Von Atemübung bis Zeitmanagement: Diese Hörbücher optimieren Deinen Alltag

The New Pope, Jude Law, John Malkovich, Sky

Von Atemübung bis Zeitmanagement: Diese Hörbücher optimieren Deinen Alltag

Bisweilen ist Dein All­t­ag leicht stres­sig – sei es, weil der neue Nach­wuchs Dein Leben völ­lig auf den Kopf stellt, oder auch, weil der Tag mit 24 ein­fach zu wenig Stun­den hat, um alle Auf­gaben unterzubrin­gen. Nicht verza­gen, Fea­tured fra­gen. Diese Hör­büch­er brin­gen mehr Ord­nung in Dein Leben.

Nach­dem Du Dein Kind in den Kinder­garten gebracht hast, läuf­st Du mit Bagel und Kaf­fee ins Büro, koor­dinierst dort Kun­den­ter­mine und ver­bringst die Mit­tagspause am Arbeit­splatz statt in der Kan­tine. Für Dich und Deine bessere Hälfte bleibt da kaum noch Zeit. Und wenn, dann wird die Zweisamkeit jäh unter­brochen, als aus dem Kinderz­im­mer der Sprössling auf sich aufmerk­sam macht. Erkennst Du Dich wieder? Dann set­zt Du jet­zt Deine Kopfhör­er auf, öffnest Deine Deez­er-App und lauschst unseren Self­coach­ing-Empfehlun­gen.

Coach3

Ordnung im Chaos

Du hast Dein E-Mail-Post­fach offen. Alle zwei Minuten kom­men Nachricht­en reinge­flat­tert. Du siehst, wie sich Dein Post­fach füllt, und Deine aktuelle Auf­gabe unter­brichst Du, um schnelle Antworten nach dem Mot­to: „Wenig Zeit. Melde mich später.“ zu ver­schick­en. Und wenn Du mal zehn Minuten Pause hast, sin­nierst Du darüber, dass Du in neun Stun­den schon wieder arbeit­en musst. Solche Dinge kön­nen Dich und Deine Umwelt auf Dauer belas­ten. Bevor Dir die Synapsen durch­bren­nen, arbeit­en wir ein­fach mal am Zeit­man­age­ment.

Das 1x1 des Zeit­man­age­ments

Lothar Sei­w­ert ist ein beliebter Autor von Self­coach­ing-Büch­ern, dessen Sem­i­nare meist Monate im Voraus aus­ge­bucht sind. Seine Büch­er über Moti­va­tion und Opti­mierung im Arbeits- und Pri­vatleben wur­den mit­tler­weile in 40 Sprachen über­set­zt. Der Klas­sik­er „Das 1x1 des Zeit­man­age­ments” – eines sein­er ersten Werke – ist jet­zt auch als Hör­buch erhältlich. Wenn Du Deine Mails z.B. nur zweimal am Tag, dafür aber fokussiert bear­beitest, ist das zielo­ri­en­tiert und Du nutzt Deine Zeit effek­tiv­er. Das ist allerd­ings nur eine der vie­len hil­fre­ichen Tipps aus dem Buch. Gesprochen wird das Hör­buch von Chris­t­ian Bau­mann, dessen Stimme Du zweifels­frei aus Fernseh-For­mat­en wie „Welt der Wun­der“ kennst.

Hör­probe: Lothar Sei­w­ert: Das 1x1 des Zeit­man­age­ments

Entspan­nung durch Atemkraft

Jed­er hat diesen Sport-Crack in sein­er Umge­bung, der einem erzählt, wie sehr es ihn entspan­nt, nach der Arbeit noch fünf Kilo­me­ter um den Block zu ren­nen. „Du fühlst Dich danach wie neuge­boren.“ Toll. Das hil­ft mir allerd­ings nicht, wenn ich noch arbeite. Du kannst ja schließlich dem Chef nicht sagen: „Moment Chefchen. Bin in ’ner Stunde zurück. Ich jogge mal eben.“ Stattdessen kannst Du aber in Dein­er Pause in den Aufen­thalt­sraum gehen, „Atemkraft – Entspan­nen in 10 Minuten“ in die Wieder­ga­beliste schieben und mit geziel­ten, leicht auszuführen­den Übun­gen neue Kraft tanken. Das funk­tion­iert natür­lich auch im Home Office. Eine wahre Wohltat.

Hör­probe: Dr. Alexan­der Sem­britz­ki: Atemkraft – Entspan­nen in 10 Minuten

Med­i­ta­tion für ein gelassenes Leben

Wir leben in ein­er Welt, die uns ständig beschle­u­nigt. Schnellere Autos. Schnellerer Daten­ströme. Schnellere Part­ner­suche. In diesen Zeit­en ist es manch­mal ganz sin­nvoll, Dich selb­st zu entschle­u­ni­gen und Deinen Mit­telpunkt neu auszu­loten: Was ist wirk­lich wichtig in Deinem Leben, in Deinem All­t­ag? Jon Kabatt-Zin hat mehrere Schriften zur Med­i­ta­tion her­aus­gegeben. Auch das Hör­buch „Im All­t­ag Ruhe find­en – Med­i­ta­tion für ein gelassenes Leben“ gibt Dir prak­tis­che Ratschläge, um Dich selb­st mit Dein­er Leben­sumwelt in Ein­klang zu brin­gen und z.B. die Gründe für kör­per­lich­es oder geistiges Unwohl­sein nicht zuerst bei anderen zu suchen. Deinen ersten Schritt in ein besseres Leben kannst nur Du machen.

Hör­probe: Jon Kabatt-Zinn: Im All­t­ag Ruhe find­en – Med­i­ta­tion für ein gelassenes Leben

Coach1

Mit dem Nachwuchs meditieren: Ruhe im Kinderzimmer

Das Leben mit Kindern ist schön. Wun­der­schön. So wun­der­schön, dass Du nie auf die Idee kom­men würdest, daran etwas zu ändern. Ok. Ver­standen. Das heißt aber nicht, dass Kinder nicht auch zu etwas mehr inner­er Ruhe find­en kön­nen, die im besten Fall dann auch zu äußer­er Ruhe wird.

Med­i­ta­tion mit Kind

Ein ide­al­er Ein­stieg für die gemein­same Med­i­ta­tion mit Deinem Nach­wuchs ist Entspan­nung und Med­i­ta­tion mit Kindern / Entspan­nung nach Jacob­son. Unter san­ftem Meeres­rauschen gibt es Anleitung für leichte Übun­gen, die nicht nur Dein Kind langsam zur inneren Ruhe geleit­et, son­dern Dich gle­ich mit.

Erziehungsweisheit­en

Wie haben Dich Deine Eltern erzo­gen? Um 22 Uhr war Schlafen­szeit? Hat­test Du über­haupt feste Schlafen­szeit­en? Eine Stunde Fernse­hen am Tag? Im Eltern-Rat­ge­ber Alle Eltern kön­nen Schlafen ler­nen – Erziehungsweisheit­en auf den Kopf gestellt, ermuti­gen Dich Julia Heil­mann und Thomas Lin­de­mann, alteinge­sessene Erziehungsmeth­o­d­en zu hin­ter­fra­gen. Dabei hangeln sie sich an den Anek­doten ihrer eige­nen Kinder ent­lang.

Entspan­nen und Ein­schlafen

Wenn der laufende Meter partout nicht ein­schlafen will, gibt es diese Geheimwaffe: Babu­ba und die Mondlinge – Phan­tasiereisen zum Entspan­nen und Ein­schlafen. Mit san­ften Klän­gen unter­malt erzählt das Hör­buch die Geschichte von Babu­ba, ein­er Art Zot­tel­bär, der Kinder zum Ein­schlafen auf eine Reise mit­nimmt. Also, bei der Recherche zu diesem Artikel hat mich das Hör­buch tat­säch­lich fast zum Schlum­mern gebracht. Und auch Du musst sicher­lich auf­passen, dass Du nicht schneller wegdöst als Dein Kind. Gute Nacht.

Gewinnspiel

Welch­es Hör­spiel find­est Du beson­ders inter­es­sant? Schreibe uns einen net­ten Kom­men­tar unter diesen Beitrag. Unter allen, die uns bis zum 10. Dezem­ber 2015 17:00 Uhr eine Nachricht hin­ter­lassen, ver­losen wir 5 x 3-Monate-Deez­er-Gutschein Codes. Die Gutschein­codes gehen nicht in ein Deez­er-Abo über. Unsere Teil­nah­mebe­din­gun­gen find­est Du hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren