Chat-Pass

Bleib mit Freunden und der Familie in Kontakt, ohne Dein Datenvolumen zu verbrauchen.

Diese Apps sind dabei

Häufig gestellte Fragen

Nicht im Vodafone Pass enthalten sind:

  • Sprach- und Video-Telefonie
  • das Öffnen von externen Links
  • Werbung

Diese Funktionen und Inhalte werden auf das Datenvolumen Deines Tarifs angerechnet.

Das gilt auch für einzelne Anwendungen bestimmter Apps. Du verbrauchst Dein Datenvolumen mit:

  • Versionen der App Amazon Music, die älter als Version 4.1 sind
  • Albumcover bei den Apps Napster und Spotify
  • Live-Video-Streaming mit der App Twitter
  • Radio und Podcasts mit der App Deezer
  • Podcasts mit der App Spotify

Das siehst Du online unter vodafone.de/pass oder in der MeinVodafone-App. Wir werden unser Angebot an Partner-Apps ständig erweitern. Es kann aber auch sein, dass uns ein Partner verlässt.

Ja, Du kannst jeden Vodafone Pass ganz einfach über die MeinVodafone-App wechseln. Oder online in MeinVodafone. Der neue Vodafone Pass ist dann zum neuen Rechnungsmonat aktiv.

So geht's mit der MeinVodafone-App:

Öffne auf Deinem Handy die MeinVodafone-App.

Vodafone Pass tauschen in der MeinVodafone-App Start

Klick auf VODAFONE PASS und dann unten auf Infos & Konfigurieren.
 

Vodafone Pass tauschen in der MeinVodafone-App

Wähl den Pass, der in Deinem Tarif enthalten ist. Klick auf Mehr Infos/Tauschen. Klick unten auf Ändern zum. Wähl dann einen neuen Pass aus und bestätige mit Kostenlos tauschen.

Tipp: Aktualisier bitte regelmäßig Deine MeinVodafone-App.
 

So geht's online in MeinVodafone:

Vodafone Pass

Darauf solltest Du beim Vodafone Pass achten:

Datenvolumen

Hast Du Dein Highspeed-Datenvolumen verbraucht? Dann surfst Du nur noch mit bis zu 32 kbit/s im Download und im Upload. Das gilt dann auch für Deine Vodafone-Pässe.

Video-Qualität

Aktuell werden Videos nicht komprimiert. Wir behalten uns aber vor, Videos auf SD-Qualität (480p) zu beschränken. Sofern dies geltendem Recht entspricht und die Verordnung (EU) 2015/2120 sowie die Verwaltungspraxis berücksichtigt.

Hotspot-Nutzung

Du kannst den Vodafone Pass über Hotspot nicht mit anderen Geräten teilen.

VPN-Nutzung

Wir können den verschlüsselten Datenverkehr eines Virtual Private Netzwerks (VPN) nicht erkennen. Du verbrauchst daher das Datenvolumen Deines Tarifes, wenn Du Deine Vodafone-Pässe über VPN nutzen.

Mehr dazu: Vodafone Pass

Ja, das geht. Und zwar im EU-Ausland, in Großbritannien, Island, Liechtenstein und Norwegen. Du bekommst jeden Monat 39 GB fürs Daten-Roaming. Egal, wie viele Pässe Du hast.

Eine Liste der EU-Mitgliedstaaten findest Du auf der Seite der Europäischen Union.

Alle Infos zu unseren Pässen findest Du auf Vodafone Pass.

Du klickst in der Partner-App auf einen Link zu einer anderen App? Oder zu einer externen Webseite? Dann verbrauchst Du ganz normal das Datenvolumen Deines Tarifs.

Die Mitgliedschaft bei den Partner-Apps oder Partner-Services sind beim Vodafone Pass nicht inbegriffen. Für sie gelten die Nutzungsbedingungen des jeweiligen Partners.

Mehr dazu: Vodafone Pass