Der Vodafone Gaming-Pass
Der Vodafone Gaming-Pass
Bring Dein Gaming aufs nächste Level

Deine Lieblings-Spiele ohne Datenverbrauch

Zocken im WLAN war gestern. Mit dem Vodafone Gaming-Pass spielst Du überall. Und sparst dabei Dein Datenvolumen zum Surfen.
So geht's So geht's

So geht's:

  • Du hast einen aktuellen Young-Tarif? Dann aktiviere Deinen Gaming-Pass kostenlos in der MeinVodafone-App.
  • Oder logg Dich auf meinvodafone.de ein, klick auf Dein Hauptkonto, dann auf "Meine Optionen". Dort findest Du Deinen Gaming-Pass unter "Buchbare Optionen".
  • Du hast keinen aktuellen Young-Tarif? Dann lies in den FAQ, wie auch Du Deinen Gaming-Pass bekommst.
Partner-Apps Partner-Apps

Du liebst Gaming? Diese Spiele sind beim Gaming-Pass dabei:

Nutze Spiele-Apps, ohne Dein Tarif-Datenvolumen zu verbrauchen. Aktuell dabei: Asphalt 9: Legends, Clash of Clans, Clash Royale, Dead Rivals, Elvenar, Forge of Empires, Hatch, Hay Day, Pokémon GO und Warlords of Aternum.

Unsere Empfehlung:

Du bekommst mit Hatch zahlreiche Premium-Games in einer App. Keine Downloads, kein Warten, keine Werbung. 
Du hast schon einen Vodafone-Vertrag? Dann ist Hatch für Dich in den ersten drei Monaten kostenlos.

Sie wollen App-Partner werden? Sie wollen App-Partner werden?

Sie wollen App-Partner werden?

Hier finden Sie die genauen Teilnahmebedingungen für Partner mit einer App und können sich auch direkt anmelden.

Häufig gestellte Fragen zum Vodafone Gaming-Pass

  • Was ist der Vodafone Gaming-Pass und wie bekomme ich ihn?

    Mit dem Vodafone Gaming-Pass nutzt Du aktuell teilnehmende Spiele-Apps. Spiel Deine Lieblings-Spiele immer und überall. Und zwar ohne Dein Datenvolumen zu verbrauchen. Dabei sind zurzeit: Asphalt 9: Hatch, Legends, Clash of Clans, Clash Royale, Dead Rivals, Elvenar, Forge of Empires, Hay Day, Pokémon GO und Warlords of Aternum.

    So bekommst Du den Vodafone Gaming-Pass

    Du hast einen Young-Tarif nach dem 25. Oktober 2017 gebucht?
    Dann kannst Du den Vodafone Gaming-Pass kostenlos aktivieren. Das geht ganz einfach online in MeinVodafone, in der MeinVodafone-App oder über die Hotline. Du kannst ihn auch aktivieren, wenn Du Deinen Young-Tarif verlängerst oder in einen Young-Tarif wechselst.

    Du hast einen älteren Young-Tarif oder einen Red-Tarif?
    Auch mit diesen Tarifen kannst Du den Vodafone Gaming-Pass nutzen. Er kostet dann 5 Euro pro Monat. Der Gaming-Pass hat eine Laufzeit von einem Monat. Er muss spätestens einen Tag vor Ablauf des Monats gekündigt werden.

    Buch Deinen Gaming-Pass online in MeinVodafone oder über die MeinVodafone-App dazu.
    Du hast die App noch nicht? Dann lad sie Dir kostenlos auf MeinVodafone-App herunter.

    Mehr dazu: Vodafone Gaming-Pass

    Wichtig: Mit dem Gaming-Pass spielst Du im Multiplayer-Modus über eine Online-Verbindung. Das heißt, Du interagierst mit anderen Spielern. Spiele, die durch Peer-to-Peer-Technologie direkt zwischen zwei Geräten gespielt werden (nicht server-basierte Spiele), nehmen nicht am Gaming-Pass teil.

    Diese Seite teilen
    Was ist der Vodafone Gaming-Pass und wie bekomme ich ihn?
  • Kann ich den Vodafone Gaming-Pass auch mit meiner Red+ Karte nutzen?

    Du kannst den Vodafone Gaming-Pass der Hauptkarte nicht mit Red+ Karten teilen. Für die Tarife Red+ Allnet und Red+ Data kannst Du aber einen eigenen Pass dazubuchen. Den Gaming-Pass gibt es für 5 Euro pro Monat.

    Diese Seite teilen
    Kann ich den Vodafone Gaming-Pass auch mit meiner Red+ Karte nutzen?
  • Was ist Hatch und wie bekomme ich es?

    Hatch ist ein Premium-Gaming-Anbieter. Mit nur einer App kannst Du zahlreiche Spiele spielen. Ohne Werbe-Einbindung und In-App-Käufen.

    Hol Dir Hatch bei Vodafone die ersten 3 Monate kostenlos.

    So aktivierst Du Hatch Premium:

    1. Aktivier Hatch Premium Games in der MeinVodafone-App oder direkt auf www.vodafone.de/entertainment.
    2. Lad Dir die Hatch-App auf Dein Android-Smartphone oder -Tablet.
    3. Meld Dich mit Deiner Mobilfunk-Nummer an.

    Diese Seite teilen
    Was ist Hatch und wie bekomme ich es?
  • Wie kündige ich den Vodafone Gaming-Pass?

    Der Vodafone Gaming-Pass läuft einen Monat und muss spätestens einen Tag vor Ablauf des Monats gekündigt werden. Du kündigst den Gaming-Pass in MeinVodafone oder der MeinVodafone-App. Falls Du nicht kündigst, verlängert sich die Laufzeit um einen Monat.

    Endet der Mobilfunk-Vertrag, zu dem Du einen kostenpflichtigen Vodafone Gaming-Pass gebucht hast, endet auch die Laufzeit des Gaming-Passes. Auch wenn Du in einen Tarif wechselst, zu dem Du keinen Vodafone Gaming-Pass buchen kannst, endet der Gaming-Pass. Du brauchst den Vodafone Gaming-Pass dann nicht zu kündigen.

    Wechselst Du in einen Tarif, zu dem Du einen Vodafone Gaming-Pass buchen kannst, ändert sich nichts an der Laufzeit Deines kostenpflichtigen Vodafone Gaming-Passes.

    Diese Seite teilen
    Wie kündige ich den Vodafone Gaming-Pass?

Der Gaming-Pass gilt in Deutschland. Nutzt Du den Gaming-Pass im EU-Ausland, in Island, Liechtenstein und Norwegen? Dann gilt dort die Fair Use Policy: Erst ab einem Verbrauch von 39 GB pro Monat wird die Nutzung der in den gebuchten Vodafone Pässen enthaltenen Apps aufs Tarif-Datenvolumen angerechnet. Während der Übergangsphase des EU-Austritts von Großbritannien bis 31.12.2020 bleibt Großbritannien Teil der EU-Roaming-Zone. Tarif-Änderungen gibt es vorerst nicht. Wir behalten uns vor, die Nutzung des Passes auf Deutschland zu beschränken. Oder zumindest die Nutzungsgrenze im EU-Ausland, in Island, Liechtenstein und Norwegen, auf 5 GB pro Pass zu begrenzen ? sofern dies rechtlich zulässig ist. Wenn Du kein Highspeed-Datenvolumen mehr hast und dadurch langsamer surfst, gilt das auch für Deinen Gaming-Pass. Eine Liste der aktuell teilnehmenden Spiele siehst Du hier. Sollte ein Spiel nicht mehr im Pass enthalten sein, informieren wir Dich vorab, zum Beispiel per SMS. Sprach- und Videotelefonie, Werbung und das Öffnen von externen Links sind nicht im Gaming-Pass enthalten und werden auf das Tarif-Datenvolumen angerechnet. Einzelne Features bestimmter Spiele-Apps können auch angerechnet werden. Alle Einschränkungen findest Du hier. Der Datenverbrauch bei Nutzung über Tethering (Hotspot) oder über ein Virtual Private Network (VPN) wird auf das Tarif-Datenvolumen angerechnet. Wir behalten uns vor, dass Videos auf SD-Qualität (480p) beschränkt sind, sofern dies rechtskonform (insbesondere in Einklang mit Verordnung (EU) 2015/2120) unter Berücksichtigung der Verwaltungspraxis und der Rechtsprechung erfolgt. Du kannst den Gaming-Pass jeden Monat kündigen. Die Kündigung muss dann einen Tag vor Ablauf des Monats vorliegen. Sonst verlängert sich der Gaming-Pass automatisch um einen Monat. Endet der Mobilfunk-Tarif, endet auch der Gaming-Pass. Wechselst Du in einen Tarif, der mit dem Gaming-Pass kombinierbar ist, nutzt Du ihn einfach weiter. Der Gaming-Pass kann nicht mit den Vodafone-Pässen Chat, Social, Music oder Video getauscht werden.