Junge Frau schaut auf ihr iPhone.
Hand mit Galaxy Watch4 hält Skateboard
:

High Five: Diese 5 Games rocken 2016

Nein, die Sonne scheint nicht in den Videospiel­wel­ten des aktuellen Jahres. Die Erde ist von Zom­bies über­ran­nt oder hat etwas gegen mod­i­fizierte Men­schen. Im Weltall läuf­st Du Gefahr, gefressen zu wer­den, und in anderen Wel­ten wollen Dir Dämo­nen ans Led­er. Wir navigieren Dich durch die fünf Game-High­lights 2016.

Resident Evil: Umbrella Corps (PS4, PC)

Release: 2016

 

Das Res­i­dent-Evil-Fran­chise ist eine Instanz auf dem Videospiel­markt. Mit unzäh­li­gen Spie­len auf allen erden­klichen Plat­tfor­men, Büch­ern, Comics und Fil­men (live-action und ani­miert) ist das Sur­vival-Fran­chise eines der erfol­gre­ich­sten.

In diesem Jahr schlüpf­st Du nicht in die Rolle von Ada Wong, Leon S. Kennedy oder anderen Vet­er­a­nen der Res­i­dent-Evil-Welt, son­dern bist ein­er der­jeni­gen, die son­st nur die zweite Geige gespielt haben. Als Elitesol­dat schließt Du Dich mit anderen Mit­spiel­ern zusam­men und trittst in Arealen gegeneinan­der an, die in typ­is­ch­er Res­i­dent-Evil-Manier von Untoten über­laufen sind. Die Sto­ry rei­ht sich als Spin-off in die aktuelle Kon­ti­nu­ität der Serie ein und spielt zwei Jahre nach „Res­i­dent Evil 6“. Endlich bekom­men die Helden aus der zweit­en Rei­he ihren großen Auftritt – nach Wahl als First oder Third Per­son Shoot­er. Der Mul­ti­play­er Umbrel­la Corps erscheint im Laufe des Jahres für PS4 und PC.

Deus Ex: Mankind Devided (PS4, Xbox One, PC)

Release: 23. August 2016

 

Wenn Du auf Cyber­punk stehst, dann schaust Du entwed­er „Ghost in the Shell“ in Dauer­schleife oder Du spielst die Deus Ex Rei­he, dessen let­zter Ableger „Human Rev­o­lu­tion“ 2011 mit riesigem „Hal­lo“ emp­fan­gen wurde. Am 23. August diesen Jahres geht die Geschichte um den Kampf zwis­chen natür­lichen Men­schen und jenen, die ihren Kör­p­er kyber­netisch aufgerüstet haben, weit­er. Deus Ex: Mankind Dev­id­ed wirft uns direkt in eine Welt, die noch immer am drama­tis­chen Ende des Vorgängers knab­bert. Die Bevölkerung hat sich gegen Men­schen mit tech­nis­chen Erweiterun­gen (sog. „Augs“) radikalisiert. In diesem Szenario tre­f­fen wir erneut auf den Elite-Söld­ner Adam Jensen, der nun noch mehr Erweiterun­gen an und in sich trägt und sich aktiv am Kampf gegen inter­na­tionalen Ter­ror­is­mus beteiligt. Ob Du Deinen Geg­n­er nun mit brachialer Feuerkraft, tak­tis­chen Waf­fen oder gar nicht außer Gefecht set­zt, bleibt ganz allein Dir und Deinem Geschmack über­lassen. Der Weg ist das Ziel. Schau Dir auf jeden Fall den Trail­er zum Spiel an. Übri­gens: Dein Lieblings­game spielst Du am besten mit Glas­fas­er Pow­er von Voda­fone.

Quantum Break (Xbox One)

Release: 05. April 2016

 

Mit Quan­tum Break ste­ht Dir ein cross­me­di­ales Event bevor. Der Hol­ly­wood-Cast um Shawn Ash­more (X-Men 2+3) und Aiden Gillen (Maze Run­ner) erweckt seine Charak­tere nicht nur im Spiel zum Leben. In ein­er Live-Action-Serie wird der Thriller um ein gescheit­ertes Zeitreise­ex­per­i­ment fort­ge­führt.

Das Third-Per­son-Action-Game funk­tion­iert ähn­lich wie „Until Dawn“ aus dem Jahr 2015. Jede Dein­er Entschei­dun­gen bee­in­flusst den weit­eren Spielver­lauf – inklu­sive der Live-Action-Serie. In „Quan­tum Break“ spielst Du einen der zwei Pro­tag­o­nis­ten, die jew­eils über Fähigkeit­en ver­fü­gen, um die Zeit zu manip­ulieren. Das reicht vom kom­plet­ten Erstar­ren des Geg­n­ers bis hin zur Präkog­ni­tion – also dem klas­sis­chen ‚In-die-Zukun­ft-sehen’. Ich muss nicht in die Zukun­ft schauen kön­nen, um zu erah­nen, dass ver­mut­lich in abse­hbar­er Zeit ein gle­ich­namiger Film auf die Lein­wand kommt.

World of Warcraft: Legion (Add-on, PC)

Release: spätestens bis 21. Sep­tem­ber 2016

An den knud­deli­gen Kampf­pan­das der World-of-War­craft-Erweiterung „Mists of Pan­do­ria“ hast Du Dich sattge­se­hen und mutig stellst Du Dich noch immer den „War­lords of Draenor“ in den Weg. Aber Obacht, tapfer­er Krieger, eine neue Gefahr nähert sich Aze­roth. Die bren­nende Legion bedro­ht „Die Ver­heeren­den Inseln“, einen neuen Kon­ti­nent im Spiel. Deine Auf­gabe ist es, Ein­wohn­er und Gebäude vor Hor­den von Dämo­nen und Mon­stern zu beschützen.

Mit dem Add-on kom­men einige Änderun­gen auf Dich zu. Neben ein­er generellen Anhebung des Max­i­mal­levels auf 110 erwarten Dich neue Dun­geons (Ver­liese) und eine kom­plette Über­ar­beitung der Berufe. Als neue Charak­terk­lasse gibt es Dämo­nen­jäger. Das Add-on World of War­craft: Legion soll spätestens bis zum 21. Sep­tem­ber für Dich ver­füg­bar sein. Also: Bloß rechtzeit­ig den Piz­za­liefer­di­enst vor­war­nen, Deine Adresse schon mal auswendig zu ler­nen.

Der Cin­e­mat­ic Trail­er zieht Dir die magis­chen Stiefel aus. Schau mal rein.

Mass Effect: Andromeda (PC, PS4, Xbox One)

Release: Ende 2016

Der Spieleen­twick­ler BioWare hat mit der „Mass Effect“-Reihe vielle­icht keinen Meilen­stein der Sci­Fi-Game-Kul­tur geliefert, aber mit Com­man­der Shep­hard, den Insek­toiden und dem space-opera-esken Set­ting sicher­lich einige ikonis­che Momente. Mass Effect: Androm­e­da stellt keine direk­te Fort­set­zung der ersten drei Spiele dar. Die Geschichte der Trilo­gie wurde 2013 mit „Mass Effect 3: Citadel“ final­isiert. Der neue Ableger spielt lange Zeit nach dieser Geschichte und präsen­tiert Dir neue Fig­uren und ein kom­plett neues Set­ting in ein­er eben­so neuen Galax­ie. Wenn Du Dich jet­zt schon anfüt­tern lassen möcht­est, empfehle ich Dir den Trail­er von der E3:

Ferne Galax­ie oder zomb­i­fizierte Erde? Für welch­es Game brennst Du 2016? Ver­rate uns Deine Favoriten in die Kom­mentare.

Titelbildquelle: Flickr/ Joshua Livingston

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren