Sie sind hier: Newsroom / Netz /

Technik. Einfach. Erklärt. #V2X

Vodafone Chef-Netzplaner Guido Weissbrich räumt mit den größten Buzzwords der Telekommunikationsbranche auf. Heute spricht Guido in aller Kürze über ‚V2X‘. Das Kürzel steht für ‚Vehicle to everything‘ und meint die direkte Vernetzung sämtlicher Verkehrsteilnehmer. Die Ampel informiert dann das heranfahrende Auto über die Zeit, die noch aussteht, bis die Ampel auf grün schaltet. Der LKW erhält vom Fahrrad im toten Winkel die Information, dass er nicht abbiegen darf, um einen folgenschweren Unfall zu vermeiden. Und das Rettungsfahrzeug leitet die vorausfahrenden Fahrzeuge per Mobilfunk an, die Rettungsgasse richtig zu bilden. Kurz: Im Straßenverkehr der Zukunft spricht jeder mit jedem. Sämtliche Verkehrsteilnehmer warnen sich gegenseitig vor Gefahren.

Hier geht es zur gesamten Playlist ‚Technik. Einfach. Erklärt.‘ mit weiteren Folgen!

Guido Weissbrich, Director Networks Planning and Deployment, plant und baut mit seinen Teams die Netze von Vodafone Deutschland. © Vodafone