Such Dir jetzt Dein neues iPhone aus

So viele Gründe, warum Du Dein neues iPhone lieben wirst: Entdecke das riesige Kamera-Upgrade, brillante Displays und Vieles mehr. Es gibt das perfekte iPhone für Dich.

Jetzt vorbestellen

iPhone 13 Pro

  • 5G-fähig
  • 6,1 Zoll Super Retina XDR Display mit ProMotion (15,4 cm)
  • Edelstahlgehäuse und Ceramic Shield Glas
  • 12 MP Pro-Kamerasystem mit Ultraweitwinkel-, Weitwinkel- und Teleobjektiv
  • Kinomodus für Videos mit geringer Tiefen­schärfe
  • A15 Bionic Chip
  • Farben: Graphit, Gold, Silber, Sierrablau
Jetzt vorbestellen

iPhone 13 Pro Max

  • 5G-fähig
  • 6,7 Zoll Super Retina XDR Display mit ProMotion (17 cm)
  • Edelstahlgehäuse und Ceramic Shield Glas
  • 12 MP Pro-Kamerasystem mit Ultraweitwinkel-, Weitwinkel- und Teleobjektiv
  • Kinomodus für Videos mit geringer Tiefen­schärfe
  • A15 Bionic Chip
  • Farben: Graphit, Gold, Silber, Sierrablau
Jetzt vorbestellen

iPhone 13

  • 5G-fähig
  • 6,1 Zoll Super Retina XDR Display (15,4 cm)
  • Aluminiumgehäuse und Ceramic Shield Glas
  • 12 MP Zwei-Kamera-System (Weitwinkel und Ultraweitwinkel)
  • Kinomodus für Videos mit geringer Tiefen­schärfe
  • A15 Bionic Chip
  • Farben: Polarstern, Mitternacht, Blau, Rosé, (PRODUCT) RED
Jetzt vorbestellen

iPhone 13 mini

  • 5G-fähig
  • 5,4 Zoll Super Retina XDR Display (13,7 cm)
  • Aluminiumgehäuse und Ceramic Shield Glas
  • 12 MP Zwei-Kamera-System (Weitwinkel und Ultraweitwinkel)
  • Kinomodus für Video­s mit geringer Tiefen­schärfe
  • A15 Bionic Chip
  • Farben: Polarstern, Mitternacht, Blau, Rosé, (PRODUCT) RED

Alle iPhones auf einen Blick

Lieferstatus

Wann ist Dein neues iPhone bei Dir?

Klar, dass Du Dein neues iPhone so schnell wie möglich haben möchtest. Aber gerade am Anfang gibt's nur eine begrenzte Anzahl der neuen Modelle. Ungefähre Liefertermine findest Du auf den iPhone-Detailseiten. In der MeinVodafone-App oder online siehst Du jederzeit Deinen Bestellstatus.

Zeig mir den Bestellstatus

Mehr Infos zu den neuen iPhones:

  • Was unterscheidet das iPhone 13 von den Vorgängern?

    iPhone 13, iPhone 13 mini, iPhone 13 Pro oder iPhone 13 Pro Max – egal, welches Modell Dein Favorit ist: Du bekommst die neueste Technologie in zeitlos schönem Design. Die iPhones der 13er-Reihe sind vollgepackt mit neuen Features, die keine Wünsche offenlassen.

    Polarstern, Mitternacht, Blau oder Rosé – das iPhone 13 kommt in aufregenden neuen Gerätefarben, bei denen für jeden Geschmack das passende dabei ist.

    Alle Geräte sind mit Apples innovativem A15-Bionic-Chip ausgestattet. Das ist einer der leistungsstärksten Prozessoren auf dem Markt, der mit seiner Power nicht nur für ultraschnelle Geschwindigkeiten und eine geringe Latenz beim Online-Gaming, Streaming oder Surfen sorgt. Er senkt auch den Energieverbrauch und erhöht damit die Akkulaufzeit. Damit unterscheiden sich die iPhones der 13er-Reihe von ihren Vorgängern, in denen der A14-Bionic-Chipsatz verbaut ist.

    Ein weiteres Highlight der neuen iPhones sind die Displays: Das iPhone 13 und iPhone 13 mini sind mit den Super Retina XDR Display der Vorgänger-Modelle ausgestattet. Das iPhone 13 Pro und iPhone 13 Pro Max bieten zusätzlich ProMotion-Technologie mit adaptiven Bildwiederholraten bis 120 Hz.

    Außerdem wird das OLED Display des iPhone 13 mit bis zu 800 Nits 28 % heller (bis zu 1.200 Nits beim iPhone 13 Pro). So siehst Du die Inhalte im direkten Sonnenlicht noch besser.

    Auch bei der Konnektivität hat Apple aufgerüstet. Mehr 5G-Bänder bedeuten für Dich: 5G-Speed an noch mehr Orten.

    Und die Akku-Leistung ist besser als je zuvor: So bieten das iPhone 13 und iPhone 13 Pro Max bis zu 2,5 Stunden mehr Batterielaufzeit, das iPhone 13 mini und iPhone 13 Pro bis zu 1,5 Stunden mehr.

    Alle iPhones im Vergleich

  • Wie hat sich die Kamera des iPhone 13 verbessert?

    Die Kamera gehört zu den Aushängeschildern der iPhones. Auch bei den neuen 13er-Modellen wurde die Kamera-Technik aufgestockt und verbessert.

    Bereits auf den ersten Blick fällt die veränderte Kamera-Anordnung beim iPhone 13 und iPhone 13 mini auf: Statt untereinander, sind die Objektive der Dual-Kamera jetzt diagonal angeordnet. Sie wurden um 45 Grad gedreht.

    Die neue Ultraweitwinkel-Kamera bietet einen schnelleren Sensor und ist in dunklen Bildbereichen detailgetreuer. Und das Weitwinkel-Objektiv kann dank größerer Blende 47 % mehr Licht einfangen. Die Folge: Bessere Aufnahmen bei schlechten Lichtbedingungen und starke Kontraste. Auf Fotos und Videos.

    Das iPhone 13 Pro und 13 Pro Max haben ebenso wie ihre Vorgänger ein fortschrittliches 12 MP Pro-Kamerasystem (Weitwinkel-, Ultraweitwinkel- und Tele-Linse). Das Tele-Objektiv unterstützt jetzt den Nachtmodus. Und dank des besonders leistungsfähigen Autofokus-System kannst Du mit der Ultraweitwinkel-Kamera problemlos auf Motive fokussieren, die nur 2 cm von Dir und Deinem iPhone entfernt sind.

  • Warum lohnt sich ein neues iPhone für mich?

    Neue Funktionen, jede Menge Leistung und ein großes Upgrade für das Pro Kamera-System – sowohl das iPhone 13 und iPhone 13 mini als auch die Pro-Versionen mit dem iPhone 13 Pro oder iPhone 13 Pro Max überzeugen mit einer Vielzahl von Upgrades und Erweiterungen.

    Hervorzuheben ist vor allem das Display mit ProMotion Technologie bis 120 Hz des iPhone 13 Pro und Pro Max. Die schnellere Bildwiedergabe sorgt dafür, dass Du noch mehr Spaß beim Online-Gaming, Streaming und Surfen hast.

    Auch der A15-Bionic-Chip von Apple verbessert die iPhones in vielen Bereichen. Deutlich leistungsstärker sorgt er für höhere Geschwindigkeiten, bessere Leistung, mehr Akkukapazität und noch mehr Verbindungsmöglichkeiten. .

  • Wie richte ich mein neues iPhone 13 ein?

    Dein neues iPhone ist da? Super. Die Einrichtung ist ganz einfach:

    • Schalte das Gerät ein und folge den Anweisungen auf dem Bildschirm: Lege die Sprache fest und wähle das Land oder die Region, in der Du Dein iPhone nutzen wirst.
    • Stelle über WLAN oder ein Mobilfunknetz eine Internet-Verbindung her und verbinde Dich mit iTunes. Danach ist es wichtig, den 6-stelligen Sicherheitscode festzulegen, um Dein iPhone später mit Funktionen wie Face- oder Touch-ID schützen zu können.
    • Übertrage Deine Daten und melde Dich mit Deiner Apple-ID an: Die Daten Deines alten Gerätes können einfach über das iCloud- oder iTunes-Backup auf Dein neues iPhone übertragen werden, sofern Du sie vorher gesichert hast. Alternativ kannst Du Dein neues Smartphone auch ohne Backup konfigurieren. Alles erledigt? Dann kannst Du Dir eine neue Apple-ID einrichten oder Dich mit Deiner Apple-ID und Deinem Passwort anmelden.
    • Richte weitere Funktionen ein: Dein neues iPhone 13, 13 mini, 13 Pro oder 13 Pro Max bietet Dir unter anderem die Option, den Sprachassistenten Siri zu nutzen, regelmäßig Deine Bildschirmzeit zu analysieren oder automatische Updates zu aktivieren. So ist Dein neues iPhone immer auf dem neuesten Stand und sicher.

     

  • Welche Modell-Varianten bietet das iPhone 13?

    Du kannst zwischen vier verschieden Varianten wählen: iPhone 13, iPhone 13 mini, iPhone 13 Pro und 13 Pro Max.

    Das iPhone mini ist – wie der Name schon verrät – die kleinste Ausführung des iPhones 13. Dank 5,4 Zoll All-Screen OLED Display (13,7 cm Diagonale) ist es klein und leicht – und dennoch leistungsstark: Der größte Vorteil liegt in der Kompaktheit. Ohne auf Ausstattungsmerkmale wie ein starkes 12-MP-Zwei-Kamera-System oder den neuesten A15-Prozessor verzichten zu müssen, passt es problemlos in jede Hosentasche.

    Das iPhone 13 hat eine vergleichbare Ausstattung wie das mini und ist mit seiner klassischen Bildschirmgröße von 6,1 Zoll ein Gerät, das die Ansprüche vieler Nutzer erfüllt.

    Das iPhone 13 Pro sowie das 13 Pro Max sind mit einer professionellen Triple-Kamera ausgestattet, die einen besonders kreativen Spielraum für Hobby-Fotografen ermöglicht. Außerdem bietet das Pro Max ein besonders großzügiges 6,7 Zoll Display (17 cm Bildschirmdiagonale). .

  • Sind die neuen iPhones 5G-fähig?

    Klar! iPhone 13, iPhone 13 mini, iPhone 13 Pro und 13 Pro Max sind mit der neuesten Verbindungstechnologie 5G ausgestattet. Damit bist Du bestens für das Highspeed-Netz der nächsten Generation gerüstet. Du kannst überall dort, wo das 5G-Netz zur Verfügung steht, Filme und Serien streamen, im Netz surfen oder Online-Games zocken.

  • Wichtiger Hinweis zu den neuen iPhones und MagSafe-Zubehör

    Damit Du immer und überall die neuen Features und Dienste nutzen kannst, sind auch Magnete sowie Komponenten und Funkeinheiten im iPhone 13 verbaut, die elektromagnetische Felder ausstrahlen. Das kann unter Umständen die Funktion medizinischer Geräte beeinflussen. Um unerwünschte Wechselwirkungen zu vermeiden, sollten Nutzer:innen mit implantierten Herzschrittmachern oder Defibrillatoren einen Sicherheitsabstand zu den iPhone 13-Modellen und dem Apple MagSafe-Zubehör einhalten. Genauere Informationen bekommst Du direkt über den Apple Support.