Backgammon
Junge Frau schaut auf ihr iPhone.
Einige der Helden in Raid: Shadow Legends
:

Diese kostenlosen Backgammon-Apps solltest Du kennen

Hast Du ger­ade kein Brett zur Hand, willst aber unbe­d­ingt eine Runde Backgam­mon spie­len, lade Dir doch spon­tan eine Backgam­mon-App herunter. Wir haben die besten Anwen­dun­gen ein­mal getestet und stellen sie Dir an dieser Stelle mit­samt ihrer Fea­tures vor.

Backgammon – Lord of the Board

Diese kosten­lose Backgam­mon-App kannst Du nicht nur alleine oder gegen Fre­unde, son­dern auch online gegen Leute aus der ganzen Welt spie­len. Nimm auf liebevoll ani­mierten „Bret­tern“ an weltweit­en Turnieren teil und miss Dich mit Anfängern und Profis gle­icher­maßen. Der Zufalls­gen­er­a­tor sorgt bei allen Teil­nehmern für Chan­cen­gle­ich­heit. Dank aus­sagekräftiger Spiel­er­pro­file weißt Du jed­erzeit genau, wer Dir gegenüber­sitzt. Ein Indika­tor für die Stärke eines Geg­n­ers ist die spielin­terne Ran­gliste, die immer up to date ist. An dieser Stelle kannst Du die Backgam­mon-App für iOS und Android herun­ter­laden.

Symbolbild für Backgammon als Mobile Game.

Backgam­mon kannst Du auch auf dem dig­i­tal­en Brett spie­len.

Foto: Eigenkreation: Pexels (FWStudio)

Backgammon Offline – Unterwegs die Würfel rollen lassen

Du suchst nach ein­er Backgam­mon-App (an dieser Stelle für Android und iOS herun­ter­laden), die ruck­el­frei läuft, vol­lkom­men kosten­los ist und keine Ban­ner-Wer­bung enthält? Dann sei Dir Backgam­mon Offline zu empfehlen. Die Anwen­dung bringt reale Wür­fel-Wahrschein­lichkeit­en und ver­fügt über eine schlaue KI. Inter­es­sant: Das Spiel ent­stand im Rah­men ein­er Dok­torar­beit und wurde über eine Mil­lion Mal mit einem unüberwacht­en Ler­nal­go­rith­mus getestet, wobei sich das Gewinn-Ver­hält­nis unge­fähr die Waage hielt.

Backgammon-Brett

Backgam­mon gehört zu den ältesten Spie­len der Welt. Die ersten Spuren reichen zurück bis ins 12. Jahrhun­dert vor Chris­tus.

Ultimate Backgammon – Ready for the Journey?

Hier wird’s wild – Ulti­mate Backgam­mon (hier für iOS und Android herun­ter­laden) ist keine gewöhn­liche App. Sie schickt Dich auf eine spielerische Reise um die Welt. Über 15 ver­schiedene Bret­ter kannst Du in der lei­der nur auf Englisch ver­füg­baren Anwen­dung freispie­len. Jedes neue Lev­el impliziert dabei ein neues Brett, das wiederum ein anderes Land repräsen­tiert. Dazu bekommst Du detail­lierte Sta­tis­tiken zu all Deinen absolvierten Games und kannst Deine erbracht­en Leis­tun­gen so gut einord­nen.

Backgammonspiel

Auf dem Backgam­mon-Brett kannst Du beispiel­sweise noch Gioul, Kotra, Tabla, Tavli oder Sug­oroku spie­len.

Backgammon von Lite Games

Die kosten­lose Backgam­mon-App von Lite Games (hier für iOS und Android herun­ter­laden) serviert Dir das Spiel auf einem liebevoll design­ten, dig­i­tal­en Brett. Du entschei­dest eigen­ständig, ob Du offline gegen Fre­unde, online gegen Unbekan­nte aus aller Welt oder gegen den Com­put­er spie­len willst. Bei let­zterem ste­hen Dir drei Schwierigkeits­grade zur Ver­fü­gung. Mit ein biss­chen Glück und viel tak­tis­chem Ver­ständ­nis kannst Du es bis in die oberen Plätze der App-inter­nen High­score-Liste schaf­fen und so tolle Errun­gen­schaften wie beispiel­sweise neue Bret­ter freis­chal­ten.

Du stehst auf Brettspiele in dig­i­taler Form?  Dann schaue Dir gerne unsere Über­sicht beliebter Brettspiele an.

Welche der Apps gefällt Dir am besten? Kennst Du weit­ere gute Anwen­dun­gen für dieses beliebte Brettspiel? Ver­rate es uns in den Kom­mentaren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren