Hand mit Galaxy Watch4 hält Skateboard
Eine Drohne lässt Baumsamen fallen um den Wald aufzuforsten

Fit in jedem Alter: Die besten Online-Tools

Du hast schon vieles in deinem Leben pro­biert – von Laufen über Fußball oder Yoga bis hin zum Trimm-dich-Pfad. Aber irgend­wann hast du damit aufge­hört und weißt gar nicht so recht warum? Da kann der Ein­stieg nach so langer Zeit schwierig sein. Vor allem wenn man doch schon das ein oder andere Zip­per­lein hat. Online find­est du jedoch viele Möglichkeit­en, wie du etwas für deine Aus­dauer, das Herz, Gelenke und Co. tun kannst. Wir haben dir ein paar Tipps zusam­mengestellt. So wirst du fit in jedem Alter, und das von Kopf bis Fuß.

Um fit zu wer­den, muss man nicht unbe­d­ingt das Haus ver­lassen.

Mach dein Zuhause zum Fitnessstudio

Um durchzus­tarten, musst du nicht mal das Haus ver­lassen. Inzwis­chen find­en sich jede Menge Apps, die dir ein täglich­es Work­out ermöglichen. Beim 7-Minuten-Train­ing absolviert man täglich 12 Übun­gen à 30 Sekun­den mit jew­eils 10 Sekun­den Pause dazwis­chen. Die App ist kosten­los und 7 Minuten find­et doch wirk­lich jed­er. Wer jedoch mehr Anleitun­gen möchte, ist bei Gymon­do bess­er aufge­hoben. Hier kann man Work­outs per App auf dem Handy, Lap­top oder Smart-TV strea­men. Diese lassen sich nach Schwierigkeits­grad fil­tern und die Übun­gen wer­den meist in ein­er ein­facheren und ein­er schw­er­eren Vari­ante vorge­führt. So find­et jed­er sein passendes Lev­el. Neben Work­outs mit oder ohne Geräte wer­den außer­dem Pilates, Yoga und Tanzen ange­boten. Langeweile kommt so garantiert nicht auf. Wer nach dem Train­ing Hunger bekommt, find­et in der App außer­dem noch jede Menge Rezep­tideen. Aber auch auf YouTube find­en sich Train­ings-Videos jed­er Art. Auf dem Kanal von Fit mit Anna und der staatlich geprüften Gym­nas­tik­lehrerin Gabi Fast­ner find­en sich in immer neuen Videos auch häu­fig Übun­gen für bes­timmte Prob­leme. Ob Hex­en­schuss, Band­scheiben­vor­fall oder Hüftschmerzen – hier wird man fit in jedem Alter und kleine Hand­i­caps schnell wieder los.

Entdecke neue Strecken zum Laufen oder Wandern.

Ent­decke neue Streck­en zum Laufen oder Wan­dern.

Raus in die Natur

Du willst lieber raus an die frische Luft? Aber immer diesel­ben Wege zum Spazieren, Wan­dern oder Walken wer­den langsam lang­weilig? Dann find­est du auf outdooractive.com unzäh­lige Touren für deinen näch­sten Lauf oder Aus­flug. Die Touren kön­nen nach Schwierigkeits­grad und diversen anderen Eigen­schaften gefiltert wer­den. Wer seine Touren und Spaziergänge doku­men­tieren möchte, sollte sich Endomon­do aufs Handy laden. Mit der App hast du deine Streck­en und Fortschritte im Blick. Zudem kannst du dir Ziele set­zen oder Inter­vall­train­ing aus­pro­bieren. Nutze zusät­zlich einen Herzfre­quenz-Mess­er und verbinde ihn mit der App, damit du dich vor lauter Moti­va­tion nicht über­lastest. Deine Erfolge kannst du dann natür­lich auch teilen und somit Fre­unde und Bekan­nte motivieren. Vielle­icht find­est du so ja gle­ich noch einen neuen Train­ingspart­ner

Das könnte Dich auch interessieren