Nintendo Switch
Ein gut ausgebauter Zoo mit einigen Besuchern und Besucherinnen in Planet Zoo
Fußballspieler jubelt
: :

Super Mario Party: Das bietet der Brettspiel-Spaß für die Switch

Der Name ist Pro­gramm: Super Mario Par­ty für die Nin­ten­do Switch bietet jede Menge Spaß. Damit Du weißt, was Dich bei dem tollen Mul­ti­play­er-Spiel erwartet, haben wir Dir die wichtig­sten Infor­ma­tio­nen zum neuen Titel in diesem Rat­ge­ber zusam­mengestellt.

Super Mario Par­ty ist zwar auch im Einzel­spiel­er-Modus möglich, richtig Spaß macht das Spiel aber erst mit mehreren Leuten. Bis zum Release des Games müssen wir uns zwar noch etwas gedulden, ein erster Trail­er zeigt aber bere­its, was den Spiel­er erwartet. Es han­delt sich um eine umfassende Minigame-Samm­lung, die Du entwed­er alleine, gegen andere Mit­spiel­er vor Ort oder sog­ar über einen Online-Mul­ti­play­er-Modus spie­len kannst. Jed­er Spiel­er sucht sich eine Spielfig­ur aus und schon kann es los­ge­hen.

Super Mario Party: Münzen sammeln für Taktikfüchse

In Super Mario Par­ty geht es darum, mit der eige­nen Spielfig­ur möglichst schnell voranzukom­men und so viele Münzen wie möglich einzusam­meln. Dabei musst Du Dich allerd­ings immer wieder in action­re­ichen Minigames beweisen. Im Gegen­satz zu früheren Vari­anten des Spiels ist Super Mario Par­ty für die Switch deut­lich mehr von Tak­tik geprägt. So kannst Du anstelle eines nor­malen Wür­fels auch einen Spezial­wür­fel nutzen, um voranzukom­men. Jede Spielfig­ur hat einen eige­nen Wür­fel, der den Charak­ter der Fig­ur darstellt: Mario beispiel­sweise gilt als eine auf Sicher­heit bedachte Fig­ur. Da auf seinem Wür­fel gle­ich dreimal die Drei vorhan­den ist, liegt die Chance auf dieses Wür­fel­ergeb­nis bei 50 Prozent. Bows­er hinge­gen eignet sich für Draufgänger. Mit etwas Glück kannst Du sog­ar eine Zehn wür­feln. Allerd­ings kann es auch passieren, dass Du eine Niete wür­felst. Dann set­zt Du aus und musst sog­ar noch bere­its ergat­terte Münzen wieder abgeben.

Video: Youtube / Nin­ten­do

Bei Super Mario Par­ty kannst Du sog­ar zwei Switch-Kon­solen miteinan­der verbinden. Es gibt zwei ver­schiedene Spielmo­di, bei denen Du die bei­den Bild­schirme nebeneinan­der leg­en musst, um auf diese Weise ein Lev­el zu kom­plet­tieren oder Rät­sel zu lösen. Durch diese inno­v­a­tiv­en Spiele demon­stri­ert Nin­ten­do, was mit der Nin­ten­do Switch möglich ist. Wer also ein Fan von Mul­ti­play­er-Spie­len und den Nin­ten­do-Fig­uren ist, sollte sich Super Mario Par­ty defin­i­tiv ein­mal genauer anschauen. Lei­der dauert es noch etwas bis zum Release: Hierzu­lande wird der Titel erst am 5. Okto­ber 2018 erscheinen.

Hast Du schon ein­mal einen Super-Mario-Par­ty-Titel gespielt? Wie find­est Du die Minigames? Hin­ter­lasse uns doch ein­fach Deine Mei­n­ung über die Kom­men­tar­funk­tion!

Titel­bild: pic­ture alliance / dpa The­men­di­enst

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren