Mann im roten Hemd mit iPhone
Ein gut ausgebauter Zoo mit einigen Besuchern und Besucherinnen in Planet Zoo
Fußballspieler jubelt
: : : : :

Offline-Spiele für iOS: 4 spannende Titel für Bus & Bahn

Offline-Spiele für iOS sind zum Beispiel dann ein toller Zeitvertreib, wenn in abgele­ge­nen Gegen­den ein­mal kein Inter­net zur Ver­fü­gung ste­ht. Aber welche Titel lohnen sich bei der großen Auswahl eigentlich beson­ders? Wir haben Dir eine Liste mit vier Top-Spie­len für Dein iPhone oder iPad zusam­mengestellt, die der Langeweile den Kampf ansagen.

Egal, ob Du Dich in der U-Bahn durch Deine Stadt bewegst, beim Heimaturlaub in der Pam­pa keine Inter­netverbindung zur Ver­fü­gung ste­ht oder Du ein­fach mal für Dich alleine zock­en willst: Offline-Spiele für Dein iOS-Gerät sind eine tolle Alter­na­tive zu Mul­ti­play­er-Spie­len, in denen Du Dich mit anderen Gamern misst. Aber für welche(n) Titel sollst Du Dich bei der großen Auswahl nur entschei­den? Wir geben Schützen­hil­fe und stellen Dir fünf tolle Spiele für Dein iPhone oder iPad vor, mit denen auch die weniger aufre­gen­den Stun­den wie im Flug verge­hen.

Minecraft: Schaffe, schaffe Häusle baue

Minecraft dürfte mit­tler­weile ver­mut­lich jedem ein Begriff sein, der sich auch nur rudi­men­tär mit dem The­ma Gam­ing auseinan­der­set­zt. Das Open-World-Spiel wurde mit­tler­weile mehr als 100 Mil­lio­nen mal verkauft. Kein Wun­der also, dass der Titel nicht nur für den PC und Kon­solen wie die Xbox One und die PlaySta­tion 4, son­dern auch für Dein iOS- und Android-Gerät ver­trieben wird. Bei Minecraft han­delt es sich im Grunde genom­men um eine Art LEGO für den Com­put­er: Aus unter­schiedlichen Bau­ma­te­ri­alien in Block­form erricht­est Du nicht nur Fahrzeuge und kreative Appa­ra­turen, son­dern gestal­test ganze Land­schaften nach Deinem Geschmack.

So haben viele Spiel­er schon ganze Städte in der virtuellen Welt orig­i­nal­ge­treu nachge­baut und außer­dem ihre eige­nen Bots pro­gram­miert, die ihnen bei ihren ambi­tion­ierten Bauw­erken unter die Arme greifen. Willst auch Du Dich als Baumeis­ter ver­suchen? Dann stellt Minecraft für iOS einen guten Ein­stieg dar. Per Touch­screen gestal­test Du die Welt nach Deinem Geschmack. Dabei hast Du Zugriff auf nahezu alle Fea­tures, die Dir auch auf anderen Plat­tfor­men zur Ver­fü­gung ste­hen. Im App Store zahlst Du 7,99 Euro, um Dir das Klötzchen-Aben­teuer zu sich­ern.

Video: YouTube/Mrmobilefanboy

Monkey Island Tales: Mit Guybrush Threepwood gegen LeChuck

Mit Mon­key Island erschien 1990 der erste Teil der urkomis­chen Adven­ture-Rei­he, in der Du in die Rolle des Azu­bi-Pirat­en Guy­brush Three­p­wood schlüpf­st. Nach ins­ge­samt vier Teilen unter der Regie von LucasArts über­nahm schließlich Tell­tale das Rud­er und brachte den fün­ften Teil unter anderem auch für iOS auf den Markt. In dem 3D-Point-and-Click-Tap-Adven­ture legst Du Dich wieder ein­mal mit dem Geis­ter­pi­rat­en LeChuck an und musst Deine Frau Elaine Mar­ley beschützen. Ganz neben­bei gilt es zu ver­hin­dern, dass sich Guy­brush in einen Zom­bie ver­wan­delt. Der erste Teil des mit jed­er Menge Humor gewürzten Aben­teuers ste­ht Dir als HD-Ver­sion für 3,49 Euro in Apples App Store zur Ver­fü­gung. Die weit­eren vier Episo­den müssen einzeln erstanden wer­den.

Video: YouTube/iGameplay1337

Heroes of Might and Magic III – HD-Edition: Rundenbasiertes Strategie-Spiel

Ste­ht Dir dage­gen der Sinn nach Strate­gie-Grü­beleien: Dann soll­test Du einen Blick auf Heroes of Might and Mag­ic III in der HD-Edi­tion wer­fen. Bei dem Titel han­delt es sich um ein run­den­basiertes Strate­gie-Spiel. Dabei ziehst Du zunächst eine Stadt hoch und stellst eine Armee auf die Beine. Daraufhin gilt es, Deine Geg­n­er zu besiegen und die Herrschaft über die fik­tive Welt an Dich zu reißen. Offline kannst Du das Spiel in einem tollen Sto­ry-Modus spie­len. In diesem lernst Du die ver­schiede­nen Kön­i­gre­iche der fan­tastis­chen Welt ken­nen. Für den Mul­ti­play­er-Modus, in dem Du Dich mit deinen Fre­un­den misst, ist dann aber natür­lich wieder eine Inter­netverbindung notwendig. Heroes of Might and Mag­ic III – HD Edi­tion find­est Du für 10,99 Euro in Apples App Store.

Video: YouTube/AppSpy

Assassins’s Creed Pirates: Aufreibende Seeschlachten

Last, but not least möcht­en wir Dir an dieser Stelle auch Assassin’s Creed Pirates nicht voren­thal­ten. Zugegeben: Taufrisch ist die Action-Per­le von Ubisoft nicht mehr. Wenn Du aber Spaß an ful­mi­nan­ten Seeschlacht­en hast, bei denen Du nicht nur stumpf auf den Bild­schirm häm­merst, son­dern strate­gisch vorge­hen musst, bist Du hier genau richtig. Der Vorteil: Das Offline-Spiel für iOS ste­ht Dir mit­tler­weile kosten­los im App Store zur Ver­fü­gung.

Video: YouTube/HMzGame

Na? Lust bekom­men, auch mal wieder das eine oder andere Offline-Spiel auf Deinem iOS-Gerät zu zock­en? Ver­rate uns Deine Lieblingsti­tel gerne in den Kom­mentaren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren