Google Play-Hörbücher gestartet: Eine Auswahl spannender Titel

: :

Google Play-Hörbücher gestartet: Eine Auswahl spannender Titel

Hörbücher fristeten in Google Play bislang ein Nischendasein. Nun bekommen sie endlich eine eigene Rubrik spendiert. Dank verschiedener Kategorien und übersichtlicher Auflistung fällt die Auswahl nun deutlich leichter. Auch iPhone- und iPad-Nutzer profitieren von dem neuen Angebot.

Im Google Play Store gibt es nun für Android- und für iOS-Geräte jede Menge spannende, lustige und informative Hörbücher zum Download. Neben 50 Prozent Rabatt auf das erste Hörbuch bietet Google jetzt sowohl Abo-Modelle als auch normale, bezahlte Downloads an. Dabei kannst Du sowohl besonders günstige Titel erwerben als auch Empfehlungen bekommen. Viele der angebotenen Titel sind schon für unter zehn Euro erhältlich.

Nur für kurze Zeit: Top-Titel für unter zehn Euro

Aktuell und vermutlich als Einführungsangebot findest Du im Play Store echte Klassiker wie „Die Säulen der Erde” von Ken Follett oder „Eragon” von Christopher Paolini. „Die Säulen der Erde” spielt im England um 1123 in einer Zeit blutiger Auseinandersetzungen zwischen Krone und Adel, Klerus und Volk. Eine Spieldauer von über acht Stunden verspricht jede Menge gute Unterhaltung. Über 20 Stunden Spieldauer wiederum erwarten Dich bei „Eragon”, ein Fantasy-Epos, das in einer schicksalhaften Welt voller Macht und Magie angesiedelt ist. Neben Romanen findest Du in dieser Kategorie aber auch Weltgeschichtliches, Selbsthilfe-Hörspiele und Angebote für Kinder wie Teile der „Fünf Freunde”-Reihe von Enid Blyton.

Die Säulen der Erde
Video: YouTube / Spooks

Diese Hörbücher werden vom Autor selbst gelesen

Bei einigen Hörbüchern liest der Autor das Buch selbst, weshalb Amazon dieser Rubrik eine eigene Kategorie spendiert hat. Bekannte Autoren, die gerne selbst lesen, sind Frank Schätzing („Der Puppenspieler”) oder Jürgen von der Lippe („Wie soll ich sagen..?”). Gerade bei Jürgen von der Lippe, der hier live als Mitschnitt zu hören ist, trägt die Originalstimme deutlich zum Unterhaltungswert und zur Authentizität bei. Doch auch bei „Der Puppenspieler” sorgt die Stimme von Frank Schätzing dafür, dass die spannende Fiction / Crime-Story besonders spannend rüberkommt.

Jürgen von der Lippe Wie soll ich sagen
Video: YouTube / RandomHouseAudio

Weiteren Kategorien für (fast) jeden Geschmack

Die beliebtesten Hörbücher sind unter anderem in den Bereichen „Krimis & Thriller”, aber auch bei „Science-Fiction & Fantasy” zu finden, wofür es ebenfalls eigene Kategorien gibt. Doch auch die Bereiche „Belletristik”, „Selbsthilfe” oder „Liebesgeschichten” finden eigens Erwähnung. Außerdem kannst Du im Bereich „Beruf & Karriere” stöbern oder Dir ganze „Biografien” anhören. Exemplarisch für SciFi sei hier Andy Weirs verfilmter Bestseller „Der Marsianer” erwähnt, bei dem ein Astronaut auf dem Mars zurückgelassen wird und in einer Raumstation um sein Überleben kämpft. Doch auch Dan Browns NASA-Thriller „Meteor” kannst Du (in gekürzter Fassung) aus der neuen Hörbuch-Kategorie im Play Store herunterladen.

Der Marsianer Trailer
Video: YouTube / FoxKino

Echte Konkurrenz für Audible und Co.?

Mit Google Play Hörbücher hat der Suchmaschinenriese endlich den überfälligen Schritt in die eigenständige Hörbuch-Vermarktung gewagt. Direkt zum Start stehen bereits Unmengen an spannenden Titeln zur Verfügung. Und glücklicherweise sind die Hörbücher nicht nur Besitzern von Android-Geräten vorbehalten: Auch mit dem iPhone oder iPad kannst Du im Play Store fündig werden. Lade Dir einfach die Google Play Bücher-App für Android oder für iOS herunter und los geht’s mit dem grenzenlosen Hörspaß.

Welches Hörbuch lädst Du Dir als erstes herunter? Oder bleibst Du lieber bei den Angeboten des Wettbewerbs? Wir freuen uns auf Deinen Kommentar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren