Eine Grafik die den Einsatz von Technologien bei der Waldbrandbekämpfung zeiigt
Elternratgeber digital: Die besten Smartwatches für Kids

Gadgets und Apps für den modernen Gentleman

Wie ging noch gle­ich der Wind­sor-Knoten für die Krawat­te? Und welch­er Wein passt eigentlich zu meinem Aben­dessen? Diese Apps und Gad­gets helfen, den Gen­tle­man in Dir zu (re)aktivieren.

Das Holz knis­tert leise im Kamin, während Du im Led­er­s­es­sel ein gutes Glas Cognac genießt. Dein Blick hängt nach­den­klich an Deinem Smart­phone. Seit ein paar Tagen steckst Du näm­lich in einem Dilem­ma: Dein Hifi-Sys­tem hat das Zeitliche geseg­net und Deine bevorste­hende Din­ner Par­ty ist ohne Musik undenkbar. Es ist Zeit für etwas Neues, etwas das Stil hat. Auf der Suche nach einem neuen Audiosys­tem bleibt Dein Blick plöt­zlich am Super­Con­nect Radio von REVO hän­gen. Es ist genau das, was Du gesucht hast, ein Mix aus mod­ern­ster Tech­nik und Retro-chic. Du kannst damit entwed­er auf ganz herkömm­lichem Weg Musik hören oder hin zu WLAN- und Blue­tooth-Stream­ing wech­seln. Die musikalis­che Unter­malung ist also schon mal gerettet.

Alltagshelfer für Dein Smartphone

Ein paar Tage später – die Par­ty rückt immer näher – willst Du Dir noch mal die wichtig­sten Sit­ten und Umgangs­for­men ein­prä­gen, damit Du auch ja keinen Fehler machst. Immer­hin erwartest Du auch Gäste aus dem Aus­land. Ein echter Gen­tle­man weiß, was sich gehört, und so greif­st Du schnell zum Smart­phone, um die „Man­nerz: Stil & Etikette“-App (für Android und iPhone) aufzu­rufen. Vom Geschäft­sleben über Hochzeit­en bis hin zu ganz nor­malen Tis­chsit­ten find­est Du hier die wichtig­sten Infor­ma­tio­nen für stil­volles Auftreten. Selb­stver­ständlich weißt Du Dich am Tisch zu benehmen, aber der kleine Helfer auf Deinem Smart­phone schadet ja nicht. In die gle­iche Kerbe schlägt auch die hüb­sch aufgemachte iPhone-App von Mr. Noble – Die Gen­tle­man App. Damit bleib­st Du nicht nur über die neuesten Mod­e­trends informiert, son­dern bekommst auch klas­sis­che Her­ren­bek­lei­dung – vom Kra­gen bis zum Schuh – anhand von Bildern und Skizzen ins Gedächt­nis gerufen. Darüber hin­aus bietet die einge­baute Tool­box nüt­zliche kleine Helfer an, die Dir zum Beispiel die unter­schiedlichen Klei­der­größen umrech­nen oder zeigen, wie man ver­schiedene Krawat­ten­knoten bindet. So find­est Du im Zweifel immer schnell raus, was den dop­pel­ten vom ein­fachen Wind­sor-Knoten unter­schei­det und wie man eine Fliege richtig bindet. Per In-App-Käufen lassen sich zum Beispiel auch Infor­ma­tio­nen zur richti­gen Gesichts- und Bartpflege freis­chal­ten. Damit bist Du auch in Sachen Mode und Pflege immer auf dem neuesten Stand.
GQ2

Dein persönlicher Assistent

Wenn Du in Berlin wohnst, hast Du das Glück, den Ser­vice von Zip­Jet in Anspruch nehmen zu kön­nen. Die Fir­ma hil­ft bei der Reini­gung Dein­er maßgeschnei­derten Anzüge, indem Du per App die Abhol- und Lieferzeit auswählt. Zip­Jet schickt dann jeman­den, der Deine Wäsche abholt und sie Dir inner­halb von 24 Stun­den wieder zurück­bringt. Dadurch sparst Du Zeit und kannst mit der Pla­nung Dein­er Par­ty weit­er machen. Einen Schritt weit­er geht GoB­ut­ler. Egal welchen Wun­sch Du hast, der kosten­lose SMS-But­ler erfüllt ihn Dir. Karten fürs Kino oder ein The­ater­stück? Kein Prob­lem. Soll es eine Reservierung in einem Restau­rant sein oder die näch­ste Reise gebucht wer­den? Rund um die Uhr ste­ht Dir Dein per­sön­lich­er But­ler zur Ver­fü­gung. Du kannst auch eine Einkauf­s­liste für die Din­ner Par­ty weit­er­leit­en. Der SMS-But­ler liefert Deine Bestel­lung bis vor Deine Haustür.

Liebe geht durch den Magen

Doch zuerst brauchst Du ein wenig Inspi­ra­tion, was das Essen ange­ht. „Kitchen Sto­ries“ tut genau das. Die App überzeugt durch ihr schönes Design und bietet neben Einkauf­s­liste, Men­gen­rech­n­er und Timer auch zahlre­iche Videos, die Dir später beim Kochen der Gerichte helfen. Andere lassen kochen, doch der Mann von Welt legt selb­st Hand an und zeigt seine Kochkün­ste. Mit Schritt-für-Schritt-Erk­lärun­gen und zahlre­ichen Bildern wird jedes Gericht ein Erfolg. Diese Anwen­dung gibt es sowohl für das iPhone als auch in der Android-Vari­ante.

Du wan­der­st durch die Küche und blickst nach draußen auf die Veran­da zu Deinem Grill … Ein echter Gen­tle­man ist nicht nur flott in der Küche, son­dern kre­den­zt seinen Fre­un­den bei schönem Som­mer­wet­ter auch mal leckere gegrillte Kleinigkeit­en. Damit Du auch dabei jed­erzeit sou­verän aussiehst, gibt es die „Weber‘s On The Grill“-App für Android und iPhone-Nutzer. Die App hält 250 klas­sis­che Rezepte, 40 Mari­naden und Saucen für den vollen Grill­genuss bere­it. Mit Hil­fe der Anleitung find­est Du für jede Fleisch- und Fis­chart die entsprechende Tem­per­atur und Grill­dauer. Alter­na­tiv dazu gibt es die amerikanis­che iPhone-App Grill­Time, in der auch ein verbessert­er Timer einge­baut ist. Dieser informiert darüber, wann das Fleisch zu wen­den ist oder vom Grill genom­men wer­den muss. Einziger Hak­en: Alle Tem­per­at­u­rangaben sind in Fahren­heit. Aber das ist für einen echt­en Gen­tle­man doch keine wirk­liche Her­aus­forderung.

GQ5

Apps für Weinliebhaber

Für das Essen ist nun also auch gesorgt, die Check­liste wird immer klein­er, jet­zt fehlen nur noch die Getränke. Für den Lieb­haber und Samm­ler von Weinen gibt es eine große Anzahl an Apps und Du kennst sie alle. Eine davon ist der „Vivi­no-Wein-Scan­ner“ für Android- und iPhone-Geräte. Mit ihm lassen sich die Etiket­ten der Flaschen fotografieren und damit mehr über den jew­eili­gen Wein erfahren. Jede ges­can­nte Wein­flasche kann dann zur eige­nen Bib­lio­thek hinzuge­fügt und damit ein umfan­gre­ich­es Geschmack­spro­fil angelegt wer­den. Die ver­schiede­nen Weine lassen sich kom­men­tieren und bew­erten und bilden damit Empfehlun­gen auf Basis der mehr als zehn Mil­lio­nen Nutzer starken Com­mu­ni­ty. Außer­dem wer­den stets neue Kaufempfehlun­gen und regionale Tropfen aus der Umge­bung angezeigt. Eine ähn­liche iPhone-App ist VinoCell. Mit ihr ist es möglich, nach Wein­sorten zu suchen und die Bew­er­tun­gen pro­fes­sioneller Wein­führer einzuse­hen – und sie bringt noch ein ganz beson­deres Fea­ture mit: Mit der App kannst Du Deinen eige­nen Weinkeller organ­isieren und weißt immer sofort, welche Flasche sich wo befind­et. Damit hast Du jed­erzeit den richti­gen Tropfen zur Hand und kannst jeden Getränkewun­sch Dein­er Par­tygäste erfüllen.

Sweet, nerdy looking guy showing off some dancemoves on the dance floor in a club with friends

Für etwas Abwech­slung und den kleinen Show­ef­fekt willst Du aber auch den ein oder anderen Cock­tail mix­en. Damit Du dafür auch wirk­lich alle Zutat­en zu Hause hast, nutzt Du „Cock­tail Flow“ für Apple und Android. Die App hält über 600 Rezepte für Cock­tails und Smooth­ies bere­it und mit Hil­fe der Schritt-für-Schritt-Anleitung mixt Du im Han­dum­drehen den per­fek­ten Cock­tail. Also genau das Richtige für Deine Par­ty. Gehen Dir mal die Zutat­en aus, nutzt Du ein­fach die MyBar-Funk­tion und bekommst den dazu passenden Cock­tail angezeigt.

Was aber wenn es Gäste gibt, die es ein wenig rauer mögen? Die „Dis­tiller – Your Whiskey Com­pan­ion“ Android- und iPhone-App bietet eine riesige Auswahl an Whiskeys inklu­sive Bew­er­tun­gen und emp­fiehlt sog­ar neue Marken, die Deine Gäste garantiert verblüf­fen.

Als die ersten Gäste schließlich ein­tr­e­f­fen, begrüßt Du sie und führt sie here­in. Dank der ganzen elek­tro­n­is­chen Helfer bist Du auf alle Sit­u­a­tio­nen bestens vor­bere­it­et und kannst stil­sich­er durch den Abend leit­en. Ein let­ztes Ass hast Du aber noch im Ärmel: den Blue­tooth-fähi­gen Ring von Nod. Mit ein­er läs­si­gen Hand­be­we­gung gehen die Partylichter an und die Musik begin­nt zu spie­len. Der Abend kann begin­nen.

Quelle: YouTube / Nod

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren