© Asmodee Deutschland.
Apple Watch: Apple Pay einrichten
Apple Watch 5 mit verschiedenen Armbändern zum Wechseln

In diesen Brettspielen spielt Dein Smart Speaker mit

Wür­feln, Karte ziehen, Aben­teuer bestre­it­en: Brettspiele kön­nen für einen gelun­genen Gemein­schaftsabend sor­gen und ver­sam­meln Alt sowie Jung an einem Tisch. Seit neustem gesellt sich zunehmend ein weit­er­er Spiel­er dazu: Der Smart Speak­er, ob als Mit­stre­it­er oder Geg­n­er. Wir stellen Dir fünf Brettspiele vor, in denen Du mit und gegen Alexa und Co. spie­len kannst.

In klas­sis­chen Brettspie­len geht es immer darum, sich gegen Mit­spiel­er zu behaupten oder gemein­sam das Spiel zu meis­tern. Seit einiger Zeit gesellen sich nun auch Smart Speak­er zum Spieleabend dazu und fungieren dabei als Spielleit­er oder sog­ar Mit­stre­it­er. Wir haben uns für Dich an den Spieltisch geset­zt und fünf Spiele mit Smart Speak­er-Inte­gra­tion näher angeschaut.

Vodafone-Router: Kabel-Glasfasernetz mit 1000 Mbit/s für Dein Zuhause

Zug um Zug: Alexa als Begleiter und Mitstreiter

Im Brettspiel „Zug um Zug“ dreht sich alles um Züge und darum, Bahn­streck­en zwis­chen ver­schiede­nen Städten miteinan­der zu verknüpfen. Je länger dabei die Routen sind, desto mehr Punk­te erhältst Du. Das beliebte Spiel und seine Erweiterung „Zug um Zug: USA 1910“ wur­den nun mit einem eige­nen Alexa-Skill aus­ges­tat­tet. Dabei dient Dein Smart Speak­er nicht nur als Spielleit­er, der durch das Spiel führt, son­dern kann als zusät­zlich­er Spiel­er ein­steigen. Als Begleit­er kannst Du den Smart Speak­er mit Befehlen wie „Alexa, wie ist der Punk­te­s­tand“ ein­fach nur als Zusatz für einen höheren Spielspaß nutzen. Außer­dem bietet der Skill the­ma­tis­che Hin­ter­grund­musik und Sound­ef­fek­te. Als zusät­zlich­er Spiel­er ver­folg Alexa dann eine ganz eigene Strate­gie und wech­selt die Rolle vom Begleit­er zum Mit­stre­it­er. Das ist ide­al, falls Euch mal ein Mit­spiel­er fehlt oder Du gerne allein eine Runde Zug um Zug spie­len möcht­est.

Das Brettspiel "Zug um Zug"

In Zug um Zug kann Dein Smart Speak­er nicht nur als Spielleit­er, son­dern auch als zusät­zlich­er Spiel­er ein­steigen. — Bild: 2018 Asmod­ee Deutsch­land.

Cluedo mit dem Geist von Frau Weiß: Alexa hilft als schlauer Geist

In „Clue­do mit dem Geist von Frau Weiß“ gehen Du und Deine Hob­by­de­tek­tiv-Fre­unde dem mys­ter­iösen Mord von Dr. Schwarz auf den Grund. Dabei streift Ihr, wie gewohnt, von Raum zu Raum, find­et Beweise und fügt die krim­i­nal­is­tis­chen Puz­zleteile zusam­men. Alexa dient hier, in Form des Geists von Frau Weiß, als Tippge­ber. Beispiel­sweise, wenn Du den Befehl „Alexa, frage Frau Weiß“ aussprichst, beschwörst Du sie her­vor. Allerd­ings ist der Geist nicht immer bester Laune und so kann es dur­chaus sein, dass Ihr mit dem Befehl „Alexa, frage Frau Weiß erneut“ noch ein­mal nach­hak­en müsst. Frau Weiß gibt im Laufe des Spiels hil­fre­iche Tipps und kann Euch auf die richtige Spur führen, um den Mörder zu über­führen. Natür­lich kann das Spiel auch ohne Alexa gespielt wer­den, aber der Geist von Frau Weiß bringt zusät­zlichen Spaß in das bekan­nte Detek­tivbrettspiel.

Das Brettspiel Cluedo

In Clue­do mit dem Geist von Frau Weiß hil­ft Dir Alexa, in Form des Geists von Frau Weiß, als Tippge­ber. — Bild: 2020 Has­bro. All rights reserved

St. Noir: Alexa als Spielleiter in einem innovativem Filmbrettspiel

„St. Noir“ ist eben­falls ein Detek­tivspiel, in welchem Du einen Mord aufk­lären musst. Schau­platz hier­bei ist die fik­tive Kle­in­stadt St. Noir. Unter Zeit­druck, denn der Mörder kön­nte jed­erzeit wieder zuschla­gen, gehört es zu Deinen Auf­gaben ver­schiede­nen Verdächti­gen die richti­gen Fra­gen zu stellen und unter­schiedliche Orte nach Hin­weisen abzusuchen. Alexa übern­immt hier die Rolle des Spielleit­ers und beant­wortet gle­ichzeit­ig die Fra­gen, die Du den Verdächti­gen stellst. Zum Beispiel mit dem Befehl „Alexa, ques­tion Jim­my“. Der Smart Speak­er führt Dich durch das Spiel und erzählt dabei die Geschichte. Die Form eines erzählten Films, was Dich sehr an ein Hör­spiel erin­nern wird, unter­hält Dich entwed­er allein oder gemein­sam mit Fre­un­den – und natür­lich Alexa. Ohne den Smart Speak­er ist es näm­lich nicht möglich, „St. Noir“ zu spie­len. Durch die zahlre­ichen Sto­ry­lines und Enden ver­spricht das Spiel einen hohen Wieder­spiel­w­ert. Somit kannst Du immer wieder in die düstere Welt von „St. Noir“ ein­tauchen. Bis­lang ist das Spiel im Einzel­han­del nur in den USA erhältlich. Im Online Han­del ist es auf Englisch bestell­bar. Wir freuen uns schon auf die deutsche Fas­sung.

When in Rome: Wenn sich Dein Smart Speaker in einen Reiseführer verwandelt

Für „When in Rome“ brauchen Deine Fre­unde und Du keine lan­gen Anleitun­gen lesen. Ein­fach das Brettspiel auf den Tisch leg­en, die Fig­uren aus der Schachtel nehmen und den „When in Rome“-Skill für Alexa abrufen. Schon kann es los­ge­hen. Alexa erk­lärt die Regeln und stellt Fra­gen, die Euch durch das Spiel leit­en. Zen­traler Aspekt des Spiels ist dabei, dass Ihr ver­schiedene Län­der und Sit­ten näher ken­nen­lernt. Mit dem Befehl „Alexa, fly us to Lon­don“ kön­nt Ihr beispiel­sweise in die britis­che Haupt­stadt reisen. Dort stellen Euch ver­schiedene Ansäs­sige Mul­ti­ple Choice Fra­gen, die Ihr beant­worten müsst. Durch die richtige Beant­wor­tung kön­nt Ihr Sou­venirs ver­di­enen und Eure Reiseer­fahrung upgraden. In unter­schiedlichen Kat­e­gorien, wie beispiel­sweise „Slang und Sprache“ oder „Essen und Trinken“ werdet Ihr von Alexa aus­ge­fragt. So kön­nt Ihr spielerisch die Welt ken­nen­ler­nen und span­nende Dinge über zahlre­iche Städte rund um den Globus ent­deck­en.

Know! Das immer aktuelle Quiz: Der Sprachassistent als Quizmaster

Im Quizspiel „Know!“ nutzt Du Google Assis­tant, der als Quiz­mas­ter fungiert. Die Felder auf dem Spiel­brett sind dabei in ver­schiedene Kat­e­gorien unterteilt, beispiel­sweise in „Wis­sen“ oder „Fun“. Der beson­dere Clou bei diesem Spiel ist, dass die Antworten vari­ieren kön­nen: Je nach Tag, Zeit und Ort gibt Google Assis­tant die aktuelle Antwort. Fra­gen wie beispiel­sweise „Wie viel Uhr ist es genau jet­zt in New York“ wer­den somit vari­abel beant­wortet, je nach­dem, wann Du und Deine Fre­unde das Spiel spie­len. Ins­ge­samt bietet das Spiel 1.500 Quizfra­gen. Wenn Du die Antwort weißt, hau auf den But­ton in der Mitte des Spiels und sprich die Antwort laut und deut­lich, damit Dich der Sprachas­sis­tent gut ver­ste­ht. Das Spiel hat übri­gens auch einen Offline-Modus, bietet hier aber nur einige Hun­dert Fra­gen.

Du nutzt Smart Speak­er immer und über­all? Ver­rate uns in den Kom­mentaren, welch­er Skill Dein Favorit ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren