Mann schaltet die Apple Watch an seinem Handgelenk aus
© picture alliance / AP Photo | Eric Risberg
Ein Vater bekommt ein smartes Gadget zum Vatertag geschenkt
Mann trägt einen blauen Fitnesstracker am Handgelenk.
:

Apple Watch ausschalten: So machst Du die Uhr aus

Wahrschein­lich nutzt Du Deine Apple Watch immer im Stand-by-Modus. Doch es gibt Sit­u­a­tio­nen, in denen es dur­chaus sin­nvoll ist, die smarte Uhr kom­plett auszuschal­ten. Hier erfährst Du, wie Du das machst.

So schaltest Du Deine Apple Watch aus

Wenn Du die Apple Watch über einen län­geren Zeitraum hin­weg nicht trägst, kannst Du sie kom­plett auss­chal­ten. Vielle­icht bist Du auch der Typ, der generell nachts sein Smart­phone und seine smarte Watch herun­ter­fährt.

  1. Halte die untere der bei­den Tas­ten auf der recht­en Seite des Geräts mehrere Sekun­den lang gedrückt.
  2. Auf dem Bild­schirm erscheint daraufhin ein Menü.
  3. Tippe darin die Option „Auss­chal­ten“ mit dem Fin­ger an.
  4. Die Uhr wird nun voll­ständig herun­terge­fahren und bleibt im Anschluss daran aus­geschal­tet.

So schaltest Du Deine Apple Watch wieder ein

Willst Du Deine Apple Watch wieder wie gewohnt ver­wen­den, musst Du Sie erst ein­mal wieder ein­schal­ten.

Achtung: Soll­test Du die smarte Uhr ger­ade aufladen, kannst Du sie nicht ein­schal­ten. In diesem Fall musst Du sie vor dem Neustart vom Ladegerät ent­fer­nen.

  1. Betätige erneut den unteren Knopf auf der recht­en Seite der aus­geschal­teten Apple Watch und halte ihn gedrückt.
  2. Nach eini­gen Sekun­den erscheint auf dem Dis­play das Apple-Logo.
  3. Warte, bis die Smart­watch kom­plett hochge­fahren ist – anschließend kannst Du sie wie gewohnt benutzen.

Nichts geht mehr? Neustart erzwingen

Reagiert Deine Apple Watch nicht mehr oder lässt sie sich nicht mehr auss­chal­ten? Dann kannst Du einen Neustart erzwin­gen. Das funk­tion­iert fol­gen­der­maßen:

Achtung: Führe den Neustart nicht durch, wenn ger­ade das watchOS aktu­al­isiert wird. Warte in diesem Fall erst ein­mal den Update-Vor­gang ab.

  1. Halte die Seit­en­taste und die Dig­i­tal Crown darüber gle­ichzeit­ig min­destens zehn Sekun­den lang gedrückt.
  2. Lasse anschließend bei­de Knöpfe los.
  3. Die Apple Watch wird nun herun­terge­fahren und startet im Anschluss automa­tisch neu.

Diese The­men kön­nten Dich auch inter­essieren:

Jet­zt wo Du weißt, wie es funk­tion­iert: Wirst Du Deine Apple Watch hin und wieder kom­plett auss­chal­ten oder nutzt Du sie weit­er­hin durchgängig im Stand-by-Modus? Schreibe es uns in den Kom­mentaren!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren