Wie die digitale Küche dein Leben revolutioniert

Wie die digitale Küche dein Leben revolutioniert

Liebe geht bekan­ntlich durch den Magen. So pflegt man es zu sagen. Doch jed­er weiß auch, da ist etwas Wahres dran. Allein der Geruch deines Lieblingsessens lässt dir manch­mal das Wass­er im Mund zusam­men­laufen. Damit es jedoch immer so wun­der­voll in dein­er Küche duftet, haben sich viele Haus­frauen, Müt­ter oder auch lei­den­schaftliche Hob­byköche zusam­menge­tan. In der Rezepte-App Chefkoch lassen sich über 250.000 Kochan­leitun­gen find­en. Wem sein Kartof­fe­lau­flauf irgend­wann zu lang­weilig wird, kann sich von anderen Heimköchen inspiri­eren lassen und aus unzäh­li­gen Auflauf-Rezepten wählen. So ver­wan­delst du deine alte Kochecke ganz schnell in eine dig­i­tale Küche.

Wer bei der Frage „Was koche ich denn heute?“ eher ins Schwitzen kommt, ist bei der App Kpt­nCook genau richtig. Dort kann man täglich zwis­chen drei Rezepten wählen. Wenn es dann auch noch super schmeckt, kann es direkt abge­spe­ichert wer­den. Wer jedoch beim ganzen Kochen auf seine Fig­ur acht­en will, erfährt hier zusät­zlich, wie viel kcal, Eiweiß oder Fett die Mahlzeit pro Por­tion hat. Bei all den Rezepte-Apps darf aber eine Sache nicht fehlen: die richti­gen Zutat­en.

Kein Schlange stehen dank Online-Einkauf.

Kein Schlange ste­hen dank Online-Einkauf.

Weniger einkaufen, mehr genießen

Wir tun es alle und meis­tens auch mehrmals die Woche: einkaufen! Für manche ein kleines Erleb­nis, aber für andere ein­fach nur lästig. Vor allem wenn es mal wieder in Strö­men reg­net oder man mit einem dick­en Schnupfen im Bett liegt. Wer also mal auf einen Besuch im Super­markt verzicht­en möchte, kann ganz bequem von zuhause einkaufen. Der REWE Lieferser­vice bringt deine Liebling­spro­duk­te bis vor die Haustür. Dafür musst du nur die Postleitzahl eingeben und los geht’s. Ob Tiefkühlware, Drogeriepro­duk­te oder frisches Obst und Gemüse – du kannst deinen dig­i­tal­en Einkauf­swa­gen mit allem füllen, was dein Haushalt benötigt. Damit du die Pro­duk­te, die du regelmäßig kauf­st, nicht immer wieder raus­suchen musst, erstellt REWE eine Liste mit deinen Liebling­spro­duk­ten. Sie soll dir deinen Einkauf noch leichter machen. Neben dem REWE Lieferser­vice gibt es jedoch auch Online-Dien­ste, die wöchentlich von dir indi­vidu­ell zusam­mengestellte Kochbox­en liefern.

Hol dir eine individuelle Kochbox in deine digitale Küche.

Hol dir eine indi­vidu­elle Kochbox in deine dig­i­tale Küche.

Bring Schwung in die digitale Küche

Spaghet­ti Bolog­nese mag ganz leck­er sein, aber manch­mal überkommt einen ein­fach die Lust auf etwas Neues. Das heißt jedoch nicht, dass es dadurch sofort kom­pliziert wer­den muss. Ganz im Gegen­teil. Die Hellofresh Kochbox bringt mit ein paar Klicks frischen Wind in deine Küche. Hier kannst du zwis­chen den Kat­e­gorien Clas­sic, Veg­gie und Fam­i­ly Box wählen. Anschließend kannst du aus bis zu 14 Rezepten der wöchentlich wech­sel­nden Gerichte deine Lieblinge aus­suchen. Die Hellofresh Kochbox­en wer­den dir dann unzu­bere­it­et und por­tion­iert nach Hause geliefert. Außer­dem lässt sich unter ins­ge­samt 10.000 Rezepten sich­er das ein oder andere Gericht find­en, welch­es deine Geschmack­sknospen explodieren lässt. Wie zum Beispiel viet­name­sis­ches Rind­fleisch mit Udon-Nudeln und bun­tem Gemüse. Alter­na­tiv zur Hellofresh Kochbox bietet Lidl ein ähn­lich­es Ange­bot. Dort kann man zwis­chen der Orig­i­nal-Box, Veg­gi-Box, Kleine-Helden-Box und Weight Watch­ers Box wählen. Passend zu Wei­h­nacht­en gab es auch die Fest­tags­box. Diese Box­en bein­hal­ten jew­eils drei der wöchentlich wech­sel­nden Gerichte. Schritt für Schritt kannst du diese dann ganz ein­fach zubere­it­en. Selb­stver­ständlich wer­den die Box­en auch ganz bequem nach Hause geliefert. Haben die Rezepte-Apps oder auch die Lieferser­vices dein Inter­esse geweckt? Dann nichts wie los und ent­decke sel­ber die dig­i­tale Welt des Kochens.

Das könnte Dich auch interessieren