Hand mit Galaxy Watch4 hält Skateboard
Eine Drohne lässt Baumsamen fallen um den Wald aufzuforsten

Vodafone Future Talk mit Ingrid und Klaus: Zukunft ist schon geil!

Wozu brauchen wir mod­erne Tech­nolo­gien? Wie wer­den dig­i­tale Inno­va­tio­nen unsere Zukun­ft verän­dern? Und was hat das alles mit Ingrid und Klaus zu tun? Im Voda­fone Future Talk sind die kulti­gen Rent­ner wie gewohnt um keine Antwort ver­legen. Ab sofort disku­tiert und stre­it­et das toughe TV-Paar wöchentlich über die kleinen und großen The­men des dig­i­tal­en Zeital­ters.

Future Talk – Folge III: Vodafones 100 GB-Datengeschenk

Was bedeutet eigentlich Giga­byte? Und was hat das mit Voda­fone zu tun? Genau! Noch bis zum 28. Feb­ru­ar schenkt Voda­fone seinen Ver­tragskun­den 100 GB Daten­vol­u­men. Und was kann man damit alles tun? Zum Beispiel Tin­der aus­pro­bieren. Ob Klaus Ingrid nach rechts swipen würde, erfährst Du in unser­er neuen Folge Future Talk mit Ingrid und Klaus.

Future Talk – Folge II: Ein kleiner Computer – mit Knopf?

Hat der kleine Com­put­er nun einen Knopf oder nicht? Und was genau ist vor Jahren am Berlin­er Ost­bahn­hof im Super­markt passiert? Die Antwort auf die zweite Frage wird wohl für immer ein Geheim­nis bleiben. Bei Frage 1 sieht das ganz anders aus: Ja, es gibt es einen Knopf. Und außer­dem han­delt es sich bei dem kleinen Com­put­er um den smarten Track­er V-Bag. Wozu das kleine IoT-Gad­get in der Lage ist, erk­lären Dir Ingrid und Klaus in ein­er neuen Folge Future Talk:

Future Talk – Folge I: Warum früher doch nicht alles besser war

Ein Warm-up brauchen die welt- und wort­ge­wandten TV-Pen­sionäre beim Voda­fone Future Talk nicht. Schon in der ersten Episode geht es ans Eingemachte, wobei sich Ingrid und Klaus wie üblich nicht immer einig sind. Bei der Frage, wozu wir mod­erne Tech­nolo­gien brauchen, find­en sie dann aber doch schnell einen Kon­sens. Denn Smart­phone oder Tablet braucht zumin­d­est Klaus nicht nur zum Tele­fonieren, son­dern auch weil er gerne surft. Dass es sich heute deut­lich ein­fach­er kom­mu­nizieren lässt,  ist nicht der einzige Grund, warum die bei­den Oldies den tech­nis­chen Fortschritt zu schätzen wis­sen. Denn fest ste­ht: „Es geht immer weit­er. Es gibt kein Zurück!“ Spätestens seit­dem Klaus sich auch als IoT-Fan gezeigt hat und Spaß an der Ver­net­zung jeglich­er Dinge – Ingrids Hand­tasche ist nur eine davon – hat, weiß er das ganz genau.

Von TV Total auf die Bühnen deutscher Diskotheken

Auf dem Laufend­en bleibt das TV-Ehep­aar nicht nur bei The­men der dig­i­tal­en Welt. In der TV Total-Rubrik „Ingrids Woche und Klaus“ disku­tierten, schimpften und strit­ten sich die bei­den über aktuelle Schlagzeilen direkt in die Herzen der Zuschauer. Mehr als acht Jahre waren sie fes­ter Pro­grammteil der Late-Night-Show von Ste­fan Raab und nah­men sich dabei lieber gegen­seit­ig auf die Schippe als zu ernst. Mit ihrem ersten Song „Klausilein“ tourt das Rent­ner­paar seit 2014 durch Diskotheken in ganz Deutsch­land. Und vor allem junge Leute stell­ten sich am Anfang oft die Frage: Kann das sein? Sieht so das Ergeb­nis ein­er langjähri­gen Ehe aus?

Die Wahrheit über Ingrid und Klaus…

Ja, sie sind echt. Das ewig zank­ende Pärchen mit dem bürg­er­lichen Namen Kali­nows­ki ist wirk­lich ver­heiratet und kommt aus Köln. Ursprünglich sollen sie sich bei ProSieben für Kom­parsen-Rollen bewor­ben haben und spiel­ten sich am Ende ein­fach selb­st. Von Ruh­e­s­tand wollen die bei­den auch nach dem Aus von TV Total nichts wis­sen. Momen­tan machen Ingrid und Klaus zwar „nix mit Fernse­hen“, sind dafür aber umso mehr in den dig­i­tal­en Medi­en präsent. Zwis­chen Pro­mo-Auftrit­ten, Auto­gramm­stun­den und dem Voda­fone Future Talk bleiben die fit­ten Best Ager nicht auf dem Laufend­en, son­dern auch immer in Bewe­gung. Einen kleinen Vorgeschmack auf kom­mende Out­takes find­est Du übri­gens direkt hier:

Worüber würdest Du mit Ingrid und Klaus gerne mal plaud­ern? Schreib uns, welche The­men die bei­den im Voda­fone Future Talk disku­tieren sollen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren