Ein Vater bekommt ein smartes Gadget zum Vatertag geschenkt
Mann trägt einen blauen Fitnesstracker am Handgelenk.

Kuriose Handyhüllen: Gaming Console, Besteck oder Powerbank – das können diese Smartphone-Cases

Es kann alles und ist über­all dabei: Dein Smart­phone ist ein kost­bares Mul­ti­tal­ent, das natür­lich ein stil­volles Out­fit ver­di­ent. Manche Handy­hüllen klei­den Dein Handy aber nicht nur cool ein, son­dern kön­nen ihm auch Fähigkeit­en ver­lei­hen, die son­st nur Super­helden vor­be­hal­ten sind. Mit diesen Cas­es kann Dein Smart­phone defin­i­tiv (noch) mehr, als Du ihm je zuge­traut hast.

Nicht nur Dein Handy ist smart, son­dern auch seine Schutzhülle kann Dir Einiges bieten. Sie schützt Dein Smart­phone beispiel­sweise bei einem Sturz, kann einen schwachen Akku aufladen oder Dir Löf­fel und Gabel für unter­wegs zur Ver­fü­gung stellen. Kuriose Phonecas­es gibt es aller­lei. Wir haben Dir ein paar aus­ge­fal­l­ene zusam­menge­tra­gen.

Sphoon & Phork: So behältst Du Dein Smartphone bei jedem Bissen im Blick

Mit Spho­on & Phork hast Du Dein Besteck immer mit dabei. Denn die Handy­hülle schützt nicht nur Dein Smart­phone vor Kratzern, sie ist auch gle­ichzeit­ig Löf­fel und Gabel. Hast Du für eine Suppe oder einen Salat ger­ade mal kein Besteck zur Hand und möcht­est auf Ein­weg­plas­tik verzicht­en, nutzt Du ein­fach Dein Handy zum Essen. Die Hülle ist kom­pat­i­bel mit dem mit­geliefer­ten Besteck, sodass Du Löf­fel und Gabel ein­fach in das Spho­on & Phork-Case steck­en kannst. Das außergewöhn­liche Kick­starter-Pro­jekt befind­et sich noch in der Finanzierung. Geplant sind Hüllen etwa für iPhones, Sam­sung Galaxys oder die Google Pix­el Smart­phones. Erhältlich sein sollen die Far­ben Schwarz und Weiß. Ob das Pro­jekt ver­wirk­licht wird, ste­ht bish­er allerd­ings in den Ster­nen.

Video: Kickstarter / Sphoon Phork

Wanle Case: Retro-Feeling mit Gaming-Case

Diese Handy­hülle ver­lei­ht Dir ein echt­es Nos­tal­gie-Gefühl. Denn das Wan­le Case macht aus der Rück­seite Deines Smart­phones eine Gam­ing-Kon­sole. Mit wahlweise schwarz-weiß oder kolo­ri­ertem Bild­schirm, Steuerkreuz und kleinen roten Knöpfen erin­nert die Hülle doch etwas an die Game­boys von früher. Und Retro-Games kannst Du damit auch spie­len. Die klas­sis­che Ver­sion enthält Spiele wie Tetris, For­mu­la One Rac­ing oder Snake. Die Col­or-Vari­ante der Kon­solen-Hülle kommt sog­ar mit 36 vorin­stal­lierten Spie­len. Erhältlich ist die Hülle allerd­ings nur für iPhones.

AD-Case: Der Airbag für Dein Handy

In sämtlichen Medi­en der Welt spricht man von Philip Fren­zels Erfind­ung. Inspiri­ert von dem gesprun­genen Dis­play seines Smart­phones hat der 26-jährige Mecha­tron­ik-Stu­dent eine Hülle entwick­elt, die sich wie ein Airbag öffnet, wenn Dein Handy zu Boden fällt. Über Sen­soren misst die smarte Handy­hülle, ob sich das Handy in Dein­er Hand, Hosen- oder Hand­tasche befind­et oder im freien Fall. Trifft Let­zteres zu, schützt das AD-Case Dein Smart­phone, indem acht hak­en­för­mige Flügelchen aus den vier Eck­en der Hülle fahren und den Sturz abfed­ern. Die cle­vere Elek­tron­ik kommt dabei im schlanken Design, denn die klo­bi­gen Hüllen von Out­door-Bumpern fand Fren­zel unhan­dlich. Fren­zels Erfind­ung wurde mit dem Mecha­tron­ik-Preis 2018 aus­geze­ich­net und bere­its paten­tiert. Noch läuft die Ver­wirk­lichung des Pro­jek­ts.

Zarte Hülle für Härtefälle: Mous-Case-Limitless

Während sich auf den Mobil­funk-Büh­nen dieser Welt immer flachere und grazilere Smart­phones ausleucht­en lassen, möcht­est Du Dein Mobil­gerät natür­lich nicht mit ein­er klo­bi­gen Schutzhülle ver­schan­deln. Das britis­che Start­up Mous hat deshalb eine ultra-schlanke „Airo Shock Protection“-Lösung namens Mous-Case Lim­it­less entwick­elt, mit der Du es richtig krachen lassen kannst. Winzige Luft­pol­ster sollen die Wucht eines Auf­pralls abfed­ern, so dass Dein Smart­phone selb­st aus 13 Metern Höhe wie auf einem weichen Kissen lan­det. Die bruch­sichere Hülle macht aber auch optisch einen durch­weg stylis­chen Ein­druck: Design­vari­anten wie schwarz­er oder weißer Mar­mor, Holz, Led­er oder Kevlar-Fasern ste­hen für den indi­vidu­ellen Look zur Wahl.

i-Blades: Magnet-Hülle für Extra-Power und Super-Speicher

Der Klas­sik­er: Voller Spe­ich­er, leer­er Akku und die Ner­ven liegen blank. Ein Case-Sys­tem aus dem Hause i-Blades möchte diese Ärg­ernisse aus­räu­men. Gelin­gen soll es mit dem bruch­sicheren „Smart­case“, das sich seinen Titel durch sen­sorische Tem­per­atur- und Luftqual­itäts-Mess­er ver­di­ent. Richtig span­nend wird es aber mit dem „Smart­blade“, einen Mag­net-Auf­satz, den Du an die Rück­seite der Hülle heften kannst. Dieser fungiert sowohl als Power­bank für bis zu zwölf Stun­den Extra-Saft als auch als externe Fest­plat­te mit 64 GB Zusatz-Spe­ich­er.

Das i-Blades-Zube­hör ist für ver­schiedene Sam­sung Galaxy-Mod­elle erhältlich, aber soll kün­ftig auch iPhones zieren und um ein VR-Head­set („VR Blade“) ergänzt wer­den. Auf der CES 2018 räumte i-Blades in Las Vegas übri­gens den Inno­va­tion­spreis in der Kat­e­gorie „Zube­hör für mobile Endgeräte” ab.

Mit dem passenden Smart­phone-Case bist Du kün­ftig für alle Fälle gewapp­net. Vielle­icht find­et sich dem­nächst noch eine bügel­nde und staub­saugende Handy­hülle oder ein mobiles WLAN-Router-Etui. Dann dürfte das Handy-Out­fit allmäh­lich funk­tionell mit seinem Träger mithal­ten kön­nen.

In welch­es Gewand würdest Du Dein Smart­phone gerne hüllen? Hast Du noch mehr Ideen für ein funk­tionelles Super-Case? Wir freuen uns auf Deinen Kom­men­tar!

Titelbild: ADcase

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren