Die besten Reise-Podcasts: Abenteuer für die Ohren

Die besten Reise-Podcasts: Abenteuer für die Ohren

Raus aus dem Alltag, rein ins Abenteuer: Reise-Podcasts nehmen Dich mit an die entlegensten Orte der Welt und erzählen, was Weltenbummler auf und abseits der Touristenpfade entdecken. Wenn Du das Fernweh bis zum nächsten Urlaub stillen möchtest oder Inspiration für Deinen eigenen Roadtrip suchst, könnten diese Reise-Podcasts Deinen Horizont erweitern.

Wie wäre es mit Trekking durch die sibirische Wildnis, Camping im indonesischen Dschungel oder einer Mountainbike-Tour durch Kanada? Für Menschen, die sich in der Welt zu Hause fühlen, klingt das nach einer willkommenen Einladung. Doch wer dabei nur an Lagerfeuer-Romantik, Natur-Idyll und Traumstrände denkt, ist auf dem Holzweg. Denn echte Abenteurer nehmen einige Strapazen und Risiken auf sich. Bevor Du Dich also selbst auf den Weg machst, hörst Du am besten in ein paar Reise-Podcasts rein. So sammelst Du Ideen, Tipps und Insider-Wissen für Dein eigenes Backpack-Abenteuer.

Off-the-Path-Podcast: Vom Backpacker zum Berufs-Abenteurer

Mal schwimmt er mit Walhaien vor der australischen Küste, mal paddelt er beim Kanu-Marathon durch Schweden oder fliegt Europas steilste Zipline (deutsch: Seilrutsche) herunter: Sebastian Canaves lebt das Motto „Stay wild!“. Der Backpacker und Buchautor mit spanischen Wurzeln lässt so gut wie kein Abenteuer aus. Er lebte bereits in zehn Ländern, hat bereits mehr als 100 bereist und seine Leidenschaft schließlich zum Beruf gemacht. Zu seinem Reiseblog Off the Path gibt es mittlerweile einen ebenso wegweisenden Reise-Podcast, bei dem abenteuerlustige Gäste im Interview ihre Geschichten, Geheimtipps und Reise-Anekdoten auspacken. Genauso wie Sebastian scheuen sie dabei keine wagemutigen Aktionen: Mit 58 Jahren alleine auf Weltreise? Als blinder Passagier auf Güterzügen durch Amerika? Oder ohne Führerschein auf dem Motorrad durch Vietnam? Im Off-the-Path-Podcast erfährst Du, was Menschen bei diesen und vielen weiteren Expeditionen erleben.

Reisen-Reisen-Podcast: Perspektivwechsel statt Pauschalurlaub  

Den Entdeckergeist und die Lust auf das Unterwegssein wollen auch Michael Dietz und Jochen Schliemann mit ihrem Reisen-Reisen-Podcast wecken. Von Pauschalurlaub halten die beiden Autoren und Reise-Journalisten wenig. „Urlaub machen kann jeder. Reisen muss man reisen“, lautet der Slogan. Für einen Blick über den Tellerrand plaudern die beiden Weltenbummler im Podcast authentisch, informativ und manchmal auch witzig von ihren Erlebnissen. Mehr als 100 Länder haben Michael und Jochen schon bereist und sind noch lange nicht am Ziel. Egal wie weit und egal wie lange: Reisen ist für sie das Beste, was man mit seiner Zeit anfangen kann. Warum sie ihren Reise-Podcast für das Zweitbeste halten, merkst Du vielleicht beim Hören.

Weltwach-Podcast: Get-together von Landeskennern und Profi-Abenteurern

Bergsteigerlegende Reinhold Messner, Schauspieler Ralf Möller, Journalist Dirk Rohrbach oder der Fernseh-Wissenschaftler Ranga Yogeshwar: Sie alle erzählten schon im Weltwach-Podcast von ihren spektakulärsten Trips und Reiseerlebnissen. Podcast-Initiator Erik Lorenz ist ein würdiger Interview- und Gesprächspartner. Wie sich die Freiheit anfühlt, hat er anderem bei einer mehrwöchigen Trekkingtour durch Schweden, einem Motorradtrip durch den Himalaya und einer Expedition in den Dschungel erfahren. Mit einer Mischung aus Reisereportagen, Biografien und persönlichen Erfahrungen der prominenten Gäste soll der Weltwach-Podcast Abenteuer-Enthusiasten verbinden, die einander inspirieren und voneinander lernen wollen. Welche Gäste Du künftig im Podcast hörst, kannst Du mit eigenen Vorschlägen und im Voting mitbestimmen.

Backpack Stories: Reise-Podcast für nachhaltige Weltenbummler

Auch Event-Managerin Carla Vollert plagt regelmäßig das Fernweh und entdeckt die Welt am liebsten mit dem Rucksack. Um die kurzen Zwischenstopps in der Heimat zu überbrücken, hat sie 2015 die Event-Reihe Backpack Stories in Köln gestartet, bei der sie und andere Weltenbummler von ihren Reisen berichten. Wer es nicht zu den Events schafft, kann den Backpack Stories im gleichnamigen Reise-Podcast lauschen. Ob auf dem Fahrrad, mit dem Boot oder im Van: Einzigartige Reisen sind für Carla und ihre Backpacker-Kollegen eines der wichtigsten Kriterien bei der Reiseplanung. Wie ein 15-Jähriger die Welt entdeckt, wie gemütlich ein Autodach-Zelt ist und wie Du mit fünf Euro am Tag reisen kannst – das und vieles mehr erfährst Du im Backpack-Story-Podcast.

Digitale-Nomaden-Podcast: Work and Travel für Einsteiger-Aussteiger

Tschüss Büro, hallo Welt! Timo Eckhardt und Sascha Boampong sehen kein Problem darin, dort zu arbeiten, wo andere Urlaub machen. Wenn Du wissen willst, wie das funktioniert, abonnierst Du am besten den Digitale-Nomaden-Podcast. Timo und Sascha kommen ursprünglich aus Hamburg und sind nach eigenen Angaben „keine abgefahrenen Superhelden“. Als Reisejunkies und Quasselstrippen haben sie aber einiges zum Thema „ortunabhängiges Arbeiten“ zu erzählen. In ihrem Reise-Podcast lassen sie Leute zu Wort kommen, die ihre ersten Schritte ins Digitale Nomadentum wagen oder ihren flexiblen Arbeitsplatz irgendwo im Nirgendwo schon gefunden haben. Handfeste Work-and-Travel-Tipps gibt es natürlich auch: Hotspots und Jobs für digitale Nomaden, Tipps fürs eigene Online-Business oder Tools, die unterwegs die Buchhaltung automatisieren, können für rastlose Mobile Worker bares Geld wert sein. Und wenn es Dir liegt, kannst Du natürlich auch Deinen eigenen Reise-Podcast starten.

Alle vorgestellten Reise-Podcasts findest Du übrigens online auf der jeweiligen Website. Natürlich kannst Du sie aber auch unterwegs auf dem Smartphone mit Spotify oder Apple-Podcasts hören. Mit dem Vodafone Music-Pass streamst Du übrigens die Reise-Podcasts, ohne Dein Datenvolumen zu verbrauchen.

Wie sieht’s aus: Koffer packen, Brote schmieren und raus die Welt? Schreib uns, wohin Deine Reise geht oder welche Orte, Länder und Kulturen Du gerne mal erkunden möchtest!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren