iPad 2019: Cooles Zubehör für Dein Apple-Tablet

:

iPad 2019: Cooles Zubehör für Dein Apple-Tablet

Mit dem iPad 2019 hat Apple ein tolles Einsteiger-Tablet im Angebot, das besonders Schüler und Studenten ansprechen soll. Allein bei dem Gerät solltest Du es aber nicht belassen. Für das bestmögliche Erlebnis empfiehlt sich das ein oder andere Zubehör.

Must-have für iPad-Besitzer: Der Apple Pencil

Eigentlich unverzichtbar ist ein digitaler Eingabestift für das iPad 2019. Zwar kannst Du das Tablet auch ohne verwenden. Doch dann würde viel von der Magie des iPads verlorengehen. Denn mit dem Apple Pencil wird das iPad 2019 zu einem digitalen Schreibblock, auf dem Du schreiben, zeichnen und skizzieren kannst. Dabei verhält sich der Stylus wie ein echter Stift: So kannst Du etwa die Schriftstärke beeinflussen, indem Du fester drückst.

Der Apple Pencil wertet das iPad deutlich auf

Foto: Apple

Oder Du schraffierst, indem Du den Apple Pencil neigst. Beachte, dass das 10,2 Zoll große iPad 2019 nur mit dem Apple Pencil der ersten Generation erhältlich ist. Der Hersteller bietet ihn aktuell für 99 Euro an. Wenn Dir das zu teuer ist, kannst Du alternativ zum Logitec Crayon greifen. Er ist mit knapp 70 Euro Euro deutlich günstiger und speziell für das Einsteiger-iPad entwickelt. Allerdings ist er nicht drucksensitiv und bietet statt zwölf nur sieben Stunden Akkulaufzeit.

Schneller tippen mit dem Smart Keyboard

Ebenfalls deutlich mehr Produktivität holst Du aus Deinem iPad 2019 mit dem Smart Keyboard heraus. Apples offizielle Tastatur dient als Display-Schutz und gestaltet das Tippen von Texten auch deutlich komfortabler. Zudem ist der Anschluss kinderleicht: Du verbindest das magnetische Gadget einfach mit dem Smart Connector. Das Smart Keyboard fügt sich nahtlos in das Design ein und wirkt, als wäre es Bestandteil des Geräts. Es lässt sich leicht auf- und zuklappen und ist so ideal auch für Reisen tauglich. Das Ganze hat aber auch seinen Preis: 179 Euro verlangt Apple für das praktische Zubehör.

Mit dem Smart Keyboard für das iPad 2019 tippt es sich gleich viel schneller

Foto: Apple

AirPods Pro: Perfekte In-Ears für das iPad 2019

Das iPad 2019 ist für den Einsatz unterwegs gemacht. Auf dem Weg zur Schule oder zur Uni kannst Du darauf etwa Musik hören oder Serien schauen. Mit den AirPods Pro bietet Dir Apple die perfekten kabellosen Kopfhörer dafür. Sie bieten nicht nur einen tollen Sound, sondern auch aktives Noise-Cancelling. Umgebungsgeräusche dringen also nicht zu Dir durch – ideal etwa, wenn Du in einer vollbesetzten U-Bahn unterwegs bist. Mit einem Preis von 279 Euro sind die In-Ears allerdings kein Schnäppchen. Für viele könnte das Standardmodell daher mehr Sinn ergeben. Die günstigeren AirPods sind bereits ab 179 Euro erhältlich.

Apple AirPods Pro: Neue In-Ears mit Noise-Cancelling

Die AirPods Pro ergänzen iPhone und auch iPad perfekt

Foto: Apple

iPad 2019: Zubehör zum Aufladen

Darüber hinaus solltest Du über Zubehör nachdenken, das Dir das Aufladen Deines iPad 2019 erleichtert. Besonders für Zugfahrten im ICE empfiehlt sich etwa das 2-Port-Ladegerät von Anker. Damit können sich zwei Passagiere die einzelne Steckdosen teilen, die sich stets zwischen zwei Sitzen befindet. Aber auch für Zuhause ist der Adapter praktisch: Denn er ermöglicht es Dir, zusätzlich zu Deinem iPad 2019 ein zweites Gerät an einer Steckdose aufzuladen, etwa ein iPhone.

Für Auslandsreisen empfehlen wir Dir den Adapter Adam Elements Omnia TA502. Auch damit diesen kannst Du zwei Geräte aufladen, allerdings langsamer als mit dem Ladegerät von Anker. Dafür passt er in viele ausländische Steckdosen. Wie das funktioniert, kannst Du Dir in folgendem Video anschauen:

Video: Youtube / ADAM elements

Welche Erfahrungen hast du mit Zubehör für das iPad Air 2019 gemacht? Möglicherweise hast Du auch noch einen Tipp für uns. Teile es uns in den Kommentaren mit!

Titelbild: Apple

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren