitnesstracker gibt es mittlerweile in unglaublich vielen Formen, meistens natürlich als Wearables für Dein Handgelenk. Auch Bellabeat bietet an, dass Du Leaf Urban am Handgelenk trägst. Aber Du kannst den blattförmigen Anhänger auch an einer Kette oder als Brosche tragen. Somit fällt das auffällige Schmuckstück noch mehr ins Auge, ohne, dass Dein Gegenüber erahnt, dass es sich um smarten Schmuck handelt. Mit einer Batterielaufzeit von sechs Monaten überzeugt Leaf Urban nicht nur mit seiner Ausdauer, sondern auch mit seinen Funktionen, die über Fitnesstracking hinausgehen. Mit dem smarten Schmuckstück kannst Du nämlich auch Deine Gesundheit und sogar Deinen Zyklus überwachen.

Talsam: Funktionalität in edlem Design

Der Anhänger für das Handgelenk oder für eine Kette von Talsam sieht aus wie ein modernes Schmuckstück: Eingefasst in vergoldeten oder versilberten Stahl befindet sich ein Edelstein. Auf der Talsam-Website kannst Du Dir Dein smartes Schmuckstück ganz individuell erstellen. So ist jeder Anhänger einzigartig. Der besondere Clou dabei ist, dass es sich nicht einfach nur um ein hübsches Schmuckstück handelt. Der Anhänger informiert Dich via Bluetooth-Verbindung zur Talsam-App, über eingehende Nachrichten, indem die integrierten Swarovksi-Kristalle leuchten und der Anhänger vibriert. Außerdem kann Talsam auch SOS-Nachrichten verschicken und Notfall-Anrufe tätigen.

Amazons Echo Loop: Alexa für den Finger

Alexa und Du seid dicke Freunde und Du nutzt Amazons Sprachsteuerung für Dein smartes Zuhause und unterwegs? Dann könnte der Amazon Echo Loop etwas für Dich sein. Der schwarze Fingerring soll laut Amazon nicht eigenständig mit dem Internet verbunden sein, er benötigt also immer die Alexa-App Deines Smartphones. Im Ring selbst ist Einiges an Technik verbaut: Zwei Mikrofone, ein Lautsprecher, Bluetooth und weitere technische Einheiten sollen dafür sorgen, dass Du unterwegs reibungslos via Ring auf Alexas Dienste zugreifen kannst. Wann genau der Ring erscheinen wird, ist noch ungewiss, aber vielleicht ist er ja dann etwas für Deine Weihnachtswunschliste 2020.

Wie Du siehst, kann smarter Schmuck ein echter Hingucker unter Weihnachtsbaum sein.

Wearables sind genau Dein Ding? Verrate uns in den Kommentaren Dein smartes Technik-Highlight, welches Dich täglich begleitet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren