Hand mit Galaxy Watch4 hält Skateboard
Eine Drohne lässt Baumsamen fallen um den Wald aufzuforsten

Jorge Colombo: Dieser Künstler malt auf iPhone & iPad

Der por­tugiesis­che Kün­stler Jorge Colom­bo lebt in New York und ist bekan­nt für seinen ganz eige­nen Stil: Er malt seine Bilder auf dem iPhone oder iPad. Den Entste­hung­sprozess vom neuen Cover­bild des „New Yorker“-Magazins hat er nun im Zeitraf­fer in einem Video fest­ge­hal­ten.

Und das Cov­er für die Mai-Aus­gabe des Mag­a­zins war nicht sein erstes Bild, das er beiges­teuert hat. Bekan­nt wurde er schon vor eini­gen Jahren. Damals wurde die Welt aufmerk­sam auf den „iPhone-Maler von New York“. Mit­tler­weile ist Colom­bo auf ein iPad in Kom­bi­na­tion mit Apples Pen­cil umgestiegen und zaubert so Bilder von eher alltäglichen Sit­u­a­tio­nen.

Sein neustes Werk trägt den Namen „Brook­lyn Bridge Park“ und ziert das Titel­blatt vom „The New Yorker“-Magazin. Im fol­gen­den Video kannst Du Jorge Colom­bo Schritt für Schritt bei sein­er Arbeit zuschauen:

Watch this video on The Scene.

Du find­est Jorge Colom­bos Stil span­nend? Mehr von seinen Arbeit­en find­est Du hier auf sein­er Web­site.

Hast Du schon ein­mal drüber nachgedacht, das iPad in die Hand zu nehmen und drauf loszu­malen? Schreib es uns in die Kom­mentare.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren