Das Nintendo Entertainment System als Lego-Nachbildung auf einer Kommode
© Die LEGO Gruppe
Die Spotify-Bibliothek auf dem iPhone
Rosamund Pike und Sam Riley in "Marie Curie – Element des Lebens"
:

Nostalgie zum Selberbauen: Deine eigene Nintendo-Konsole als Lego-Bauset

Das Nin­ten­do Enter­tain­ment Sys­tem feiert ein Come­back, jedoch nicht als Spielekon­sole: Fans kön­nen ihre Kind­heit­serin­nerun­gen an die geliebte Retrokon­sole und den Spieleklas­sik­er „Super Mario Bros“ mit ein­er kom­plet­ten Lego-Nach­bil­dung wieder­erweck­en.

Das Nin­ten­do Enter­tain­ment Sys­tem (NES) gilt als eine der bekan­ntesten Spielekon­solen: 1980 veröf­fentlicht, begeis­terte sie Mil­lio­nen von Men­schen weltweit mit Spieleklas­sik­ern wie „The Leg­end of Zel­da“ oder „Super Mario Bros“.

Mit dem neuen Lego-Bausatz kannst Du ab August eine Nach­bil­dung des Kon­solen-Klas­sik­ers samt Retro-Fernse­her und Con­troller zusam­men­bauen. Zwar ist die NES als ein nos­tal­gis­ches Schaustück gedacht, mith­il­fe ein­er kleinen Kurbel am Fernse­her set­zt Du aber ein kurzes Super-Mario-Aben­teuer in Gang.

Lego Nintendo Entertainment System: Eine Konsole zum Selbstbauen

Das Lego-Bauset beste­ht aus ins­ge­samt 2.646 Teilen. Dabei wurde sehr auf Details der Kon­solen-Vor­lage geachtet: So hat zum Bespiel die Lego-NES einen Schacht mit Ver­riegelungs­funk­tion, in dem das Spiele­mod­ul platziert wird. Auch der Fernse­her im char­man­ten Retro-Stil der 80er Jahre, ist mit einem kleinen Bild­schirm aus­ges­tat­tet, auf dem Mario als 8-Bit-Fig­ur erscheint.

VF_Gaming_Pass_V02

Zwar kannst Du die Kon­sole nicht an einen echt­en Fernse­her anschließen, aber allein der knif­flige Auf­bau dürfte Dich bei Laune hal­ten. Das Set richtet sich aus­drück­lich an erwach­sene Retro-Spiel­er und Lieb­haber klas­sis­ch­er Spielkon­solen. Ger­ade die Ver­riegelung­sein­heit für das Spiele­mod­ul und die Mechanik hin­ter dem beweglichen Side-Scrolling-Bild­schirm kön­nten her­aus­fordernd beim Zusam­men­bau sein.

Setübergreifende Reaktionen mit Funktionsstein

Eine kleine Erweiterung für das Lego Nin­ten­do Enter­tain­ment Sys­tem bietet das Starter­set „Aben­teuer mit Mario“. Der Bausatz enthält eine Mario-Fig­ur, welche Du auf Dem Retro-Fernse­her platzieren kannst. Kurbelst Du dann wieder am Fernse­her, reagiert die Fig­ur auf Geg­n­er, Pow­er-Ups und Hin­dernisse

Lego-Sets faszinieren Dich immer noch? Erzäh­le uns in den Kom­mentaren, welchen Film oder Spiel Du Dir in Lego-Form vorstellen kannst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren