Ein Vater bekommt ein smartes Gadget zum Vatertag geschenkt
Mann trägt einen blauen Fitnesstracker am Handgelenk.

DIY Kopfhörer mit Schmucksteinen

In diesem DIY zeigt Dir das Team vom sis­ter­MAG, wie ein­fache Kopfhör­er zu einem echt­en Hin­guck­er wer­den, indem Du sie mit Schmuck­steinen bek­leb­st. Dabei kannst Du Dir eigene Designs und Muster über­legen und so Dein ganz indi­vidu­elles Paar Kopfhör­er fer­ti­gen.

Was Du dafür brauchst:

  • Kopfhör­er (nach Möglichkeit mit ein­er ebe­nen Fläche zum Bek­leben)
  • Schmuck-/Strasssteine (find­est Du im Bastel­laden)
  • Heißk­le­bepis­tole und Heißk­le­ber (ca. 2-3 Stan­gen reichen für 1 Paar Kopfhör­er)
  • Pinzette (für leichteres Arbeit­en mit kleinen Strasssteinen)

Bild2

Fotos: Zoë Noble

Wie Du die Steinchen anbringst:

  1. Am besten über­legst Du Dir schon vorher Dein Wun­sch-Design und posi­tion­ierst die Strasssteine ein­mal probe­weise auf den Kopfhör­ern.
  2. Heize die Heißk­le­bepis­tole nach Anweisung – hier ist Vor­sicht geboten, denn der Heißk­le­ber kann schnell die Fin­ger ver­bren­nen. Deshalb benutzt Du zum Anfassen der Steine am besten eine Pinzette.
  3. Arbeite von der Mitte her­aus und gib jew­eils einen kleinen Punkt auf die Rück­seite des Schmuck­steins. Sei dabei möglichst schnell und drücke die Steine nach dem Aufk­leben fest an. Achte darauf, sehr ordentlich und sym­metrisch vorzuge­hen.
  4. Arbeite das Design von innen nach außen.

Bild1

Fotos: Zoë Noble

Die Anleitung noch ein­mal in kurz und knapp:

  1. Design über­legen und zurechtle­gen
  2. Heißk­le­bepis­tole heizen
  3. Zum Anfassen der Steine eine Pinzette benutzen
  4. Von der Mitte her­aus nach außen arbeit­en
  5. Stein für Stein ankleben. Sym­metrisch arbeit­en.
  6. Fer­tig sind Deine indi­vidu­ellen Kopfhör­er.

Video: Lucas Mil­homem

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren