Red+ Kids: Der perfekte Tarif zum Schulstart

Hol Dir jetzt Red+ Kids für nur 15 € pro Monat und Du bekommst das OPPO A53s für 1 € dazu.

Zum Angebot
Unsere SIM-Karte für Kinder hat viele Vorteile

Flexibles Teilen von Datenvolumen

Kids Secure-Net

EU-Roaming inklusive

200 Minuten & 50 SMS inklusive

Red+ Kids – die SIM-Karte für Kinder

Mit Red+ Kids machst Du Deinem Kind das perfekte Geschenk. Egal, ob Highspeed-Surfen mit 4G|LTE Max oder 200 Minuten und 50 SMS in alle Netze – die vielseitige SIM-Karte für Kinder hat viele Vorteile.

Die Red+ Kids-Zusatzkarte hat eine eigene Rufnummer. Trotzdem behältst Du immer die volle Kontrolle. Denn das Datenvolumen vergibst Du flexibel von Deinem Haupttarif. Du teilst Deinem Kind ein festes Datenvolumen zu – für altersgerechtes Surfen. Und: Du stellst Internet-Pausen, Online-Filter und Abo-Sperren ein. Alles ganz einfach über die MeinVodafone-App.

So einfach buchst Du Deine Kids-Karte:

Kids Secure Net

Mit Kids Secure Net ist Dein Kind online sicher unterwegs

Braucht Dein Kind noch ein Smartphone?

Hier die beliebtesten Smartphones für Kinder

xxx

einmalig
monatlich
im xxx
Zum Angebot

xxx

einmalig
monatlich
im xxx
Zum Angebot

xxx

einmalig
monatlich
im xxx
Zum Angebot

xxx

einmalig
monatlich
im xxx
Zum Angebot

xxx

einmalig
monatlich
im xxx
Zum Angebot
Dein Treue-Angebot

Eine Familie – ein Tarif: Buche bis zu 4 weitere Red+ Karten dazu

Dein Kind hat immer noch eine Prepaid-Karte? Oder möchte endlich sein eigenes Smartphone zum Surfen, Chatten und Telefonieren? Kein Problem. Ruf einfach kostenlos an. Wir beraten Dich gern.

Ruf kostenlos an: 0800 724 26 50

Spaß beim Surfen? Aber sicher!

Jugendschutz

Jugendschutz

Für einen sicheren Umgang mit neuen Medien und einen guten Start in die digitale Welt.

Elternratgeber

Ratgeber für Eltern

Informier Dich über digitale Chancen und Risiken.

Deezer Musik-Flat

Deezer Musik-Flat

Musik-Streaming mit über 43 Millionen Songs, tausenden Hörbüchern und mehr.

Auch interessant für Dich:

Nur 20 € pro Monat

Red+ Allnet für Partner oder Freunde

Du lebst mit Deinem Partner oder Freunden in einer WG? Dann surft doch jetzt zusammen. Und spart dabei gemeinsam.

Nur 5 € pro Monat

Red+ Data für Dein Tablet

Du bist viel unterwegs und hast noch ein Tablet oder Laptop? Dann ist unsere Datenkarte ideal für Dich.

Mehr Infos zu Red+ Kids

  • Das ist Red+ Kids

    Red+ Kids ist eine zusätzliche SIM-Karte für Kinder – mit einem maßgeschneiderten Handy-Tarif. Im Angebot stecken eine Flatrate ins Vodafone-Netz, 200 Minuten in andere Netze und 50 SMS in alle deutschen Netze. Red+ Kids ist also die perfekte Option, wenn Dir die Sicherheit Deines Kindes am Herzen liegt. Und Dir ein altersgerechtes Surf-Erlebnis voller Spiel und Spaß wichtig ist.

  • So bestellst Du die SIM-Karte für Kinder

    Hast Du schon einen Red-Mobilfunk- oder Vodafone Young-Tarif mit einer Hauptkarte haben, dann kannst Du bis zu 4 Red+ Karten zu Deinem Tarif buchen: Einfach online die gewünschte Option auswählen, mit Deiner Vodafone-Handynummer einloggen und bestellen.

    Um das Angebot zu nutzen, musst Du nur noch nachweisen, dass Dein Kind unter 18 Jahre alt ist. Lad dafür einfach die Geburtsurkunde oder den Schülerausweis hoch. Das geht bis zu 14 Tage nach Vertragsabschluss auf vodafone.de/legitimation. Bekommen wir keinen Nachweis oder wird Dein Kind 18, buchen wir automatisch 5 Euro zusätzlich pro Monat ab. Bitte lad keinen Personalausweis hoch.

  • Das Surf-Verhalten Deiner Kinder immer im Blick

    Der große Vorteil von Red+ Kids und der SIM-Karte für Kinder: Du behältst zu jeder Zeit die volle Kontrolle. So kannst Du z.B. das Surf-Verhalten Deiner Familie über die MeinVodafone-App gezielt steuern. Und festlegen, wie viel Datenvolumen Deine Kids bekommen. Außerdem kannst Du entscheiden, wann eine Internet-Pause fällig ist – und so sichergehen, dass die Datenpakete nicht zu schnell aufgebraucht sind.

  • So sicher ist Red+ Kids für Dein Kind

    Wir kümmern uns um die ganze Familie. Die Sicherheit von Dir und Deinen Kindern steht für uns dabei an erster Stelle. Alle Sicherheitseinstellungen des Handy-Kindertarifs basieren auf der bekannten JusProg-Jugendschutzsoftware. Ein integrierter Abo-Ausschluss sorgt gleichzeitig für eine vollständige Kostenkontrolle.

    Außerdem findest Du in unserem digitalen Elternratgeber viele nützliche Infos rund um die Möglichkeiten und Gefahren, die in der Online-Welt auf Dich und Deine Kinder warten.

    Um Euch abzusichern, arbeiten wir mit anerkannten Jugendschutz-Programmen zusammen, die Deine Kids zuverlässig vor Internet-Kriminalität und nicht altersgerechten Inhalten schützen.

  1. 4G|LTE Max: Geschätzte maximale und beworbene Bandbreiten im Vodafone-Netz (4G|LTE Max): Bis zu 500 Mbit/s im Download und bis zu 100 Mbit/s im Upload. Durchschnitt laut Connect Test-Ausgabe 01/2021: 77,3 Mbit/s im Download und 25,2 Mbit/s im Upload in Großstädten (Walktest). Dein eingesetztes Gerät muss die technischen Voraussetzungen haben, diese Bandbreiten zu unterstützen. Deine individuelle Bandbreite hängt außerdem von Deinem Standort und der Anzahl gleichzeitiger Nutzer in Deiner Funkzelle ab. Die Maximalwerte sind unter optimalen Bedingungen und derzeit an einzelnen Standorten in Deutschland verfügbar. 4G|LTE mit einer Geschwindigkeit von bis zu 500 Mbit/s im Download und bis zu 100 Mbit/s im Upload steht derzeit in über 780 Städten und Gemeinden, eine Upload-Geschwindigkeit von bis zu 100 Mbit/s sogar in über 4.900 Städten und Gemeinden zur Verfügung (Stand Januar 2021). Eine Liste der Städte findest Du auf unserer Seite zur Netzabdeckung. Dort und in der MeinVodafone-App bekommst Du auch Infos zum Netzausbau und zur Bandbreite vor Ort.

    5G: In Deinem Tarif kannst Du im Inland von der neuen 5G Netz-Technologie profitieren. Bist Du in einem Gebiet unterwegs, das mit 5G erschlossen ist, kannst Du dort auch im 5G-Netz surfen. 5G-Stationen sind bereits in 860 Städten und Gemeinden verfügbar - Stand Januar 2021. Wir bauen 5G schrittweise aus. Den jeweiligen Status zum Ausbau siehst Du auf unserer Seite zur Netzabdeckung. An anderen Standorten surfst Du wie gewohnt mit der für Dich maximal verfügbaren Geschwindigkeit (4G|LTE Max). Um das 5G-Netz nutzen zu können, brauchst Du ein 5G-fähiges Gerät.

  2. SpeedGo: Tarife Red XS-L, Young XS-L und Smart S-M: Für Dein bestes Surf-Erlebnis informieren wir Dich per SMS, wenn Du 80 % Deines Inklusiv-Datenvolumens verbraucht hast. Und schalten Dir bei 100 % weitere 250 MB für 3 Euro frei. Bei einem Smart-Tarif sind es 2 Euro für 100 MB. Maximal 3-mal in Folge. Du kannst immer per SMS ablehnen - dann surfst Du ab einem Verbrauch von 100 % langsamer - mit bis zu 32 kbit/s. Mehr Infos findest Du auf www.vodafone.de/speedgo

Allgemeine Infos zur Netzregulierung

4G|LTE Max: Geschätzte maximale und beworbene Bandbreiten im Vodafone-Netz (4G|LTE Max): Bis zu 500 Mbit/s im Download und bis zu 100 Mbit/s im Upload. Durchschnitt laut Connect Test-Ausgabe 01/2021: 77,3 Mbit/s im Download und 25,2 Mbit/s im Upload in Großstädten (Walktest). Dein eingesetztes Gerät muss die technischen Voraussetzungen haben, diese Bandbreiten zu unterstützen. Deine individuelle Bandbreite hängt außerdem von Deinem Standort und der Anzahl gleichzeitiger Nutzer in Deiner Funkzelle ab. Die Maximalwerte sind unter optimalen Bedingungen und derzeit an einzelnen Standorten in Deutschland verfügbar. 4G|LTE mit einer Geschwindigkeit von bis zu 500 Mbit/s im Download und bis zu 100 Mbit/s im Upload steht derzeit in über 780 Städten und Gemeinden, eine Upload-Geschwindigkeit von bis zu 100 Mbit/s sogar in über 4.900 Städten und Gemeinden zur Verfügung (Stand Januar 2021). Eine Liste der Städte findest Du auf unserer Seite zur Netzabdeckung. Dort und in der MeinVodafone-App bekommst Du auch Infos zum Netzausbau und zur Bandbreite vor Ort.

Wir nehmen keine Verkehrsmanagement-Maßnahmen vor, die die Qualität des Internet-Zugangs, die Privatsphäre oder den Schutz personenbezogener Daten beeinträchtigen. Um Engpässe zu vermeiden, behalten wir uns vor, Verkehrsmanagement-Maßnahmen einzuführen, um den Verkehrsfluss zu optimieren. Gleiches gilt für Maßnahmen zur Sicherung der Integrität und Sicherheit des Netzes. Es gilt außerdem für Maßnahmen, die aufgrund gesetzlicher Bestimmungen erforderlich sind, z.B. für Katastrophenfälle.

Zur Sicherung der Integrität und Sicherheit des Netzes können z.B. Port-Sperren eingerichtet werden, wodurch einzelne Anwendungen oder Dienste, die die geblockten Ports nutzen, beeinträchtigt werden bzw. nicht über diese Ports nutzbar sind. Angaben zu den dauerhaft gesperrten Ports und zu den Auswirkungen auf die Anwendungs- bzw. Dienste-Nutzung findest Du auf www.vodafone.de/portsperren. Es können darüber hinaus kurzfristige Sperrungen eingerichtet sein.

Die Geschwindigkeit Deiner Internet-Verbindung kannst Du mit der MeinVodafone-App überprüfen. Bei erheblichen Abweichungen von der jeweiligen beworbenen Download- oder Upload-Geschwindigkeit kann die Nutzung des Internets deutlich langsamer sein. Z.B. sind Downloads und das Laden von Internet-Seiten deutlich langsamer oder nicht möglich. Audio- und Video-Streaming-Dienste sind nicht oder nur mit erheblichen Einschränkungen nutzbar. Inwieweit Du Apps nutzen kannst, hängt von den Anforderungen der jeweiligen App ab.

Die Nutzung von VoLTE kann Deine Daten-Geschwindigkeit um bis zu 0,03 Mbit/s im Down- und Upload reduzieren. Wenn Du das vereinbarte Datenvolumen erreicht hast, surfst Du mit geringerer Geschwindigkeit weiter. Instant-Messaging-Dienste, E-Mails oder vergleichbare Dienste kannst Du weiterhin nutzen. Bei großem Datenumfang, z.B. durch Bilder oder Videos, ist die Nutzung aber deutlich langsamer. Downloads und das Laden von Internet-Seiten sind deutlich langsamer oder nicht möglich. Audio- und Video-Streaming-Dienste sind nicht oder nur mit erheblichen Einschränkungen nutzbar. Inwieweit Du Apps nutzen kannst, hängt von den Anforderungen der jeweiligen App ab. Werden die vertraglich zugesicherten Up- und Download-Geschwindigkeiten im deutschen Vodafone-Netz anhaltend oder dauerhaft wiederholt erheblich unterschritten, kannst Du eine Beschwerde an uns richten. Oder Du kannst eine angemessene Frist zur Nacherfüllung setzen. Wird die Leistung dann weiterhin nicht vertragsgemäß erbracht, kannst Du kündigen.

 

Für Red+ Allnet, Red+ Kids und Red+ Datenkarte gilt:
Voraussetzung für die Nutzung einer Red+ Zusatzkarte ist ein bestehender Red/Young/Smart L-XL Tarif. Der Red/Young/Smart L-XL Tarif und die Red+ Zusatzkarte bilden zusammen eine Red+ Gruppe. Insgesamt kannst Du bis zu 4 Red+ Zusatzkarten buchen. Alle Teilnehmer der Red+ Gruppe surfen mit maximaler Datenrate. Die Red+ Zusatzkarte nutzt das Datenvolumen Deines Red/Young/Smart L-XL Tarifs mit. Über die MeinVodafone App kannst Du das Datenvolumen Deines Mobilfunk-Tarifs beliebig auf zugebuchte Red+ Karten verteilen.

Bei Nutzung von Red+ Karten mit einem Tarif mit unbegrenztem Datenvolumen können bis zu 10GB je Red+ Karte zugeteilt werden (nutzbar national und EU). Mindestlaufzeit 24 Monate, 3 Monate Kündigungsfrist, einmaliger Anschlusspreis 39,99 Euro. Die Vertragslaufzeit der Red+ Zusatzkarte ist unabhängig vom zugehörigen Red/Young/Smart L-XL Tarif. Falls Du nicht rechtzeitig kündigst, verlängert sich der Vertrag automatisch um 12 Monate.

Red+ Allnet:
mtl. Paketpreis ohne Handy 20 Euro (je nach vergünstigtem Handy 25 Euro, 30 Euro, 40 Euro oder 45 Euro). Flat für Standardgespräche in alle dt. Mobilfunknetze und ins dt. Festnetz inkl. (exkl. Konferenzverbindungen und Anrufe zu Sondernummern) SMS- und MMS-Flat in alle dt. Netze inkl. (exkl. SMS und MMS zu Sondernummern und im Internet). Surfen mit 10 GB eigenem Datenvolumen und zusätzlich zugeteiltes Datenvolumen Deines Red/Young Tarifs. Über die MeinVodafone App kannst Du das Datenvolumen den Red+ Karten zuteilen. Pro Datenverbindung, mindestens aber nach 24 Std., runden wir auf die nächsten 100 kB auf. Wir behalten uns vor, die Verbindung nach 24 Std. automatisch zu trennen. Sollte der Red/Young/Smart L-XL Haupttarif gekündigt werden, wird automatisch ein verfügbarer Red-Tarif Deines Kundenkontos oder die älteste Red+ Allnet wechselt dann in den Tarif Red S (2019) für 39,99 Euro mit 8 GB Datenvolumen pro Monat.

Red+ Datenkarte:
mtl. Paketpreis ohne Hardware 5 Euro (je nach vergünstigtem Tablet 15 Euro oder 25 Euro). Die Red+ Datenkarte nutzt das Datenvolumen Deines Red/Young/Smart L-XL Tarifs mit. Über die MeinVodafone App kannst Du das Datenvolumen des Red/Young/Smart L-XL Tarifs den Red+ Karten zuteilen. Pro Datenverbindung, mindestens aber nach 24 Std., runden wir auf die nächsten 100 kB auf. Wir behalten uns vor, die Verbindung nach 24 Std. automatisch zu trennen. Bei Kündigung des zur Red+ Gruppe gehörenden Red/Young/Smart L-XL Tarifs erhalten die Red+ Datenkarten automatisch zusätzlich mtl. 500 MB für 5 Euro, um weiter surfen zu können. Darüber hinausgehendes Surfen ist ausgeschlossen.

Red+ Kids:
mtl. Paketpreis ohne Handy 10 Euro, mit Basic Smartphone 15 Euro. Voraussetzung für den Red+ Kids Preisvorteil ist, dass der Tarif von einem Kind eines Erziehungsberechtigten unter 18 Jahren genutzt wird. Dieser Nachweis erfolgt über den Upload der Geburtsurkunde oder des Schülerausweises über vodafone.de/legitimation. Bekommen wir keinen Nachweis oder endet die Berechtigung nach dem 18. Geburtstag des Kindes, erhöht sich der monatliche Basispreis um 5 Euro. Red+ Kids ist ein nationaler Tarif. Flat für Standardgespräche im Vodafone-Mobilfunknetz, dazu 200 Freiminuten in alle dt. Netze (exkl. Konferenzverbindungen und Anrufe zu Sondernummern) und 50 SMS in alle dt. Netze inkl. (exkl. SMS und MMS zu Sondernummern und im Internet). Die Red+ Kids Karte nutzt das Datenvolumen Deines Red/Young/Smart L-XL Tarifs mit. Über die MeinVodafone App kannst Du das Datenvolumen des Red/Young/Smart L-XL Tarifs den Red+ Karten zuteilen. Pro Datenverbindung, mindestens aber nach 24 Std., runden wir auf die nächsten 100 kB auf. Wir behalten uns vor, die Verbindung nach 24 Std. automatisch zu trennen. Kündigst Du den Haupttarif, buchen wir automatisch 500 MB für 5 Euro monatlich zusätzlich auf - damit Dein Kind auch ohne den Red/Young Haupttarif/Smart L-XL surfen kann. Im Übrigen bleiben die Tarifleistungen gleich.

Aktion bis einschließlich 2. November 2021
Red+ Anschlusspreisbefreiung: Bei Online-Abschluss eines Red+ Allnet, Red+ Data oder Red+ Kids Neuvertrags entfällt die Berechnung des Anschlusspreises in Höhe von 39,99 Euro.

Schließen

So einfach bestellst Du Deine Zusatzkarte:

Meld Dich jetzt mit Deinen Zugangsdaten an. Meld Dich jetzt mit Deinen Zugangsdaten an.

Schon unser Mobilfunk-Kunde?

Dann meld Dich jetzt mit Deinen Zugangsdaten an und buch Deine Red+ Zusatzkarte dazu.

 

So einfach bestellst Du Deine Zusatzkarte So einfach bestellst Du Deine Zusatzkarte

Noch kein Mobilfunk-Kunde?

So einfach bestellst Du Deine Zusatzkarte

  1. Wähl einen Red-Tarif als Haupt-Tarif.
  2. Such Dir auf Wunsch ein Smartphone aus.
  3. Buch Deine Red+ Zusatzkarte dazu.