Eine Grafik die den Einsatz von Technologien bei der Waldbrandbekämpfung zeiigt
Elternratgeber digital: Die besten Smartwatches für Kids
:

Die 7 coolsten Android-Apps des letzten Jahres

Du bist eingeschworen­er Android-Nutzer und jed­er, der Dich auf die apfe­lige Seite der Tech­nik ziehen will, muss sich ein­er Diskus­sion mit Dir stellen?  Die opti­male App dafür hat auch den Weg in unsere Liste gefun­den. Hier sind die sieben unter­halt­sam­sten, cool­sten und prak­tis­chsten Android-Apps.

Doodle – Die einfache Art, Termine zu machen

Auch im Jahr 2015 haben die Leute eher zu viel als zu wenig zu tun. Deshalb ist auch die Doo­dle-App so beliebt. Und ein­fach­er kannst Du ein Grup­pen­tr­e­f­fen für die Uni oder auch nur den näch­sten Filmabend eigentlich nicht organ­isieren. Du kreuzt dig­i­tal an, ob Du zu den vorgeschla­ge­nen Tagen und Uhrzeit­en ver­füg­bar bist. Grün bedeutet „Alle Teil­nehmer sind ver­füg­bar“, rot hinge­gen bedeutet, dass Du Deinen besten Fre­und anruf­st und fra­gen soll­test, ob er wirk­lich diesen Mittwoch nicht kann.

Haribo-App – Wettervorhersage mit Knuddelpotenzial

Du und Deine Clique habt endlich einen Ter­min für die langge­plante Städtereise gefun­den. Doch wie wird das Wet­ter? Das kannst Du entwed­er die vorin­stal­lierten Wet­ter-App­lika­tio­nen auf Deinem Smart­phone fra­gen oder Du nutzt die niedlichere Vari­ante – Du wirf­st einen Blick auf einen gewis­sen knud­deli­gen Gold­bären, der in heit­eren Ani­ma­tio­nen ver­rät, wie das Wet­ter wird. Und sog­ar wenn es reg­net, kannst Du es der Ikone nicht übel nehmen, solange diese Dich mit Gum­mistiefeln und Regen­schirm vom Bild­schirm angrinst. Als Bonus gibt’s ein paar nette Spiel­ereien für Kids.

Android_Apps_1_20151222

komoot – Fahrrad & Wander GPS

Schwein gehabt. Laut Dein­er Wet­ter-App scheint die Sonne und das bedeutet für Dich und Deine Clique, dass Ihr Euch die Fahrräder schnappt und eine schöne Tour macht. Aber welch­er Weg eignet sich dafür über­haupt und was gibt es zu ent­deck­en? Irgendwelche Insid­er-Tipps? Die GPS-App komoot kitzelt das Opti­mum aus Deinem GPS-fähi­gen Smart­phone und erstellt Dir live topografis­che Karten zum Fahrrad­fahren und Wan­dern. So weißt Du auf den Meter exakt, wo Du lang musst. Als kleines Extra gibt es Tipps von anderen Nutzern. So ent­deckst Du Eck­en, die Du vorher garantiert nicht kan­ntest. Also: Fahrrad raus und los.

Hier liest du Näheres zu der App. 

Die drei ??? und die Riesenkrake – Neues von Deinen Jugendhelden

Three question marks„Mach mit uns eine Rad­tour“, haben sie gesagt. „Das wird toll“, haben sie gesagt. Pustekuchen. Nach fünf Stun­den im Sat­tel kon­ntest Du den restlichen Haufen zu ein­er aus­gedehn­ten Pause überre­den. Zeit für ein wenig Entspan­nung. Und wie kön­nte mehr Freude für Dich (oder wahlweise irgen­dein anwe­sendes Kind) aufkom­men als mit den drei Detek­tiv­en? Und ihren span­nend­sten Fall haben Jus­tus, Peter und Bob 2015 nicht auf CD erlebt, son­dern bei Dir auf dem Smart­phone. Die drei ??? – Die Riesenkrake ist ein mit­telknif­fliges Detek­tiv-Aben­teuer in klas­sis­ch­er Point-and-Click-Manier. Eine mys­ter­iöse Riesenkrake ver­bre­it­et in Rocky Beach im Wass­er und an Land Schreck­en.
Und das Beste: Die Orig­i­nal-Sprech­er der Hör­spiele haben den Text einge­sprochen. Da macht das Rät­seln gle­ich nochmal so viel Spaß.

EyeEm – Foto Filter Kamera

Kein Aus­flug ohne Bilder. Und auch wenn Dein bester Fre­und Fotograf ist, hat er seine Aus­rüs­tung bei ein­er Fahrrad­tour glück­licher­weise daheim gelassen. Einen schnellen Schnapp­schuss kannst Du von ihm also eher nicht erwarten. Du hinge­gen hast Dein Smart­phone sowieso am Start. Eye­Em ist kein sim­pler Insta­gram-Abklatsch, die App hil­ft Smart­phone-Kün­stlern beim Pub­lizieren. Es gibt diverse inte­gri­erte Werkzeuge, mit denen Du Deine Bilder von Anfang an so pro­fes­sionell wie möglich gestal­ten kannst. Ver­schiedene Fil­ter sor­gen für Abwech­slung. Du denkst, Deine Bilder kön­nten zum Stock­footage tau­gen? Okay. Dann gib‘ sie direkt frei und ver­di­en‘ mit guten Auf­nah­men auch noch Geld.

The oldest Christmas Market in Europe - Strasbourg, Alsace, Fran

Dubsmash

Dub­s­mash hat 2015 einen regel­recht­en Trend los­ge­treten. Men­schen filmten sich dabei, wie sie Filmz­i­tate, Lied­fet­zen oder coole Sprüche lip­pen­syn­chron in die Kam­era sprechen, sin­gen oder per­for­men. Das Ganze macht tierisch Spaß und birgt lei­der auch etwas Sucht­poten­zial. Schau ein­fach mal online unter dem Hash­tag #dub­s­mash – höre, staune und mach selb­st mit.

Gehirntraining mit NeuroNation

Ger­ade hat ein neues Jahr ange­fan­gen und Du fühlst Dich auch gle­ich schon älter, in Deinem Ober­stübchen ziehen sich langsam Staubfä­den? Um die mal wieder rauszu­pusten, instal­lierst Du am besten den Porsche unter den Gehirn­train­ings-Pro­gram­men: Logik, Intel­li­genz und Rechen­fähigkeit wer­den gesteigert – nach wis­senschaftlich erstell­ten Pro­gram­men – und schon bald scheint da oben wieder die Sonne.

Was sind Deine Apps 2015? Wir freuen uns auf Dein Rank­ing in den Kom­mentaren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren