Vodafone Radio

E-Mail: kontakt@vodafone.com

iMessage-App: So verwendest Du Gruppenchats in iOS 11

von

Anstatt die jährlichen Geburtstagseinladungen in der iMessage-App an Deine Freunde einzeln zu verschicken, kannst Du auch einfach die Gruppenchat-Funktion nutzen, um alle gleichzeitig zu kontaktieren. Wir erklären Dir, wie das Feature unter iOS 11 funktioniert und wie Du die Unterhaltung leiten kannst.

Bei Gruppenchats in iMessage hast Du mehrere Optionen:

 

  • Du kannst einen Gruppenchat beginnen – und ihn auch wieder verlassen.
  • Auch einen Namen kannst Du der Unterhaltung geben.
  • Über die Detailansicht der Gruppe fügst Du Kontakte hinzu oder entfernst sie aus dem Chat.
  • Oder Du schaltest die Konversation stumm, um nicht ständig benachrichtigt zu werden, wenn es eine neue Mitteilung gibt.

 

So beginnst Du einen Gruppenchat

Um eine Gruppenunterhaltung zu starten, öffnest Du unter iOS 11 die iMessage-App und gehst auf das blaue Icon mit dem Stift in einem Quadrat. Somit beginnst Du einen neuen Chat. Anschließend wählst Du oben im Adressfeld all die iMessage-Kontakte aus, mit denen Du Dich unterhalten willst. Ist dies erledigt, tippst Du Deine Mitteilung ins dazugehörige Feld ein und gehst auf den blauen Sende-Button. Danach wird die Gruppe automatisch erstellt und die Nachricht an alle versendet.

Wenn Du Deiner Gruppe später einen bestimmten Namen geben willst, gehst Du in der geöffneten Unterhaltung oben rechts auf das Info-Symbol. Anschließend öffnet sich ein Fenster, in dem Du den Chat neu benennen kannst. Gehe abschließend oben rechts auf „Fertig“.

Junge Frau steht am Brückengeländer und schaut auf ihr Smartphone.

Über das Info-Symbol kannst Du in die Detailansicht wechseln und Deine Gruppe managen.

 

Kontakte entfernen oder hinzufügen

Unter dem Gruppennamen werden Dir zudem alle Kontakte angezeigt, die sich im Chat befinden. Willst Du einen Freund aus der Unterhaltung entfernen, streichst Du dessen Namen einfach von rechts nach links. Anschließend erscheint rechts auf dem Display ein roter „Entfernen“-Button, den Du auswählen kannst. Entscheide Dich wieder für „Fertig“, um die Aktion abzuschließen.

Willst Du dagegen einen neuen Kontakt hinzufügen, gehst Du mit dem Finger auf das Plus-Symbol direkt unter der Kontaktliste. Über dieses kannst Du dann weitere Person hinzufügen. Auch hier gehst Du zum Abschluss auf „Fertig“, um die neue Einstellung zu speichern.

 

iMessage-Gruppe stummschalten

Wenn Du von iMessage nicht ständig Benachrichtigungen erhalten willst, sobald eine neue Nachricht eingetroffen ist, kannst Du den Gruppenchat auch stummschalten. Öffne dazu die entsprechende Unterhaltung, tippe auf den Info-Button und suche in der Detailansicht den Punkt „Hinweise ausblenden“. Wische den Schieberegler daneben nach links, sodass er grün unterlegt ist. Somit wurde die Stummschaltung aktiviert.

 

iPhone in der Hand

Scrolle in der Detailansicht der Gruppe nach unten, um den Chat zu verlassen.

Foto: Pixabay / DariuszSankowski

 

Gruppenchat verlassen

Willst Du eine Gruppenunterhaltung verlassen, läuft auch dies über das Info-Symbol: Scrolle nach dem Tippen auf das Icon solange auf dem Display nach unten, bis Du den Punkt „Konversation verlassen“ auswählen kannst.

 

Zusammenfassung

  • Du kannst in der iMessage-App einen Gruppenchat eröffnen, indem Du eine neue Konversation beginnst und im Adressfeld die jeweiligen Kontakte eintippst.
  • Gehe oben rechts auf den Info-Button, um den Namen der Gruppe zu ändern, Kontakte hinzuzufügen oder zu entfernen, sowie Benachrichtigungen auszuschalten.
  • Über die Detailansicht kannst Du die Gruppe auch wieder verlassen, wenn Du willst.

 

Nutzt Du auch gerne iMessage oder bevorzugst Du andere Dienste, um mit Deinen Freunden zu chatten? Schreib uns Deine Antwort gerne als Kommentar.

 

Alle Kommentare ausblenden (0)
Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

×